Klima und unsere Umwelt

Unser Klima und unsere Umwelt

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von shinead am 27.11.2020, 13:51 Uhr

An dieser Stelle ist es doch eine Grundsatzfrage:...

Ich kenne zwei Milchbauern persönlich. Ich habe schon als Kind gelernt per Hand zu melken und ich HASSE Rohmilch.

Nach 5 Jahren lässt zumindest bei deren Kühen die Milchleistung merklich nach, so dass die Kuh schlicht "ausgetauscht" wird.

Was macht ihr mit den ganzen Rindern? Vergrößert ihr euch ständig?
Wenn ihr mit 20 Milchkühen anfangt, die jedes Jahr mindestens 1 Kalb kriegen, habt ihr nach einem Jahr 20 Milchkühe und je 10 männliche und weibliche Jungtiere.

Nach dem dritten Jahr habt ihr 20 Milchkühe, plus die 10 weiblichen Milchkühe die zum ersten mal besamt werden, also 30 aktive Milchkühe, 35 männliche Jungtiere für die Zucht und 25 weibliche Jungtiere, von denen 10 auf ihren Einsatz im nächsten Jahr warten.

Es werden also immer mehr Zuchtbullen und immer mehr Milchkühe. Das macht doch keinen Sinn.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.