Dr. med. Christoph Grewe

Faktor V Leiden und Kinderwunsch

Antwort von Dr. med. Christoph Grewe

Frage:

Sehr geehrter Hr. Dr. Grewe,

ich hab das Faktor V Leiden Mutation und möchte gerne auf natürlichem Weg schwanger werden.
Leider lese ich des öfteren, dass es mit dieser o.g. Diagnose oftmals Probleme bzgl. der Einnistung geben kann und ich möchte keine Zeit verlieren. Was kann ich tun damit eine Einnistung klappt?

Vielen Dank für Ihre Bemühungen.

Beste Grüße

von Augenstern13 am 13.10.2021, 10:18 Uhr

 

Antwort auf:

Faktor V Leiden und Kinderwunsch

Hallo,

Faktor V Leiden erhöht eher das Risiko für Fehlgeburten, als dass es die Chance auf Einnistung reduziert. Ist Ihre Mutation homo- oder heterozygot?

Viele Grüße
Christoph Grewe

von Dr. med. Christoph Grewe am 13.10.2021

Antwort auf:

Faktor V Leiden und Kinderwunsch

Hallo Hr. Dr. Grewe,

Danke für Ihre Antwort.
Das heisst ich müsste vorab kein Heparin spritzen und ASS einnehmen bzgl. einer Einnistung?
Auf Ihre Nachfrage bzgl Faktor V Leiden " Heterozygot" (Relatives Risiko 5-fach).

Über eine weitere Antwort freue ich mich.

Beste Grüße

von Augenstern13 am 14.10.2021

Antwort auf:

Faktor V Leiden und Kinderwunsch

Hallo,

bei heterozygoter Mutation gibt es von den Gerinnungsspezialisten tatsächlich keine Empfehlung. Dennoch verordnen wir bei uns gelegentlich niedermolekulare Heparine ab Embryotransfer oder ab positivem Test. Dies ist dann aber ein sog. off-label use.

Viele Grüße
Christoph Grewe

von Dr. med. Christoph Grewe am 14.10.2021

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an das Expertenteam Kinderwunsch

An Dr. med. Friedrich Gagsteiger: Novothyral Kinderwunsch/Schwangerschaft

Guten Tag, aufgrund meines Hashimoto nehme ich Thyrex und Novothyral. Laut einigen Beschreibungen soll Liothyronin, wie in Novothyral nicht bei Kinderwunsch/Schwangerschaft eingenommen werden (Gefahr kognitive Defizite des Babys). Der Nuklearmediziner geht auf dies nicht ...

von DeRose 13.10.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kinderwunsch

An Prof. van der Ven: Kinderwunsch abhaken

Hallo. Ich bin 39 u war im März noch schwanger. Leider FG im Mai… Seitdem aber wieder regelmäßig Zyklus mit ES… Und jetzt der Schock innerhalb eines Monats: kein Wachstum mehr der Eizellen, kein Aufbau Gebährmuttwrschleimhaut… Und die Werte an ZT 9 FSH 20,26 LH 7,23 AMH ...

von DaniZet 12.10.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kinderwunsch

An Dr. med. Friedrich Gagsteiger: Kinderwunsch während Stillzeit

Sehr geehrter Herr Gagsteiger, ich stille meinen Sohn (ca. ein Jahr) noch. Wir planen in ein paar Monaten weiteren Nachwuchs. Ich habe gelesen, dass möglicherweise durch das Stillen und die Auswirkungen der Hormone, sich ein befruchtetes Ei nicht einnisten kann. Inwiefern hat ...

von Sommerkind33 12.10.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kinderwunsch

An Dr. med. Friedrich Gagsteiger: Kinderwunsch nach Kaiserschnitt

Guten Tag, ich hatte im Januar einen Kaiserschnitt. Nun möchte ich gerne wissen, wie lang ich bis zur nächsten Schwangerschaft noch warten muss. Da ich nun schon 40 Jahre alt bin, möchten wir am liebsten heute schon anfangen. Manche sagen man soll 1 Jahr warten, andere 1,5 ...

von Regen100 11.10.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kinderwunsch

An Dr. med. R. Emig: Kinderwunschklinik Eisprung trotz Magen Darm

Hallo, wir sind gerade dabei unseren Kinderwunsch über eine Kinderwunschklinik in Dänemark zu erfüllen (Insemination). Nachdem der letzte Versuch leider nicht geklappt hat wollen wir nun eigentlich den nächsten starten. Der Eisprung meiner Frau erfolgt wahrscheinlich die ...

von Wukelchen 11.10.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kinderwunsch

An Prof. van der Ven: Kinderwunsch

Hallo, ich bin aktuell im ÜZ 7 seit Absetzen der Pille und nehme starke Schmerzmittel zur Behandlung der Ischiasschmerzen. Mir wurde Tramadol in Verbindung mit Ibuprofen verschrieben. Mir ist bewusst, dass die Medikamente sofort abgesetzt werden müssen sobald man schwanger ...

von diekeks 08.10.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kinderwunsch

An Dr. med. R. Moltrecht: Kinderwunsch

Hallo Herr Dr. Moltrecht, ich hab einen 14 Monate alten Sohn und stille ihn abends und nachts. Bis jetzt hatte ich noch keine Periode seit der Schwangerschaft. Ich würde jetzt aber gerne wieder schwanger werden, was natürlich nicht geht wenn ich meine Periode nicht hab. Mein ...

von Dido A. 08.10.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kinderwunsch

An Dr. med. Oswald Schmidt: Unerfüllter Kinderwunsch

Guten Tag, mein Mann und ich haben vor 4 Jahren im zweiten Zyklus einen gesunden Sohn bekommen. Allerdings per Sectio. Ich hatte damals unerklärlich starke Schmerzen nach der Entbindung, die selbst mit Opiaten kaum in Griff zu bekommen waren. Seit nun 18Zyklen versuchen wir ...

von Julia88 08.10.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kinderwunsch

An Dr. med. Christoph Grewe: Kinderwunsch Follikel da aber Ovu Test negativ

Hallo Herr Dr. Grewe, ich brauch mal einen Rat.. und zwar hatte ich eine FG im Juli ... Ich hatte keine AS und lange Blutungen ... diese hatten auch aufgehört und wieder angefangen, daraufhin hat mein Frauenarzt mir Duphaston verschieben, sodass die Blutunegn aufhören .. nach ...

von Lissy2804 07.10.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kinderwunsch

An Prof. Dr. med. Barbara Sonntag: Kinderwunsch in der Stillzeit

Guten Tag, mein Sohn ist 13 Monate alt, ich bin 33. Ich stille meinen Sohn noch morgens und vormittags, sowie abends zum einschlafen und nachts nach Bedarf. Ich habe meinen Zyklus noch nicht wiederbekommen. Ich überlege, das vormittagsstillen nun abzuschaffen, damit der ...

von Edie 07.10.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kinderwunsch

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.