Rund ums Kleinkind - Forum

Rund ums Kleinkind - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Purpurina am 08.11.2018, 21:32 Uhr

6,5 Monate altes baby möchte einfach keine Milch mehr trinken

Hey eigentlich steht es schon oben in der Frage. Meine 6,5 Monate alte Tochter möchte seit 3 Tagen kaum noch Milch trinken. Sie bekommt mittags den Gemüse-Kartoffel-Fleisch brei. Aber morgens vormittags nachmittags und abends will sie einfach absolut keine Milch trinken. Sie nippt mal dran trinkt vielleicht 40-60 ml wenn es gut läuft. Fenchel Tee und Wasser will sie auch nicht aus der Flasche den muss ich ihr immer von einem Löffel geben. Irgendwer erfahrung damit gemacht?
Zur Info sie bekommt die hipp Bio pre Nahrung und wir sind super mit ihr gefahren von Geburt an bis jetzt.
Liebe Grüße

 
4 Antworten:

Re: 6,5 Monate altes baby möchte einfach keine Milch mehr trinken

Antwort von niccolleen am 08.11.2018, 23:21 Uhr

Von drei Tagen kommen noch keine Mangelerscheinungen.
Vielleicht bruetet sie was aus, vielleicht gab es einen Entwicklungsschub und sie verlegt das Trinken nun auf die Nacht,... Da gibts viele Moeglichkeiten.
Einfach immer brav anbieten, wenn sie es braucht, wird sie es nehmen.
Den Tee kannst du als Dauerloesung weglassen. Wasser trinkt man, wenn man Durst hat. Ein Mensch merkt, wenn er Durst hat und Fluessigkeitsmangel herrscht. Nur bei alten Leuten klappt das manchmal nicht mehr richtig.

lg
niki

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: 6,5 Monate altes baby möchte einfach keine Milch mehr trinken

Antwort von maskottchen79 am 09.11.2018, 9:48 Uhr

Wir hatten in dem Alter auch so eine Phase, wo eher Brei als Milch ging.

Ich habe dafür dann einfach mehrmals einen Milch Brei mit pre Milch gemacht und trotzdem weiter Milch angeboten bis die Phase wieder vorbei war.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Dafür gibt es eine Ursache

Antwort von Banu28 am 09.11.2018, 10:21 Uhr

Hallo,

dass sie keine Milch mehr will, ist so pauschal nicht richtig. Denn von Natur aus trinken Kinder zwischen zwei und fünf Jahre lang Muttermilch, zu sehen bei den Naturvölkern. Ein Baby, das mit sechs Monaten aufgehört hätte, Milch zu trinken, wäre früher gestorben. Deshalb gibt es kein Baby, das in diesem Alter keine Milch mehr „will“. Milch zu trinken, ist in diesem Alter noch angeboren und sozusagen von der Natur „programmiert“.

Daher muss es eine Ursache für die Verweigerung geben. Zum Beispiel könnte es sein, dass sie einen unerschwelligen Infekt hat. Sie darf aber auch nicht zu satt sein: Deshalb solltest Du die Milch immer vor den Breimahlzeiten anbieten, nicht hinterher. Könnte es vielleicht auch sein, dass Du kürzlich von Brust auf Flasche gewechselt hast oder eine Zeitlang beides angeboten hat, so dass es momentan etwas Saugverwirrung gibt?

Wie auch immer: Sehr, sehr wichtig ist, dass Deine Maus genug trinkt. Wenn sie weiterhin Flüssigkeit wie Wasser oder Milch zu sehr verweigert, bitte zeitnah zum Arzt gehen. Babys trocknen sehr schnell aus, oft inh. eines Tages. Und man sieht dies - im Gegensatz zu dem, was man oft lesen kann - NICHT von außen.

Als mein Sohn wegen eines Infekts zu wenig getrunken hat, sah er völlig normal aus, obwohl er schon Austrocknung hatte (wurde im Krankenhaus durch Messung der Blutsalze festgestellt). Er musste dann an den Tropf. Erst fortgeschrittene, bereits lebensgefährliche Austrocknung sieht man an einer eingefallen Fontanelle. Ist aber nur ein Hinweis, Du achtest ja sicher auf ausreichend Flüssigkeit.

LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: 6,5 Monate altes baby möchte einfach keine Milch mehr trinken

Antwort von 2o11 am 12.11.2018, 5:42 Uhr

Mein mittlerer wollte auch so um den dreh keine flasche mehr.
Er hat halt dann brei mit milchanteil gegessen und Wasser getrunken.
Ihm hats nicht geschadet. Er ist nach wie vor ein sehr guter esser.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen im Rund ums Kleinkind - Forum

Problem mit meine Tochter beim Essen und Milch trinken....

