Eingewöhnung und Zeit in der Krippe

Eingewöhnung und Zeit in der Krippe

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von basis am 15.12.2019, 11:06 Uhr

Kündigungsfrist normal?

Bei uns (Gemeindekita) kann sofern keine äußeren Umstände wie Wegzug, schwere Krankheit usw. vorliegen normalerweise nur zum Ende des KiTa-Jahres gekündigt werden. Je nach Grund der Kündigung wird ggf. eine 4-Monate Kündigungsfrist akzeptiert. Die KiTa muss planen können. Gerade in der Krippe belegt das Kind 1/5 einer Erzieherin. Natürlich kann man da nicht einfach mal sagen "hach, jetzt hab ich keine Lust mehr". Zwei Monate finde ich extrem human.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.