Mehrsprachig aufwachsen

Mehrsprachig aufwachsen

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von FamJones am 30.10.2017, 14:01 Uhr

Belgisches Schulsystem / Kindergartensystem

Hallo zusammen!

Ich bin neu hier, und auf meiner Suche nach Erfahrungen zum belgischen Schulsystem auf diese Seite gestoßen. Vielleicht finden sich ja hier ein paar nette Leute, die schon in Belgien gelebt haben und mich somit an ihren Erfahrungen teilhaben lassen können.

Folgende Situation...
Wir werden ab Februar für 3-4 Jahre nach Brüssel bzw. in einen Vorort ziehen. Unsere Kinder sind 6 und 2 Jahre alt, also einmal 1. Klasse und einmal Kindergarten. Nun beschäftigt uns die Frage, welches Schul-/Kindergartensystem denn das beste für uns wäre.

Bzgl. der Grundschule tendieren wir im Moment zur deutschen Schule, einfach aus dem Grund dass sich unser ältestes Kind nach 3-4 Jahren ohne größere Probleme in einer deutschen Schule zurecht findet. Allerdings haben wir auch schon gehört, dass insbesondere die flämischen Schulen hervorragend sein sollen, und wir uns bzgl. deutscher Grammatik etc. nicht soviele Gedanken machen sollen - wenn zuhause deutsche gesprochen wird und regelmäßig gelesen wird, dann wäre das gar kein Problem mit der Re-Integration meinte vor kurzem ein Bekannter zu uns. Wie sind eure Erfahrungen? Sollten wir die flämische Schule ernsthaft in Betrachtung ziehen? Was wären die Vor-, was die Nachteile?

Der Kindergarten macht uns eher weniger Sorgen, ich denke da kann unser Jüngster nur profitieren. Und pünktlich zur Einschulung wären wir wieder zurück. Sehe ich das zu locker? Gibt es auch hier irgendwelche Besonderheiten, die ich im Moment noch nicht sehe, die ich aber unbedingt beachten sollte?

Ich würde mich freuen wenn ein paar von euch ihre Erfahrungen mit mir teilen würden.

Vielen Dank!

S. Jones

 
13 Antworten:

Re: Belgisches Schulsystem / Kindergartensystem

Antwort von 21sep2010 am 31.10.2017, 10:36 Uhr

Hallo

wohne seit 14 Jahren in Brüssel, allerdings französischer Teil.

Können deine Kinder denn Flämisch? Für den Kleinen wäre es egal denke ich, welche Sprache, obwohl flämisch dem Deutschen näher ist.

Krippe geht bei uns bis 2.5J. In dem Jahr in dem man 3 wird, muss man im September in die Vorschule, auch wenn erst im Dez der Geburtstag ist. Danach ist Vorschule bis 5J. Das ist schon richtig mit bestimmter Uhrzeit zum bringen und abholen. Pausenzeiten etc. Uhrzeit ca 8h30 bis 15h20. Normalerweise keine Ausnahmen möglich, daher auch keine sanfte Eingewöhnung möglich, so wie oft in Deutschland. Man kann ca gegen 8h (oder eher kommen) und dann bis zum Klingeln bleiben. Dann darf man aber nicht bleiben, auch nicht an den ersten Tagen.

Vorschulen und Grundschulen sind hier meist zusammen in einem Gebäude, deine Kinder wären also an der gleichen Schule. Einschulung ist hier immer in dem Jahr, in dem man 6J wird, egal in welchem Monat man Geburtstag hat.

Es gibt sogenannte "aktive " Schulen (freies Konzept Freinet/Steiner/Montessori) oder normale staatl. oder kirchl. Schulen.

Deutsche Schule ist ausserhalb Brüssels und mit Schulbus.

Grundschule ist hier bis zur 6. Klasse.

Wo werdet ihr denn wohnen?

