Klima und unsere Umwelt

Unser Klima und unsere Umwelt

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von sarahT am 25.11.2020, 13:33 Uhr

An dieser Stelle ist es doch eine Grundsatzfrage:...

will ich, dass für meine Ernährung Tiere getötet werden oder nicht?

Wenn ich Eier, Milch, Fleisch essen möchte muss ich akzeptieren, dass diese Tiere nun mal irgendwann getötet werden. Die Eier von Initiativen geben den Küken in diesem Fall die Chance, überhaupt ein Leben zu leben, auch wenn es im Tod für unser Essen endet. Zudem sind die meisten Initiativen auch noch Bio zertifiziert. Die Lebenshaltung kannst du ja nachschauen. Aber Käfig ist es dann eben nicht. Zumal Käfighaltung in Deutschland auch gar nicht merh erlaubt ist, von daher ist deine Ausgangsthese schon irreführend.
Bei den konventionell hergestellten Eiern werden die männlichen Küken geschreddert und als Tierfutter weiter verarbeitet. Dann lieber Initiative.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.