Klima und unsere Umwelt

Unser Klima und unsere Umwelt

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Felica am 29.11.2020, 22:14 Uhr

Frage zu Bruderhuhn, Repeggt, etc. - was ist daran tierfreundlich

Die rassen welche viele Eier legen, haben wenig Fleisch. Die eignen sich also nur zum Eier legen, nicht zum braten. Und brathähnchen können sowohl männlich wie eben auch weiblich sein. Eier legen können aber nur die Hennen. Also sind die Hähne der eierlegenden Rassen übrig. Mit denen kann man nichts machen, die haben auch nach Monaten kein ausreichendes Gewicht. Und für Suppen braucht es auch nicht so viele. Aufzucht kostet aber, blöde wenn die Tiere bis zum Ende nichts für ihre Kosten reinbringen.

Die Bruderhahn usw gibt es übrigens nur in Bodenhaltung, oder sogar freiland.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.