Dr. med. Robert Emig

Sinn Era und Immunologie nach 3 gescheiterten ICSI

Antwort von Dr. med. Robert Emig

Frage:

Hallo Hr Dr Emig,
wir haben bereits 3 erfolglose ICSI hinter uns, es kam bisher nie zu einer Einnistung. Ich bin mittlerweile 39, Mann 41. Es wurden immer 2 laut Klinik sehr gute- gute Blastos an Tag 5 frisch transferiert.
1x wurde mit Gonal stimuliert (kurzes Protokoll) 2x mit Pergoveris (300iE) im langen Protokoll mit Synarela. Ergebnis 1. Versuch 6 EZ, 4 reif &befruchtet, 2 Blastos. 2. Versuch 8 EZ, 5 reif & befr., 2 Blastos. 3. Versuch 10 EZ, 6 reif & befr., 2 Blastos. Es gab nie etwas zum Einfrieren.
Untersucht wurde Genetik Mann u. Frau, Gerinnung, Gebärmutterspiegelung und Biopsie, chron. Endometritis wurde saniert. Sonst war nichts weiter auffällig bis auf das MTHFR. für welches ich heterozygot bin, dafür nehme ich Folat (Femibion). Standard Hormonuntersuchung wie TSH usw. zeigte keine Auffälligkeit, ANA Werte waren leicht erhöht, dem wurde aber kein Einfluss auf kiwu beigemessen.. Mein AMH liegt bei 1,5 ng/ml. Zyklus regelmäßig ca. 26 Tage, 2019 bei IUIs immer ein Follikel sichtbar und Eisprung vorhanden. Spermiogramm (Beweglichkeit) eingeschränkt, etwa A+B< 10%
Wir erwägen nun Immunologie und Era Test.
Hat der Era Test bei den bisherigen Frischtransfers überhaupt eine Aussagekraft in Hinblick auf ein evtl. verschobenes Implantationsfenster?
Gibt es noch weitere Untersuchungen, die in unserer Situation Sinn machen?
Hat die ganze Prozedur, also weitere ICSI Versuche aus Ihrer Sicht überhaupt noch Sinn?

Vielen herzlichen Dank!

von Niemand am 18.01.2021, 17:01 Uhr

 

Antwort auf:

Sinn Era und Immunologie nach 3 gescheiterten ICSI

Hallo,

nach meiner Kenntnis bezieht sich der ERA-Test immer auf den Zyklus, in dem er erfolgte. Es sollte also dann das selbe Vorgehen erfolgen, wie bei der Durchführung des ERA-Tests. Die Ergebnisse sind daher nicht auf einen Frischzyklus IvF (Stimulation, Entnahme und ET) übertragbar.

Sie haben auch weiterhin eine realistische Chance auf eine Schwangerschaft.

MfG

von Dr. med. Robert Emig am 20.01.2021

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an das Expertenteam Kinderwunsch

An Dr. med. Christoph Grewe: ICSI - Probleme mit Eizellreifung? Medikation...

Guten Tag Herr Dr. Grewe, ich (28) und mein Mann (30) versuchen nun schon seit 3 Jahren schwanger zu werden. Bei mir wurde Hashimoto Thyreoiditis und Endometriose Grad III mit durchlässigen Eileitern diagnostiziert, AMH 0,6 nach Bauchspiegelung in 06/20 (vorher 2,2). Mein ...

von leniva 13.01.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: ICSI

An Prof. Dr. med. Jürgen Weiss: Vor ICSI Erkrankungen sanieren?

