Mehrsprachig aufwachsen

Mehrsprachig aufwachsen

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Maditchen am 30.06.2008, 13:18 Uhr

chinesisch

ist das schon etwas für die ganz kleinen...? kenne jemand dessen kind schon zweisprachig aufwachst...(kind kann noch nicht richtig reden)...jetzt bekommt es chinesischunterricht ?
was denkt ihr darüber?


ich finde es ein wenig übertrieben
lg

 
2 Antworten:

Jedem das Seine

Antwort von CIaudiaUSA am 30.06.2008, 17:20 Uhr

Lasse doch.

Auch, wenn ichs versuche, ueber sowas kann ich mich nicht aufregen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Jedem das Seine

Antwort von DK-Ursel am 30.06.2008, 18:31 Uhr

Hej - die werden schon selber merken, wo sie an ihre Grenzen stoßen.

Gruß Ursel, DK - der nur die Kinder leidtun

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Mehrsprachig aufwachsen
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.