Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Schlafprobleme

Sehr geehrter Dr.Busse, unser Sohn ist 21 Wochen alt. Bis vor ca.1 Monat hatten wir mit dem Schlafen keine Probleme, er hat von ca. 23 Uhr-6/7Uhr morgens durchgeschlafen. Ich stille ihn noch, gebe ihm allerdings Abends zusätzlich ein Fläschen. Seit 2 Wochen bekommt er Mittags seinen Brei. Er hat sonst immer bis 10 Uhr morgens geschlafen, dann wieder von ca. 14-17 Uhr und hat dann um 22.30 seine letzte Mahlzeit bekommen. Die Kinderärztin meinte, das sich sein Schlafrythmus ändern muss u. ich ihn morgens wecken soll. Also wecke ich den Kleinen jetzt jeden Morgen um 9 Uhr. Nach dem Brei (gegen 13.30) schläft er bis 16 Uhr. Dann muss ich ihn aber auch wecken u. dann bekommt er um 21 uhr seine letzte Mahlzeit, schläft an der Flasche gut ein, wacht allerdings nach 3-4 Stunden auf u. quängelt. Er ist dann nicht zu beruhigen. So versuche ich jede Nacht ihn zu streicheln u. ihn damit wieder in den Schlaf zu wiegen. Selten gelingt es mir. Irgendwann lässt er sich nicht mehr beruhigen u. er kommt mit zu uns ins Bett, wo er dann einschläft. Wie kann ich den Kleinen einen besseren Schlafrythmus antrainieren u. wie kann ich ihm abgewöhnen bei uns im Bett zu schlafen? Ist es überhaupt ratsam ihn immer zu wecken?
Danke

von antje. am 05.11.2008, 15:04 Uhr

 

Antwort:

Schlafprobleme

Liebe A.,
ich finde schon das Wecken fragwürdig und das größte Problem ist, dass Sie ihn an der Flasche einschlafen lassen. Wie soll er das dann später in der Nacht ohne können? Ähnlich ist es mit dem ins Elternbett nehmen: wenn Sie das nicht auf Dauer wollen, dann lassen Sie es sein!
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 06.11.2008

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Schlafprobleme

Hallo, meine Tochter ist nun 4,5 Monate alt und hat beide unteren Schneidezähne bekommen (sind beide durch). Sie ist immer gut eingeschlafen und auch sonst hat sie sehr gut geschlafen. Mit dem Zahnen hat sich das aber leider geändert. Als der erste Zahn vor ein paar Wochen ...

von richterja 04.11.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schlafprobleme

Schlafprobleme

Hallo, mein Sohn (8 Monate; korrigiert 6) hat in den letzten beiden Wochen sein Schlafverhalten total verändert. Bis dahin ist er einmal pro Nacht aufgewacht, hat sein Fläschchen im Halbschlaf bekommen und ist gleich wieder eingeschlafen, aber nun schläft er so unruhig, dass ...

von christina78 24.10.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schlafprobleme

SCHLAFPROBLEME

Sehr geehrer Herr Doktor, meine Tochter ist 11 Wochen alt und ich habe das Problem, dass sie zwar nachts 12 Stunden schläft aber am Tag höchstens 2x 45min. Wenn ich versuche sie in ihren Stubenwagen zu legen, macht sie ein riesiges Theater und brüllt wie verrückt. Wenn sie ...

von KaSiSa 15.10.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schlafprobleme

Schlafprobleme

Hallo, meine Tochter ist 10 Monate alt und schläft keine Nacht mehr durch. Sie schreit in einer tour bekommen sie auch nicht richtig beruhigt. Gibt es irgendetwas was man ihr geben kann? So langsam könnte ich durchdrehen weil so langsam der Schlafmangel da ist. Vielen Dank im ...

von lea03 15.09.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schlafprobleme

Schlafprobleme?

Hallo Dr. Busse, mein Sohn ist jetzt 15 Wochen alt und seit zwei Wochen haben wir das Problem, das er am Tag sehr schlecht schläft. Wir legen ihn müde in sein Bettchen und er schafft es nur unter Geschrei, Händchen halten und Kopfstreicheln einschlafen. Nach ca. 20 - 30 min ...

von frances78 06.08.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schlafprobleme

Schlafprobleme

Hallo, mein Sohn ist 1 Jahr alt und hat bisher vielleicht 10 mal durchgeschlafen... Zuerst war er so 4-5 mal nachts wach, dann haben wir auf Flaschennahrung umgestellt und jetzt wird er zumindest 1 bis 2 mal nachts wach. Was mir Sorgen macht, er schläft sehr sehr unruhig, in ...

von erdnuckel007 02.08.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schlafprobleme

Schlafprobleme in der Nacht

Hallo Dr. Busse, meine Tochter wird am 29.07. genau 8 Monate alt. Seit zwei Nächten wacht sie fast jede Stunde auf und lässt sich auch sehr schwer beruhigen. Sie weigert sich auch, wenn ich sie anlegen will, was sie nie gemacht hatte. Ich muss dann mit ihr aufstehen, ...

von haticekübra 17.07.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schlafprobleme

Schlafprobleme am Tag bei Baby

Hallo, mein Sohnemann (11 Wochen) schläft am Tag nicht länger als 20 Minuten am Stück. Vorher hat das alles prima geklappt. Er hat sehr viel geschlafen und brauchte auch nie einen Nuckel. In der Nacht schläft er von 23 Uhr bis ca. 4 Uhr (in seinem Bett) und das alles ohne ...

von frances78 13.07.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schlafprobleme

Schlafprobleme - Verlustangst?

Hallo, wir lesen hier schon lange Jahre mit und nun haben wir aber selber einmal ein Problem, bei dem wir nicht weiter wissen. Wir sind seit Mai zu viert. Unser Grosser (3 1/2 Jahre) nimmt unsere Kleine soweit ganz gut auf, möchte sie tragen, knuddelt und busselt sie gern ...

von zituska 26.06.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schlafprobleme

Schlafprobleme?????

hALLO Herr Dr. med. Busse, ich habe folgendes Problem. Unser Sohn 14 Mon, schläft seit 2. Wochen nachts max. 2 Std. und auch tagsüber macht er nur seinen Mittagsschlaf, so 1-2 Std. Waren jetzt wegen einer Impfung beim KIA und er hat gefragt wie sein Schlafverhalten usw. ...

von sternchen2480 26.06.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schlafprobleme

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.