Sehr geehrter Herr Professor Dr. Weiss, durch eine Laparoskopie (09 / 20) ist bei mir eine leichte Endometriose festgestellt worden. Die Herde sind direkt verödet worden. Des Weiteren ist durch eine Immunhistochemie Untersuchung eine „Manifestation einer chronischen ...

von Maiwi 11.01.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: ICSI

An Dr. med. Christoph Grewe: Verlängerter Zyklus nach icsi

Sehr geehrter Herr Dr. Grewe, nach meiner letzten neg. Icsi ( es wurden 30 Eizellen punktiert mit Überstimulation) bekam ich 3 Tage nach absetzen der Medikamente meine Blutung. Nun bin ich schon 1 Woche über der fälligen Periode. Schwanger bin ich definitiv nicht da ich ...

von Sila2000 11.01.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: ICSI

An Prof. Dr. med. Christoph Dorn: Icsi oder ivf?

Hallo Herr Prof. Dr. Dorn, Wir stehen aktuell kurz vor unserer ersten künstlichen Befruchtung. Momentan steht vieles noch in den Sternen. Bei mir wurde bisher nichts gefunden, was eine Schwangerschaft verhindern könnte. Das spermiogramm meines Mannes ist allerdings extrem ...

von Juna3 07.01.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: ICSI

An Prof. Dr. med. Jürgen Weiss: GV nach Plan/ ICSI

Sehr geehrter Herr Weiss, etwas durcheinander und traurig hoffe ich auf eine Antwort. Ich war Montag beim Frauenarzt und dieser meinte, dass wir eigentlich keine ICSI benötigen. Da meine Werte alle Top sind und die von meinem Mann normal. Er würde eine Vitamin Infusion ...

von Milaca12 16.12.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: ICSI

An Dr. med. R. Popovici: ICSI Behandlung mit hohem FSH Wert

Liebe Frau Dr. med Popovici, ich bin 43 Jahre und habe mit 37 Jahren sehr schnell, auf natürlichem Weg ein Kind bekommen dürfen. Ich kann seitdem nicht über GV schwanger werden, das hat keine gesundheitlichen Gründen. Mein AMH ist bei 0,6, der FSH liegt bei 27,0, E2 ...

von coco43 11.12.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: ICSI

An Dr. med. Christoph Grewe: Frage ICSI

Hallo Herr Dr. Grewe! Ich habe Gardnerella mit 7T Dalacin Vaginalsalbe behandelt, nun Gynophilus. Kontrolliert wird die v. Dybiose nicht mehr vor ICSI Start. Sollten Bakterien noch vorhanden sein, könnte sich der Embryo trotzdem normal einnisten? Ich habe so Bedenken, dass ...

von Steffiiiii 08.12.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: ICSI

An Dr. med. R. Moltrecht: Neue ICSI nach Fehlgeburt in der 23. SSW

Guten Tag Dr. Moltrecht, hier so kurz wie möglich meine Vorgeschichte: Ich bin 36 Jahre, nach Absetzen der Pille 3-Monatszyklen, Blutuntersuchung zeigte Homa-Index von 3,5 und im Ultraschall waren polyzystische Ovarien zu sehen, alerdings gibt es im Blut keine ...

von Ecco 03.12.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: ICSI

An Dr. med. Christoph Grewe: Zweitmeinung unserer 2. ICSI

Sehr geehrter Dr. med. Grewe, am 19.11.2020 hatten wir unsere Follikelpunktion. 6 Eizellen (5x Metaphase2) Spermiogramm vor Aufarbeitung am 19.11. Volumen: 2,4 ml Dichte: 53 Mio/ml Motilität: A 0 % , B 17% , C 18,5% , D 64,5% Morphologie: 3 % ...

von Magdalena Maria 03.12.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: ICSI

An Dr. med. Kerstin Eibner: Erste ICSI und total unsicher

Ich hatte meine erste ICSI Behandlung. Bei uns liegt es leider am Sperma von meinem Mann die etwas zu wenig und zu langsam sind. Daher hatte ich die Hormonbehandlung. Hatte direkt eine Überstimulation. 21 Eier wurden entnommen. Guter Schnitt denke ich. Dann wurden 19 ...

von Tanja5289 02.12.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: ICSI

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.