Dr. med. Wolfgang Paulus

Venlafaxin - beim Mann

Antwort von Dr. med. Wolfgang Paulus

Zusätzliche Angaben:

Medikamente:venlafaxin
Zeitraum / Dosis:4 Monate 75 mg

Frage:

Guten Morgen, sehr geehrter Herr Dr. med. Paulus,

bitte verzeihen Sie, dass ich mich als Mann mit einer Frage an Sie wende. Ggf. können Sie mir auch helfen....

Wir sind in Kinderwunschbehandlung, ICSI, und leider nehme ich Venflaxin 75 mg ein. Denken Sie, dass das Medikement DNA-Fragmentierung bei den Spermien hervorruft und die Befruchtungsrate eingeschränkt werden kann?

Herzlichen Dank und Alles Gute

von Tristar am 11.06.2021, 09:22 Uhr

 

Antwort auf:

Venlafaxin - beim Mann

Seit Juli 2013 muss auf Veranlassung der europäischen Arzneimittelbehörde EMA in den Fachinformationen von Citalopram, Escitalopram, Fluoxetin, Fluvoxamin, Paroxetin und Sertralin auf eine Beeinträchtigung der Spermienqualität hingewiesen werden. Neben Daten aus Tierversuchen basiert diese Ergänzung auf Berichten über betroffene Patienten, bei denen die Veränderungen nach Absetzen reversibel waren.
Unter Sertralin nahmen die Spermienkonzentration im Ejakulat und der Anteil normal geformter Samenzellen gegenüber dem Ausgangswert signifikant ab, die mittleren Werte lagen aber weiterhin oberhalb der unteren WHO-Referenzwerte für diese Spermienparameter (Akasheh et al 2014). Außerdem stieg die Rate der Samenzellen mit beschädigter DNA (DNA-Fragmentationen) im Ejakulat von durchschnittlich 16% auf 31% an, was die Wahrscheinlichkeit eines Schwangerschaftseintrittes reduziert.

Ähnliche Beobachtungen liegen bislang für Venlafaxin nicht vor.

von Dr. med. Wolfgang Paulus am 13.06.2021

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Freitag
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Dr. Wolfgang Paulus

Stillen mit Venlafaxin und Amitriptylin

Lieber Herr Dr. Paulus, da ich innerhalb der nächsten Wochen entbinden werde, wollte ich mich erkundigen, ob ich mit der oben genannten Medikation stillen kann. Es geht mir vor allem um die Frage, ob Stillen mit beiden Medikamenten in Kombination in Ordnung ist, da embryotox ...

von Line1982 28.05.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Venlafaxin

Valpro beta chrono beim Mann zum Zeigungdzeitpunkt

Sehr geehrter Herr Dr. Paulus, wir möchten noch ein Baby bekommen. Mein Mann nimmt seit 4 Monaten Valpro Beta, davon seit 3 Monaten das Retardpräparat chrono, jeweils morgens und abends 750 mg. Ich habe hier im Forum schon gelesen, dass nicht mit Mutationen zu rechnen ...

von Anastasya 19.06.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mann

Venlafaxin vor Entbindung absetzen

Hallo Dr. Paulus, Aufgrund der aktuellen Situation wäge ich gerade Möglichkeiten für mich und die Geburt meines 5. Kindes ab. Meine ersten drei Kinder habe ich ambulant entbunden und hätte das auch beim vierten bevorzugt. Allerdings nehme ich seit einigen Jahren Venlafaxin ...

von marieseptember 20.03.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Venlafaxin

Medikamenten Auswirkung beim Mann

Hallo Ich hatte ja schon öfter geschrieben Ich nehme wie gehabt mein Lithium mit einem Spiegel vom 0,4 bis 0,5 seit anderthalb Jahren stabil eingestellt und quetiapin mittlerweile nur noch 50 mg ret. Mittlerweile lebe ich polyamor und mein jetziger Freund ist bipolar, ...

von girl 06.03.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mann

Venlafaxin und Vomex in der Frühschwangerschaft

Sehr geehrter Herr Dr. Paulus, auch wenn ich mich erst sehr am Anfang meiner Schwangerschaft befinde (7. Woche) leider ich unter extrem starker Übelkeit. Ich muss mich mehrmals täglich übergeben und die Übelkeit hält meist 24 Stunden an. Nausema, Globoli, Tee, Ingwer, ...

von Mona333 28.02.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Venlafaxin

Medikamente beim Mann

Hallo Also ich nehme ja Lithium und quetiapin. Mein Mann soll lt seiner Therapeutin Montag zu einem Psychiater, um Medikamente zu bekommen da er zwangsstörungen etc hat. Ich habe ihn gesagt er soll dem Arzt sagen, daß wir kinderwunsch haben. Wirken Medikamente für sowas, ...

von girl 14.06.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mann

Escitalopram beim Mann

Guten Tag Bin jetzt ca bei 6+0 SSW. Der Termin beim FA ist für die 8.SSW geplant. Mein Mann nimmt seit ca 1 Jahr 10 mg Escitalopram ein. Habe gelesen, dass dadurch vermehrt DNA Fragmentationen bei den Spermien vorkommen. Erschweren diese nur eine SS oder muss ich mit eine ...

von claraa84 03.05.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mann

Venlafaxin mit Tavor

Guten Tag, Ich nehme schon länger venlafaxin 75 mg täglich. Der Neurologe hat mir vor der SS für den Notfall auch Tavor verschrieben. Zur Zeit habe ich solche Einschlafprobleme, dass ich circa 2 mal in der Woche am Abend 0,5 mg davon nehme. Sind bei beiden Medikamenten bei ...

von Juliana-16 12.04.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Venlafaxin

Kann die Einnahme von Venlafaxin daran hindern schwanger zu werden?

Mein Mann und ich versuchen seit knapp einem Jahr unseren Kinderwunsch zu erfüllen. Da es bis jetzt nicht geklappt hat, obwohl bei uns beiden körperlich alles in bester Ordnung ist, mache ich mir Gedanken ob meine Einnahme des Venlafaxins Einfluss daran haben kann, dass es ...

von Kalja2804 15.03.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Venlafaxin

Colchicin (beim Mann) bei Kinderwunsch

Mein Mann hat bei einem Gichtanfall (14.12.) vom behandelnden Arzt die sofortige Einnahme von Colchicin verordnet bekommen. Leider haben wir erst nach der Einnahme (6 Tabletten à 0,5 mg über 4 Std) mit Schrecken im Beipackzettel gelesen, dass das Medikament mitosehemmende ...

von Norali88 28.12.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mann

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.