Dr. med. Rüdiger Moltrecht

KiWu mach FG/ Hormonstörung

Antwort von Dr. med. Rüdiger Moltrecht

Frage:

Guten Tag.
Ich hatte letztes Jahr im Juni eine FG mit Ausschabung. Nach dem ich die Pille abgesetzt habe bin ich sofort im ersten ÜZ schwanger geworden. Mittlerweile bin ich bei ÜZ 8 und es klappt einfach nicht. Meine Periode ist sehr regelmäßig und mein Eisprung habe ich auch immer laut den Ovu Tests... Meinen Sie ich könnte Hormonstörung haben? Ich hatte damals die Pille wegen Akne eingenommen. Seit dem ich die Pille nicht mehr einnehme leide ich wieder unter Akne. Meine FA möchte nichts machen da Sie der Meinung ist das es bis zu 2 Jahre dauern dürfte. Ich bin gerade mal 25 und alle in meiner Umgebung die eine FG hatten sind innerhalb den ersten 5 Monaten wieder schwanger geworden. Ich finde um ehrlich zu sein nicht das es normal ist.
Würde mich über ein Antwort freuen.
LG

von E.Krbck am 07.04.2021, 23:56 Uhr

 

Antwort auf:

KiWu mach FG/ Hormonstörung

Hallo,
ich würde zu einer weiteren Diagnostik nach einem Jahr raten; beruhigend sind Ihre regelmäßigen Zyklen und ja offensichtlich positiven Ovulationstests; und absolut positiv, dass Sie bereits schwanger waren.
LG

von Dr. med. Rüdiger Moltrecht am 08.04.2021

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an das Expertenteam Kinderwunsch

An Prof. Dr. med. Christoph Dorn: Hormonstörung - FG

Hallo Herr Prof.Dr.Dorn, im Januar 2017 hatte ich einen MA. In der 10 SSW wurde die Ausschabung gemacht, es wurde dann auch eine SD- Unterfunktion festgestellt. Seit 7 Monaten nehme ich nun L-Thyroxin 50. Seit der Einnahme und Ausschabung ist meine Regel schwächer als ...

von flipsies 11.08.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Hormonstörung, FG

An Prof. Dr. med. Christoph Dorn: Behandlungsempfehlung PCO, IR und 2 FG

Guten Abend Herr Dorn, Ich setzte die Pille in November 2019 ab, hatte keine Periode, nur eine Abbruchblutung und wurde in Januar schwanger. Leider MA in SSW 13 Trisomie 21. danach hatte ich 4 Zyklen keinen Eisprung und wurde schwanger im 5. Zyklus, MA in SSW8, keine ...

von eligr710 07.04.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: FG

An Prof. Dr. med. Christoph Dorn: Unerfüllter Kinderwunsch nach FG

Guten Tag Lieber Doktor ☺️ Ich hatte leider letztes Jahr im juni eine FG mit Ausschabung in der 9ssw. Leider hat sich das Embryo nicht weiterentwickelt.. seit dem ist unser Kinderwunsch viel größer weil man sich natürlich so sehr drauf gefreut hätte.. bei der ...

von E.Krbck 01.04.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: FG

An Dr. med. R. Popovici: Aussagekraft von Blutwerten bzgl. einer Hormonstörung

Hallo, kann man aus diesen Werten etwas bzgl. einer Hormonstörung ablesen: 8. Zyklustag: LH: 4,6 mU/ml FSH: 7,1 mU/ml Östradiol: 119 pg/ml Progesteron: 0,2 ng/ml 13. Zyklustag: LH: 7,8 mU/ml FSH: 6,1 mU/ml Östradiol: 59 pg/ml Progesteron: 0,3 ...

von traurig21 09.03.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hormonstörung

An Prof. van der Ven: Hormonstörung, Abort??

Guten Morgen, ich versuche seit zwei Jahren ein zweites Kind zu bekommen. Bisheriges Ergebnis. Eine Fehlgeburt im Februar 2020 und eine im Oktober 2020. Im Oktober mit Ausschabung. Nun habe ich diesmal geglaubt wieder schwanger zu sein. Weil sich die Brustwarze dunkel ...

von Rapunzel2 08.03.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hormonstörung

An Dr. med. Friedrich Gagsteiger: Schwangerschaft nach FG trotz hoch...

Guten Tag Herr Dr. med. Gagsteiger, ich hatte eine Fehlgeburt in der 5. SSW (4+6). Da die Gebärmutterschleimhaut noch hoch aufgebaut ist, sollte diese bei der nächsten Regelblutung mit rausgehen (ist bei der FG nicht komplett rausgegangen). Jetzt bin ich sofort in dem Zyklus ...

von Lililang 26.02.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: FG

An Fachärztin Tanja Finger: Schwangerschaft direkt nach Fg trotz hoch...

Hallo, ich hatte eine Fehlgeburt in der 5. SSW (4+6). Da die Gebärmutterschleimhaut noch hoch aufgebaut ist, sollte diese bei der nächsten Regelblutung mit rausgehen (ist bei der FG nicht komplett rausgegangen). Allerdings sollte ein neuer Versuch erst nach 2 Zyklen gestartet ...

von Lililang 26.02.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: FG

An Dr. med. Christoph Grewe: Verhindert Utrogest FG

Sehr geehrte Herr Grewe, Ich habe einen leicht positiv SS gemacht, bin heute nmt-2 und war aufgrund starkem Ziehen beim FA. Dieser hat keinerlei Zyste gesehen und sagte auch es sei alles in Ordnung und sagte mir das ich weiterhin utrogest nehmen soll. Leider hat er weder ...

von Sarahundjenny 18.02.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: FG

An Prof. Dr. med. Jürgen Weiss: Nach FG nicht wieder schwanger

Hallo, Allmählich macht sich bei mir die Frustration breit. Ich hatte letztes Jahr 2 FG(die erst mit Ausschabung). Nach der ersten FG wurde ich 3 Monate später wieder schwanger. Die 2 FG kam dann im Oktober (natürlicher Abgang in der 7.ssw) mein Zyklus ist seither zwischen 27 ...

von Julienmami 17.02.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: FG

An Prof. Dr. med. Jürgen Weiss: Nach 2 FG wie weiter?

Guten Tag Ich habe im April 2018 mit 39 eine gesunde Tochter geboren. Stimuliert mit Clomifen und mit Ovitrelle ausgelöst. Beim 3. Zyklus hat es geklappt. Schwangerschaft problemlos. Im Juli 2020 hatte ich eine FG in der 8. SSW (mit 41), stimuliert wurde mit Pergoveris, ...

von Lilly79 16.02.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: FG

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.