Frage: Kinderwunsch

Hallo Frau Finger, Ich bin Mama 2er Mädels ,  Meine Große Tochter wird 6Jahre und kam bei 33+3 per Sectio  aufgrund Blasensprung .  Meine kleine Tochter wird 2 und kam bei 34+4 per Notkaiserschnitt aufgrund vollständige Plazentaablösung mit bei mir über 2 Liter Blutverlust.  Vor den beiden hatte ich schon eine Fehlgeburt in der 14 ssw.  Nun habe ich das Verlangen nach ein weiteres Baby, aber bin mir mega unsicher durch die beiden Frühgeburten und durch die vollständige Plazentaablösung. Können Sie mir ein Rat geben, sollte ich den Gedanken von noch einem Kind wirklich beiseite schieben ? Mich macht der erneute Wunsch echt wahnsinnig vorallem aber auch die Unsicherheit.  Liebe Grüße und vielen Dank 

von KKBibi am 16.04.2024, 15:56



Antwort auf: Kinderwunsch

Guten Abend, Sie sollten mit Ihrer Frauenärztin und ggf. einem Pränataldiagnostiker eine Abklärung und einen Fahrplan in einer nächsten Schwangerschaft besprechen. Ggf. ist z.B. eine Gerinnungsdiagnostik sinnvoll oder ein frühzeitiger Beginn mit ASS 100 oder 150. Dann fühlen Sie sich sicherer und haben eine gute Begleitung in einer nächsten Schwangerschaft. Alles Gute!

von Tanja Finger am 19.04.2024



Ähnliche Fragen ähnliche Fragen

Kinderwunsch mit 36

Hallo bin fast 36 und mein Mann 33.  Mein Zyklus ist sehr regelmäßig habe auch Eisprünge laut Ovu Test  jeden Monat teste mit Ovu Test und meine Periode kommt immer genau 15 Tage später . Habe auch schon 2 Kinder und das letzte mal mit 30 sofort schwanger geworden .  Und sonst hat auch alles Problemlos geklappt .  Sollte ich mich aufgrund des...


Vier Jahre Kinderwunsch

Guten Morgen, mein Partner und ich (38/41) wünschen uns ein zweites Kind. Unser erstes ist nun sechs und seit über vier Jahren arbeiten wir intensivst am zweiten. Auf natürlichem Weg klappte es trotz Temperaturmessung, Ovulationstest, Mönchspfeffer, Kiwu-Tees usw. nicht. Mit Letrozol wurde ich 2021 zweimal schwanger und hatte zweimal eine Fehlg...


Kinderwunsch und geplanter Urlaub

Guten Morgen, mein Mann und ich befinden uns im Kinderwunsch, verreisen jedoch Anfang Anfang Juni noch einmal (Italien, Griechenland). Wenn ich nicht schwanger werde, müsste mein Zyklus so aussehen, dass ich am an den letzten Tagen im Urlaub meine Periode bekommen müsste. Wenn ich allerdings in diesem Zyklus schwanger werden würde, müsste ich s...


Kinderwunsch progestoron

Heute soll laut clearblue mein eissprung sein,im US sah man 8mm dicke schleimhaut. Flüssigkeit und Ei, meine Frauenärztin meinte entweder war der ES jetzt  oder kommt noch.sie sagte ab heute progesteron nehmen.ich hab es jetzt genommen sehe aber überall vor ES soll man es garnicht nehmen hab ich mir jetzt meine Chance selbst versaut damit? Ich war...


Kinderwunsch & Stillzeit - Clomifen oä

Guten Abend, unser Sohn (27 Monate) wird noch recht häufig gestillt und seit ca 5/6 Monaten habe ich wieder meine Periode und das tatsächlich auch sehr regelmäßig mit 28/29 Tagen üblicherweise. Vor der Schwangerschaft war dies nicht der Fall und lag eher bei ca 37 Tagen. Daraufhin wurde mit Clomifen nachgeholfen und es hat direkt geklappt. Die ...


L-Thyroxin und Kinderwunsch

Guten Tag, ich muss voraussichtlich bald L-Thyroxin nehmen wegen einer Unterfunktion der Schilddrüse. Muss ich für eine gewisse Zeit mit dem Kinderwunsch aussetzen bis sich das einpendelt mit der Schilddrüse oder kann ich einfach weitermachen und jeden Zyklus nutzen? Danke und liebe Grüße


Kinderwunsch, abstricj

Hi kann mir jemand helfen ? Ich war schwanger und mit würde ein abstricht entnommen , daraufhin erlitt ich eine Fehlgeburt und bekamm mit das der Abstrich auffällig war der Arzt meinte kein Grund zu sorge !    nun ist es drei Monate hier und ich versuche schwanger zu werden, bis jetzt immer noch nicht geklappt


Gestörter Zyklus nach Zystenope,unerfüllter Kinderwunsch

Guten Tag erstmal. Ich habe einen fast 6 jährigen Kinderwunsch hatte aber dazwischen auch einen Partner Wechsel aber das wäre jetzt zu lang alles aufzuschreiben. in der ersten Ehe war alles oke und es klappte trzdm nicht . Jetzt in der zweiten als es wieder nicht klappte bin ich zur Fa und sie hatte Zysten entdeckt die operativ entfernt wurd...


Mometasonfuroat Creme im Kinderwunsch

Hallo, wegen einer allergischen Reaktion am Arm (3 x 1 cm) hat mir meine Hausärztin die Salbe MomeGalen Fett Creme mit dem Wirkstoff Mometasonfuroat verschrieben. Soll ich mit meinem Kinderwunsch diesen Zyklus pausieren oder hat diese Creme keinen schädlichen Einfluss auf eine etwaige Befruchtung? Danke und viele Grüße 


Kinderwunsch

Hallo, ich habe einige Anliegen. Mein Mann und ich versuchen seid ca 1,5 Jahren schwanger zu werden, jedoch vergeblich. Ich habe eine Schilddrüsenerkrankung und nehme Eutherox 100. Ich habe einen Zyklus von 22 bis 23 Tagen und war diesbezüglich schon öfter bei meinem Frauenarzt. Dort wurde fest gestellt das ich zusätzlich zu viele Männliche hormon...