Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Sprachentwicklung

Hallo,
mein Sohn (8,5 monate alt) ist motorisch meiner Meinung nach prima entwickelt. Er krabbelt seit 1 Monat, steht an Möbeln auf und läuft an ihnen entlang. Wenn man ihn hinsetzt sitzt er stabil, nur selber hinsetzen klappt nur so halb, d.h. er stützt sich noch mit der hand seitlich ab und richtet sich nicht ganz auf. Gedanken mache ich mir wegen der Sprache. Er bildet Laute, aber ohne Konsonanten, d.h. es klingt wie "aaah, oooh" oder ähnlich. Keine SIlbenketten oder Verdopplungen wie "dadada" oder ähnliches. Er macht so "Lispellaute", klingen wie das englische "th" oder er presst Luft durch die geschlossenen Lippen. Müssen wir uns da Sorgen machen? Hören tut er gut (Hörscreening als Neugeborenes waren unauffällig, es wurden 2 verschiedene gemacht, weil er ein Frühchen war mit 35+2 SSW). Auch auf Geräusche reagiert er prompt. Wir sprechen von Anfang an sehr viel mit ihm, singen, lesen vor. Können oder müssen wir noch etwas tun? Oder liegt das noch im Normalbereich?
Danke!

von lilly229 am 17.11.2010, 07:47 Uhr

 

Antwort:

Sprachentwicklung

Liebe L.,
da darf er sich noch Zeit lassen und Sie das gelassen beobachten. Er ist jetzt erst mal mit Bewegung beschäftigt!
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 17.11.2010

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Sprachentwicklung

Lieber Herr Dr. Busse, unser Kind - 17 Monate alt - spricht noch kein Wort, brabbelt viel, aber außer mamamama oder dadada war bisher nichts zu verstehen. Uns hat das bisher nicht beunruhigt, weil der Kleine sich ansonsten (motorisch und sozial) prächtig entwickelt hat und ...

von Landgräfchen 14.11.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Sprachentwicklung

Sprachentwicklung

Hallo Herr Dr. Busse, meine Tochter (7,5 Monate) ist besonders die letzten beiden Wochen sehr still geworden, d.h. "erzählt" wenig. Ab und zu höre ich ein langes "ähh", "ahh" und "ehh" und äußerst selten so etwas wie "wawa" und "dada". So etwas wie "mamam" und ...

von solero27 20.10.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Sprachentwicklung

Sprachentwicklung

Sehr geehrter Herr Dr.Busse, unsere Tochter 23 Monate hat einen Wortschatz von ca. 150 Wörtern. Viele davon werden noch nicht richtig ausgesprochen. Sie versteht alles, merkt sich super viel und "kombiniert" Sachen, wo wir ganz oft sprachlos sind. Was mir aber auffällt ist, ...

von Cerrin77 01.10.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Sprachentwicklung

Sprachentwicklung bei 11 Monate altem Kind

Hallo Dr. Busse, wir waren heute mit unserem Sohn (11 Monate fast 12) zur U6 bei unserer Kinderärztin. Sie fand es sehr merkwürdig, dass unser Sohn noch nicht spricht. Das tut er auch wirklich noch nicht. Das einzige was er von sich gibt ist Gebrabbel wie "brum brum". Müssen ...

von MonaLisa74 02.09.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Sprachentwicklung

Sprachentwicklung

Hallo Herr Dr. Busse, mein Sohn ist 3 Jahre und 8 Mon. alt und spricht prima, hat einen großen Wortschatz usw. Allerdings ersetzt er immer das g durch ein d (also: dewesen statt gewesen etc.). Wenn ich es ihm richtig vorspreche, spricht er es auch richtig nach, aber beim ...

von hanna74 31.08.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Sprachentwicklung

sprachentwicklung

hallo unsere Tochter ist nun 6 Jahre und geht in die 1. Klasse einer Grundschule vorgeschichte: also im März hatten wir die Schuleingangsuntersuchung das war alles soweit in ordnung nur das die Ärztin dort sagt sie würde sie noch nicht einschulen wegen ihrer ...

von heike3003 25.08.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Sprachentwicklung

Sprachentwicklung

Hallo, meine Tochter ist 3 Jahre alt und ich weiß nicht ob sie mit Ihrer Sprachentwicklung so entwickelt ist wie es sein soll. Wir Üben zum beispiel schon lange die Farben mit Ihr fragen immer wie die sonne aussieht oder das Wasser aber statt uns die Antwort zu nennen Sagt ...

von Julien2009 10.08.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Sprachentwicklung

Sprachentwicklung

Guten Tag Hr. Dr. Busse ! Mein Sohn ist im April 4 Jahre alt geworden. Er hat einen großen Wortschatz und auch die Grammatik ist so gut wie perfekt ABER er lispelt und ersetzt manche Buchstaben,z.B. Dummibärchen, Tuchen (Kuchen) und das sch ist ein s also eine Sublade ...

von AndreaJ 15.07.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Sprachentwicklung

Sprachentwicklung

Sehr geehrter Dr. Busse, meine Tochter ist 27 Monate alt und kann eigentlich schon sehr schön sprechen, sie bildet Sätze mit vielen Wörtern, sagt auch teilweise ich, mein, unser usw... Aber: Sie kann kein "L" (d.h. sie lässt es besonders am Wortanfang mehr oder weniger weg) ...

von Emmi67 10.06.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Sprachentwicklung

sprachentwicklung bei 2sprachigen kindern

hallo, ich hab da mal eine frage . ich habe eine tochter die 2 jahre alt ist und 2 sprachig aufwechst . ich mach mir ein wenig sorgen da ich finde das sie nicht viele woerter spricht. sie spricht hat in ihrer babysprache aber versteht alles was wir ihr sagen .. wurd ...

von karima26 07.06.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Sprachentwicklung

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse

Anzeige

Schutz vor Meningokokken
Sab Simplex
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.