Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

unruhiger Schlaf

Hallo Herr Dr. Busse,

mein Sohne ist 5 Monate alt und schläft nachts sehr schlecht. Er wacht ca. 6-10 mal nachts auf und findet nur mit Schnuller wieder in den Schlaf. Sie können sich vorstellen, dass das ziemlich anstrengend ist und der eigene Schlaf immens darunter leidet. Ich muss dazu sagen, dass ich anfangs gegen Schnuller war, meine Hebamme mir aber dazu geraten hat um damit die Stillzeiten etwas zu verlängern, da er nur nuckeln wollte und eh nicht viel trank. Das hat auch wunderbar geklappt. Nun haben wir das Problem dass er ohne Schnuller nicht in den Schlaf findet bzw. wieder einschlafen kann. Ich mache mir nun große Vorwürfe und gebe dem Schnuller die Schuld am nächtlichen Chaos.
Was können wir nur tun?
Vielen Dank schon mal im Voraus!

Gruß K.

von Kreisle am 05.01.2008, 12:56 Uhr

 

Antwort:

unruhiger Schlaf

Liebe K.,
solche Gewohnheiten sind schwer zu ändern und in diesem Alter ist häufiges Aufwachen leider normal. Sie könnten versuchen, statt Schnuller ein Schlaftier anzubieten, an dem er auch nuckeln kann, das er aber selber wieder finden kann im Bett.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 05.01.2008

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.