Eingewöhnung und Zeit in der Krippe

Eingewöhnung und Zeit in der Krippe

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Häsle am 08.01.2020, 20:07 Uhr

Strumpfhose oder Leggins?

Meine Kinder hatten in den Spielgruppen Strumpfhosen an, im Kindergarten (ab ca. 3 1/2 Jahren) dann Jogginghose (Junge) oder Leggings (Mädchen). Das aber hauptsächlich, weil sie Meister der nassen Socken sind/waren. Beim Händewaschen (was im Kindergarten ja nicht mehr beaufsichtigt wird) wurde rumgesaut, bei Regen oder Schnee die Matsch-/Schneehose nicht über die Stiefel gezogen usw. Socken lassen sich halt von kleinen Kindern sehr viel einfacher wechseln als Strumpfhosen. Deswegen setze ich auch daheim hauptsächlich auf lange Unterhosen/Leggings und Socken.

Bei beiden Kindern fing es mit ca. 4 Jahren an, dass sie im Kindergarten nur noch "zu ihrem Geschlecht passende" Kleidung anziehen wollten. Seit ca. drei Monaten ist bei meinem Sohn (5 1/2) sogar Cars zu kindisch für den Kindergarten (daheim und in der Musikschule geht's noch ;-) Rosa/Lila geht aber seitdem gar nirgends mehr).

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.