Eingewöhnung und Zeit in der Krippe

Eingewöhnung und Zeit in der Krippe

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Car.78 am 10.01.2020, 4:22 Uhr

Abholen bei Quengeln?

Danke erstmal für Eure Einschätzung. Nein, er brütet nichts aus, absolut gesund. Die Sorge hatten auch die nicht. Es war halt weinerlich und quengelig bis er dort schlafen konnte. Danach alles gut. Ich hab ein lachendes, spielendes Kind abholen müssen! Das ärgert mich. Ich hab genau den Eindruck, wie eine von Euch schreibt, dass er halt früh anstrengend war, weil er nur auf den Arm wollte. Aber ist das nicht auch mal normal für ein Krippenkind? Wenn sowas zur Regel wird, kann ich beruflich ja nie den Tag sicher planen.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.