Hallo, ich brauche dringend Hilfe für meine Tochter. Sie ist 1 Jahr und 3 Monate alt, seit eine Woche möchte sie nichts essen und trinken, ich weis da nicht mehr was ich tuen soll :(( sie schläft zwar gut aber beim Essen und trinken haben wir einen Problem, habe schon alles ...

von Ipekelissa 28.01.2018

Frage und Antworten lesen

Stichworte: trinken, Milch

Sind hier Humana Milch trinkende Kinder dabei?

Ist jetzt vielleicht blöd,aber da wir noch lange nicht da sind wollte ich hier mal fragen. Hab gesehen das es da wieder so sammeldosen gibt. Viell trinkt hier ja ne Maus die Milch und würde mir 1 oder 2 leere Dose gegen PortoKosten überlassen. Vielleicht per ...

von mauskeks24 03.05.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte: trinken, Milch

Hilfe kind will keine milch mehr trinken!!!

Hall also seit 2Wochen will meine maus 1/12jahre keine Milch mehr trinken. Egal in was für einer form. Warm oder kalt, mit oder ohne Kakao, in der flasche oder aus der Tasse, nichts will sie. Joghurt, frischkäse, käse isst sie aber keine Milch will sie trinken. Die spuckt es ...

von jacky84 27.10.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: trinken, Milch

Er möchte keine Milch mehr trinken ...

Hallo! Kennt ihr das vielleicht auch? Unser kleiner Sohn ist jetzt 13,5 Monate alt und verweigert seit 1 Woche konsequent seine Milch. Wir haben vor Kurzem mit der Kindermilch begonnen. Zuvor hat er Pre-Nahrung bekommen. Er isst ...

von Lola2501 05.10.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: trinken, Milch

@rabarbera wg. Milch trinken nachts

Hi, ich antworte mal hier, weil es unten so schnell übersehen wird... Meistens bekommt meine Tochter nur 1x die Nacht Milch. Sie bekommt von Aptamil die Kindermilch, weil sie die anderen Sorten (auch H-Milch) nicht trinkt. Als Baby hat sie viel gespuckt und die AR-Milch von ...

von Manu0707 21.10.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: trinken, Milch

Wann Wasser zum Trinken nicht mehr abkochen und welche Milch ab 1 Jahr??

Hallo! Ich hatte am Mi die U6. Habe meiner Ärztin schon tausend Fragen gestellt aber vergessen zu fragen, wann ich das Wasser nicht mehr unbedingt zum Trinken abkochen muss? Und welche Milch gebt ihr ab dem 1. Jahr? Meine Ärztin sagt, Vollmilch aber es gibt doch auch die ...

von Amelie Sofie 06.03.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: trinken, Milch

trinken eure kleine milch?

hallo, ich hätte da einmal eine frage an euch, trinken euere kleinen milch? meine tochter ist 17 monate und ich versuche ihr schon längerezeit milch zum trinken zugeben. aber allerdings ohne erfolg,manchmal trinkt sie zwei drei schluck und dann ist sie wieder ihr feind ...

von salzburg 21.03.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte: trinken, Milch

Wie gewöhne ich Kind an Milch

Unser kleiner trinkt keine Fische mehr nachts. Und tagsüber mag er keine Milch (weder Pre, noch Kuhmilch), egal ob aus Tasse, Glas (trinkt er nur mit Hilfe) oder aus Flasche ...stösst er komplett weg. Derzeit überbrücke ich mit Joghurts, Milchbreie, aber ich möchte schon gern ...

von lory1983 04.06.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Milch

Das Elend mit dem trinken

Hallo zusammen. Ich hab ein Problem mit meinem 11 Monate alten Sohn. Er will auf einmal sein Fläschchen nicht mehr trinken. Hab schon so ziemlich alles probiert. Milch mit pürierter Banane oder Erdbeeren. Verschiedene milchsorten, warm, kalt und vollmilch. Auch Wasser ...

von MariaUndCo 30.03.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: trinken

Kind 9 Monate hat Milchflasche mit Zitronensäurewasser bekommen

Hallo Ich habe unserem 9 Monate alten Baby Wasser aus dem Wasserkocher gegeben, den ich entkalkt habe mit heitmann Zitronensäure..allerdings habe ich zum Glück nicht die angegebene Menge sondern etwas geringere Menge Ca. 20g auf 1-1,5 l Wasser gemischt. Das habe ich ...

von Janelorenzen 18.03.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Milch

Die letzten 10 Beiträge in Rund ums Kleinkind - Forum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.