Mehrsprachig aufwachsen

Mehrsprachig aufwachsen

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Becky75 am 14.11.2006, 17:05 Uhr

Da muß ich Dir widersprechen

Hallo - also ich spreche auch mit meinen Eltern Deutsch und sehe das nicht als Hindernis an für unsere zweisprachig Erziehung.

Ich habe einfach noch nie Spanisch mit meinen Eltern gesprochen und es wäre jetzt total komisch für mich das zu tun. Es ist einfach eine Sache der Gewohnheit. Rückblickend wünschte ich mir auch dass ich schon damals mit ihnen Spanisch gesprochen hätte aber so war es nun mal nicht.

Dennoch würde ich behaupten dass unsere zweisprachige Erziehung sehr gut funktioniert.

Manchmal entwickeln sich die Dinge ungewöhnlich ;-)

lg, rebeca

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Mehrsprachig aufwachsen
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.