LG
Manuela

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Belgisches Schulsystem / Kindergartensystem

Antwort von Sille74 am 01.11.2017, 18:19 Uhr

*kurzreinschnei* (gehöre ja eigentlich nicjt hierher)

Zum Schulsystem kann ich gar nichts sagen. Ich habe aber Verwandte in Belgien und die waren auf der Europäischen Schule. Vielleicht kommt auch das für Euch in Frage.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Belgisches Schulsystem / Kindergartensystem

Antwort von FamJones am 02.11.2017, 9:13 Uhr

Hallo Manuela,

vielen Dank für deine Antwort!

Flämisch oder Französisch sprechen beide nicht, das ist absolutes Neuland.

Und unseren Wohnort würden wir gerne abhängig machen von der Schule / Kindergarten, um hier nicht unnötig viel Fahrzeit zu haben.

Ich habe auch schon gelesen, dass das belgische Schulsystem an sich sehr gut sein soll, die einzige Befürchtung die ich habe ist einfach die, dass unsere Große sich nach 3-4 Jahren bei der Rückkehr ins deutschen Schulsystem schwer tut, wenn sie die ersten Jahre kein Deutsch in der Schule lernt. Vielleicht genügt es ja auch, dass wir zuhause Deutsch sprechen und Bücher lesen. Aber da ja in Deutschland nach der 4. Klasse der Übertritt in die weiterführende Schule ansteht, bin ich da echt sehr hin und her gerissen. Ich weiß es einfach nicht... Sie wurde erst dieses Jahr eingeschult und geht auf eine Montessori Schule.

Vielleicht ist es auch gar nicht so... deshalb hoffe ich hier auf möglichst viele und vielfältige Erfahrungen :)

Viele Grüße,
Sina

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Belgisches Schulsystem / Kindergartensystem

Antwort von FamJones am 02.11.2017, 9:15 Uhr

Hallo,

danke für deinen Beitrag :)

Von der europäischen Schule habe ich auch schon gehört - allerdings soll es recht schwierig sein, dort einen Platz zu ergattern wenn man nicht gerade Diplomat ist oder in einer der EU-Institutionen arbeitet.

Weißt du ob da was dran ist?

VG,
Sina

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Belgisches Schulsystem / Kindergartensystem

Antwort von Sille74 am 02.11.2017, 10:41 Uhr

Oh je, nein, das weiß ich nicht. Aber da kann schon etwas dran sein ... Die Eltern in "meinem" Fall haben bei der Kommission bzw. im Übersetzungsdienst gearbeitet und ursprünglich wurden diese Schulen ja auch von den Mitgliedsstaaten für Kinder von in den EU-Institutionrn arbeitenden Eltern gegründet ... wahrscheinlich bekommen "sonstige"Kimder tatsächlich nur einen Platz, wenn (zufällig) einer frei ist ...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Belgisches Schulsystem / Kindergartensystem

Antwort von reblaus am 02.11.2017, 16:01 Uhr

Im Zweifels fall sucht Euch einen Deutschlehrer, der mit dem deutschen Schulbuch regelmäßig deutsch privat unterrichtet. Bestimmt könntest Du das auch, aber meine Kinder wollen nicht von mir unterrichtet werden.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Belgisches Schulsystem / Kindergartensystem

Antwort von germanit1 am 02.11.2017, 16:36 Uhr

Soweit ich weiss haben in der EU aufwachsende Kinder von EU-Buergern aus einem anderen Land Anspruch auf muttersprachlichen Unterricht, wenn die Kinder diese Sprache (bei uns Deutsch) zu Hause sprechen. Bei uns gibt es leider keinen muttersprachlichen Deutschunterricht.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Belgisches Schulsystem / Kindergartensystem

Antwort von 21sep2010 am 06.11.2017, 11:14 Uhr

Hallo

Ich würde es auch davon abhängig machen, ob deine Grosse sich gut anpassen kann, oder nicht. Ist sie schüchtern, zurückhaltend neuem gegenüber? Dann würde ich die Deutsche Schule besuchen. Ist sie offen und hat mit Umstellungen keine grossen Probleme, dann geht auch eine belgische Schule. Montessori (frz-engl) ist hier sehr teuer, habe ich mir auch angesehen, aber das konnte ich mir nicht leisten ;)

Würde sie denn auch im sept 2018 in Deutschland in die Schule kommen?

