Dr. med. Oswald Schmidt

Schwangerschaftstest / Progesteron

Antwort von Dr. med. Oswald Schmidt

Frage:

Sehr geehrter Herr Dr. Schmidt,

ich hatte nach Clomifen am Do, 22.4. nachmittags eine eisprungauslösende Spritze (Ovitrelle) und GV nach Plan. D.h. heute befinde ich mich an ES+12. Ich nehme seit 23.4. einmal täglich Cyclogest 400, heute Abend nach Arztanweisung das letzte mal.
Leider war der SS-Test heute morgen negativ.
Lt. Arzt soll ich morgen nochmal einen Test machen und wenn dieser negativ ist, kann eine SS ausgeschlossen werden und ich muss das Progesteron absetzen. Ich lese in den Foren jedoch immer mal wieder, dass auch erst an ES+ 14, 15, ... ein Test positiv ausfallen kann.
Wie ist Ihre Meinung oder Ansicht dazu?

Herzlichen Dank vorab.

Viele Grüße
Carmen

von carmenno am 06.05.2021, 12:17 Uhr

 

Antwort auf:

Schwangerschaftstest / Progesteron

Hallo,
da spätestens 36 Std nach Ovitrelle der Eisprung stattgefunden haben sollte, kann man 14 Tage nach Ovitrelle-Injektion mit einem verlässlichen Test rechnen. Im Zweifel nachtesten.
Alles Gute,
O. Schmidt

von Dr. med. Oswald Schmidt am 11.05.2021

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag 6 Uhr bis Freitag 16 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an das Expertenteam Kinderwunsch

An Dr. med. R. Moltrecht: Schwangerschaftstest leicht positiv bei Einnahme...

Hallo :) Ich habe meinen ersten Termin in der Kiwu hinter mir.Nehme Progesteron.Mein zyklus liegt bei 28-31 Tage.bin 32J. alt. Noch keine kinder. Mit den Spermien meines mannes ist alles ok.Ich bilde jeden monat Follikel (die auch groß genug werden).Meine letzte Periode hat am ...

von Escobar2015 03.07.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schwangerschaftstest, Progesteron

An Dr. med. Natalie Reeka: Progesteron - Famenita weiter nehmen? Wann...

Hallo Fr. Dr. Reeka, ich befinde mich momentan in einer ICSI Behandlung. Am Donnerstag 27.08.2015 war Transfer von 2 Embryonen :-). Seitdem nehme ich früh 1 x Famenita 100 und 1 x Famenita 200 vaginal ein, abends genau so. Testen soll ich erst am 11. September falls keine ...

von mewmew87 31.08.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schwangerschaftstest, Progesteron

An Prof. van der Ven: Transfer zu hoher Progesteronwert

Sehr geehrte Frau Prof. van der Ven, letzte Woche Freitag hatte ich Punktion von 26 Eizellen. Am Mittwoch zuvor habe ich meinen Eisprung ausgelöst. Die Blutergebnisse an dem Mittwoch (vor Auslösespritze) gaben einen Progesteron Wert von 1.8 an. Östrogen bei knapp ...

von Mhore95 03.05.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Progesteron

An Dr. med. R. Moltrecht: Progesteron schon an Stimutag 9 zu hoch

Lieber Dr. Moltrecht, Ich (40) befinde mich in meiner dritten und letzten Icsi. Leider verlief diese gar nicht gut. Ich stimuliere meist um die 8 Tage und es folgt, diesmal auch, an Tag 11 die Punktion. Trotz Downregulation mit Synarela im Vorzyklus (4 Hübe pro Tag) war mein ...

von lilydahl 29.04.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Progesteron

An Dr. med. Christoph Grewe: Estradiol und Progesteronwerte Frühschwangerschaft

Lieber Herr Dr. Grewe, Ich habe PCOS, nehme dafür 3x Siofor 500 + 1x Prednisolon 5 mg. Zudem L-Thyrox (Schilddrüse ist inzwischen gut eingestellt bei unter 1). Nach einem ersten Abgang bei ES+11/12 im vorhergehenden Zyklus habe ich gebeten Progesteron nehmen zu können. ...

von Paend 28.04.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Progesteron

An Prof. Dr. med. Barbara Sonntag: Progesteron - Einnahme nach Fehlgeburt

Liebe Frau Dr. Sonntag, leider hatte ich vor einigen Tagen eine Fehlgeburt. Dies wurde gestern auch von meiner Frauenärztin leide bestätigt. (Ich war in der 12.SSW) Während meiner Schwnagerschaft hatte ich Famenita 200 sowie Elevit 1 genommen. Darf ich nun beides weiter ...

von NiWie87 27.04.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Progesteron

An Prof. Dr. med. Christoph Dorn: Progesteron und ASS präventiv bei habitueller...

Guten Tag. Ich bin 34, habe keine Kinder, habe hintereinander 3 Fehlgeburten erlitten (alle 1. Trimester). Ich habe endlich einen Termin bei Gynäkologen bekommen können, allerdings erst in 9 Wochen. Ich weiss, dass es mehrere Monate dauern kann, bis man evtl. die Ursache ...

von Lara Stein 27.04.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Progesteron

An Prof. Dr. med. Christoph Dorn: Bei hohem Progesteronwert von 2,9 Eizellen...

Ist der Progesteronwert von 2,9 kurz vor der Punktion zu hoch ?. Sollte man hier überlegen ob man die befruchteten Eizellen besser einfriert? Oder ist es kein Problem die Eizellen bei diesem Wert sich nach 2-3Tagen nach der Punktion wieder einsetzen zu ...

von Libelle45 26.04.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Progesteron

An Dr. med. Christoph Grewe: Progesteronwert

Hallo Herr Dr. Grewe, ich hab heute Blutwerte bekommen und mein Progesteron ist rot markiert. Blutabgabe war an ZT34 (letzter Zyklustag... am Tag drauf hab ich meine Periode bekommen) Der Wert beträgt 1,5 ng/ml Ist das zu wenig für den letzten Zyklustag? Der ...

von Malimaus28 21.04.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Progesteron

An Dr. med. Julia Koglin: Progesteronmangel?

Hallo, ich hatte eine Missed Abortion in der 9.Woche. Man hat mir gesagt, der Embryo hat sich seit der 6. Woche nicht mehr weiterentwickelt. Nach 4 Wochen hab ich meine Periode wieder bekommen und eigentlich einen regelmäßigen Zyklus von 25-26 Tagen. Ich dokumentiere meine ...

von Englchen83 20.04.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Progesteron

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.