Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Kleinkind - Stuhlgang

Hallo Herr Dr. Busse,
mein Sohn wird bald 23 Monate er hatte bisher nie Probleme mit dem Stuhlgang.Nun hat er vor circa 3 Wochen damit begonnen, jedesmal wenn er den Drang dazu verspürt zurückzuhalten, dann sagt er "kacka" und springt wie wild umher...
Ich mache mir deshalb Sorgen, weil sein großer Bruder in diesem Alter genau dieses Problem entwickelt hat - es ging dann aber so weiter bis er 3 Jahre alt war.Das war für alle eine Belastung - und natürlich für ihn selber die größte.
Wenn der Kleine jetzt auch so anfängt, muss es an mir liegen - ich weiß aber nicht was ich diesbezüglich falsch mache.
Habe ihn nie auf einen Topf gezwungen...er sieht oft seinen großen Bruder auf der Toilette und möchte sich dann freiwillig auch hinsetzen, dann helfe ich ihm natürlich aber ich sage nie "gehen wir auf den Topf" etc....habe ich aber auch beim älteren Bruder nie gemacht und das Problem ist dennoch aufgekommen.
Wie soll ich mich verhalten?
es ist auch keine Verstopfung, wenn er dann geht ist es "weich" er hält den Stuhlgang einfach zurück, dieses Gefühl habe ich zumindest.
ich wäre sehr froh um einige Tipps wie ich ihm helfen kann, denn ich möchte nicht, dass es sich wieder so lange hinzieht wie beim großen Bruder....

danke!
LG
Lara

von laretta am 14.01.2014, 12:27 Uhr

 

Antwort:

Kleinkind - Stuhlgang

Liebe L.,
vielleicht setzt er sich selber unter Druck, auf der Toilette Stuhlgang zu machen, ist aber noch nicht so weit. Bieten Sie ihm doch mal freundlich an, dass er das große Geschäft ruhig in die Windel erledigen kann.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 14.01.2014

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Stuhlgang Häufigkeit Kleinkind

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni, unser Sohn (20 Monate) hat relativ oft Stuhlgang (seit er feste Nahrung isst, als Stillkind war der Stuhlgang nicht so häufig), zwischen 2 und 5 mal am Tag. Der Stuhl ist weich und manchmal sogar breiartig. Der Kleine trinkt am Tag ca. 320 ml ...

von agilele 18.11.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Stuhlgang, Kleinkind

Wie häufig muss ein Kleinkind Stuhlgang haben

Hallo, Ich mach mir zur Zeit Gedanken, weil unsere Kleine ( 16 Monate) in den letzten Wochen nur noch jeden 2. Tag, also ca 1x alle 48 Stunden Stuhlgang hat. Ist das normal? Sie war noch nie eine gute Esserin und isst auch zur Zeit nur wenig - was ihr aber zu reichen ...

von SandyBT 07.11.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Stuhlgang, Kleinkind

Kleinkind 22 Monate, häufig dünner Stuhlgang, Stuhlprobe ohne Befund

Hallo Herr Dr. Busse, meine Tochter (22 Monate) hat seit gut einer Woche sehr oft am Tag (ca. 8 mal) flüssigen Stuhlgang, wobei ca. 2 mal größere Mengen in der Windel sind, die restlichen Male ist es immer nur ein kleiner Klecks. Auch die Stuhlfarbe ändert sich im Laufe ...

von jani007 22.01.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Stuhlgang, Kleinkind

Gelber Stuhlgang beim Kleinkind normal?

Meine Tochter, 23 Monate, hat sein ein paar Tagen hellen, gelben Stuhlgang. Die Konsistenz ist normal. Nicht dünn, nicht hart, normal weich. ;) Ansonsten geht es ihr gut. Sie hat keine Bauchschmerzen oder andere Krankheitszeichen. Was kann das sein? ...

von Honeydreamgirl 23.10.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Stuhlgang, Kleinkind

Stuhlgang beim Kleinkind

Hallo Herr Dr. Busse, wie oft sollte ein Kind mit 18 MOnaten Stuhlgang absetzen? Unser Kleiner hat z.Zt. nur alle 2-3 Tage Stuhlgang, mal abgesehen davon, wenn er zahnt, dann kann es mehrmals täglich sein. Ist das in Ordnung? Meist ist der Stuhl noch nicht ganz ...

von Janci 08.08.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Stuhlgang, Kleinkind

kleinkind (25monate) nur alle 4-5 tage stuhlgang

hallo dr busse meine tochter hat seit ein paar wochen nur alle 4-5 tage stuhlgang seit der zeit hat sie auch jede nacht wirklich schlimme bauchschmerzen die ich mit kümmeltee aber in den griff bekommen hab diese bauchschmerzen haben mich an die 3 monatskoliken von meinem ...

von 2kindmama 10.07.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Stuhlgang, Kleinkind

ist stuhlgang alle 3-4 tage bei kleinkind ok?

Hallo! meine Tochter, im Mai wird sie drei, hat irgendwie schon immer selten stuhlgang, also alle zwei tag war lange normal. Seit einigen Monaten hat sie nur noch alle 3-4 tage, aber dennoch weicher stuhl. Sie wird dann so eine stunden vorher etwas kuschelig und will auf den ...

von josefin2009 16.02.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Stuhlgang, Kleinkind

Stuhlgang Kleinkind

Guten abend, das heisst,sie denken aufgrund der Schoppenpulvermilch hat Kleinkind noch breiigen Stuhl? Stuhlgang so okay:weich breiig,z.t.klebrig,hellbis braun.Was soll ich Kind am abend geben?Auch keine Kuhmilch? Trinkt am morgen ca. 150ml Kuhmilch, ab und zu ...

von armin15 13.09.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Stuhlgang, Kleinkind

Nachtrag Stuhlgang Kleinkind

Guten Tag, vielen Dank für die Antwort. Das heisst das der Stuhlgang breiig normal ist? Sollte ich Pulverschoppen am abend weglassen und stattdessen ihr Kuhmilch am abend anbieten? Sie ist darum eine sehr zarte und trinkt am morgen nur etwa 150ml kuhmilch.isst ein wenig käse. ...

von armin15 13.09.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Stuhlgang, Kleinkind

Stuhlgang Kleinkind

Guten Tag, mein Kind( 19 Monate) hat immer noch weichen breiiger Stuhlgang. Von der Farbe hell- braun. Sie hat ca. 1x am Tag Stuhlgang. Ist dies okay oder muss ich mir Gedanken machen? Stuhlgang ist zwischendurch auch mal wenig fester breiig. Manchmal klebt er. Das Kind isst ...

von armin15 13.09.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Stuhlgang, Kleinkind

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.