Im belgischen Schulsystem gibt es auch ab 2.5J alle Ferien. So falls du arbeitest, musst du da auch für beide immer eine Lösung finden.

Die deutsche Schule ist nicht direkt in Brüssel, ca 30 minuten Autofahrt. Da würde ich in diese Nähe ziehen, da Anfahrt im Berufverkehr durchs Zentrum auch mal eine Stunde dauern kann.

Du kannst auch mal hier sehen

http://www.lyceefrancais-jmonnet.be/content/elementaire

Das lycée français bietet bilinguale Klassen an, allerding franz-deutsch.

mit Niederländisch kann ich leider nicht helfen.

Kannst mich gern anschreiben.

Viele Grüsse

Manuela

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Belgisches Schulsystem / Kindergartensystem

Antwort von FamJones am 09.11.2017, 9:39 Uhr

Vielen lieben Dank für deine Antwort!

Unsere Große ist eigentlich schon sehr aufgeschlossen neuem gegenüber - aber die Idee mit dem Lycée Français finde ich auch sehr schmeichelhaft - das schaue ich mir auf jeden Fall an! Nur funktioniert im Moment die Homepage nicht.

Gibt ja soviele Möglichkeiten... es bleibt spannend welche Schule es am Ende wird :)

LG!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Belgisches Schulsystem / Kindergartensystem

Antwort von FamJones am 09.11.2017, 9:40 Uhr

Hallo,

ja das wäre sicherlich auch eine Option wenn wir uns für eine public school entscheiden - mal sehen.

Danke & viele Grüße!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Belgisches Schulsystem / Kindergartensystem

Antwort von FamJones am 09.11.2017, 9:41 Uhr

Danke für den Hinweis, das wusste ich bisher nicht. Mache ich mich mal schlau!

LG!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Belgisches Schulsystem / Kindergartensystem

Antwort von 21sep2010 am 10.11.2017, 17:34 Uhr

Na dann viel Glück! ;)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Belgisches Schulsystem / Kindergartensystem

Antwort von Koukla85 am 21.11.2017, 14:49 Uhr

Ich lebe momentan in Bruessel und kann dazu sagen, dass die europ. Schule in der Tat nur zugaenglich ist fuer Kinder von Mitarbeitern bei EU Institutionen (Parlament, Kommission..)/EU Agenturen. Zumindest einer - in meinem Falle mein Mann - muss da arbeiten. Ich selbst arbeite im Privatsektor. Unser Kleiner geht in die Krippe der EU (aber auch da war Warteliste, nur weil man da arbeitet heisst es noch nicht man bekommt einen Platz). Und wenn alles gut geht dann bleibt er auch in dem System und geht dann in Vorschule etc weiter und wird dann auch mehrsprachig unterrichtet.

Quereinsteiger kommen da schwer oder gar nicht rein, nur mit Glueck sollten wirklich Plaetze frei sein aber Prioritaet sind EU Mitarbeiter und da ist die Konkurrenz schon gross genug (leider).

LG aus Bruessel!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Beiträge im Forum Mehrsprachig aufwachsen:

Schulsystem D/USA

Hat jemand Erfahrung wie man den Bildungslevel einer amerik. Grundschule (öffentlich) zu einer Deutschen sehen kann? In D sind ja die Schulzeiten kürzer, Ausfälle werden nicht immer vertreten und ich hab immer so den Frontalunterricht vor Augen. Amerik. Schulen haben aber auch ...

von drdolittle 25.02.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schulsystem

Schulsystem - Vergleich

Hallo, ich bin nachlängerer Zeit mal wieder hier und - inspiriert von der Schuldiskussion im Grundschulforum - würde ich gerne ein Art UMfrage hier machen, und zwar: Wie ist das Schulsystem da wo Ihr lebt, aufgebaut, wie funktioniert es und wie findet Ihr es? Hier in ...

von MM 14.02.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schulsystem

Die letzten 10 Beiträge im Forum Mehrsprachig aufwachsen
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.