Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

bei -10 Grad noch mit dem Baby an die Luft?

Hallo,
ich habe letztens von einer Freundin gehört man sollte mit einem Baby unter 7 Monaten nicht bei über -10 Grad an die Luft gehen, da die Lungen diese kalte Luft noch nicht ertragen.
Stimmt das so?
Mein Sohn ist nun 4 Monate und ich wollte eigentlich auch im Winter versuchen bei jedem Wetter mit ihm an die Luft zu gehen.
Wo liegt die Temperaturgrenze? Bei welchen Temperaturen sollte man lieber nicht raus gehen?

von Anja878 am 17.11.2010, 12:59 Uhr

 

Antwort:

bei -10 Grad noch mit dem Baby an die Luft?

Liebe A.,
das stimmt nicht so, aber natürlich wird man dann die Zeiten entsprechend kürzer halten. Tun Sie es so, wie Sie sich draußen wohl fühlen, bei welchen Bedingungen.
Alles GUte!

von Dr. med. Andreas Busse am 17.11.2010

Antwort:

bei -10 Grad noch mit dem Baby an die Luft?

Mine wurde November 2009 geboren und der Winter war kalt, wir sind jeden Tag raus, warm eingepackt und sie war nie ernstlich krank mit Fieber o.ä.

von Savanna2 am 17.11.2010

Antwort:

bei -10 Grad noch mit dem Baby an die Luft?

hallo,

pack das kind richtig ein und dann kannst du ohne sorgen raus gehen. sicher nicht stundenlang, aber die frische luft ist gold wert für die kleinen. unser sohn wurde im august 2008 geboren, im januar 2009 waren es draußen -15° und wir waren viel und lange an der kalten luft :-).
krank geworden ist er dadurch nie, das kam dann ehr durch die kinderkrippe :-).

lg

claudia & kids

von claudia2406 am 17.11.2010

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Baby bleibt die luft weg

Hallo Herr Dr. Busse, ich habe schon mit meinem Kinderarzt gesprochen, doch der kann mir auch nix genaues sagen. Vielleicht haben Sie ja eine Meinung dazu. Meine Tochter macht ab und zu ein Geräusch als würde ihr die Luft weg bleiben. Die bleibt ihr in dem Moment dann ...

von 2010Mama 08.10.2010

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Luft, Baby

Baby holt beim Schreien keine Luft mehr

Hallo zusammen Ich habe da mal eine Frage! Meine Tochter macht etwas komiges, wenn sie sich weh getan hat oder was anderes gerade nicht passt, weint sie so sehr das sie nicht mehr einatmet, um Ihre Augen herum wird sie dann schon blau und zappelt mit den Beinen als wenn sie ...

von Alina-Sophie 05.09.2010

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Luft, Baby

Baby 5 1/2 Monate japst nach Luft

Hallo, mir ist jetzt schon öfter mal aufgefallen das mein Baby wenn sie auf den Rücken liegt, nach Luft japst (nicht immer). Sie strampelt dann immer mit den Beinen und japst nach Luft und prustet so in der Art. Sie grinst dabei, kann also nicht unbedingt sagen das sie ein ...

von Katjuscha0101 16.06.2010

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Luft, Baby

Baby/Kind in die Luft werfen

Hallo Onkel Doc, unsere Tochter, mittlerweile 10 Monate alt, liebt es, in die Luft geworfen zu werden. Sie gackert und juchzt dabei richtig. Nun sagt mein Mann, er hätte gelesen, dass dieses in die Luft werfen schädigend sein soll. Ist dies richtig? Danke für eine ...

von Mama_Nadine 28.01.2010

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Luft, Baby

Baby schluck Luft - nicht beim Trinken

Hallo Dr. Busse, unser Sohn ist jetzt 7 Wochen alt und schluckt Luft - sicher auch beim Trinken an der Brust, aber das meine ich nicht. Es ist, als träume er davon, gerade gestillt zu werden und schluckt einen großen Happen Luft herunter - nur, dass er nicht schläft, sondern ...

von Jule1209 19.01.2010

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Luft, Baby

Kind keine Luft bekommen

Hallo Meine Tochter 1,5 Jahre alt ist heute einen kleinen Absatz ca 4 cm hoch im liegen hinuntergerollt. Sie hat sich nicht sichtlich weh getan. Meine Mutter meint sie hat sich auch nicht den Kopf angeschlagen. Hat danach aber gleich angesetzt zu schreien, abruppt damit ...

von Jolina2010 17.10.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Luft

Luftfeuchtigkeit

Hallo Dr. Busse, kurze Frage: Meine Kleine hat Schnupfen und ich stelle ihr Abends beim Schlafen eine Schüssel mit kochendem Wasser ins Zimmer. Dazu ein Säckchen mit einer gehackten Zwiebel (ist das Ok ???). Luftfeuchtigkeit beträgt dann zwischen 50-55 %. Was wäre denn ...

von KarinaK73 01.10.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Luft

China mit Kleinkind wg. extremer Luftverschmutzung und Co.

Hallo Herr. Dr. Busse, jetzt habe ich eine vielleicht etwas ungewöhnliche Frage an Sie. Folgendes: Mein Mann hat das Angebot nächstes Jahr für 3 Jahre nach Shanghai zu geben. Unsere Tochter wäre zum Zeitpunkt des Umzugs dann ca.18 Monate alt. Leider gehört China bzw. Shanghai ...

von Whitsundays 29.07.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Luft

Erschwertes Luftholen in der Nacht bei 4jährigem

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, bei unserem Sohn (4,5 Jahre) haben wir in den letzten Wochen Folgendes beobachtet: Sobald er eingeschlafen ist, bekommt er sehr schwer Luft durch die Nase, obwohl er nicht krank ist bzw. Schnupfen hat. Es klingt, als wäre die Nase verstopft und ...

von Knöpfchen 28.07.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Luft

Luftfeuchtigkeit im Kinderzimmer/Schlafzimmer?+Hustenfrage

Hallo Dr.Busse! Ich weiss mir keinen Rat mehr: Meine Tochter leidet seit Mitte Februar unter Husten und teilweise Schnupfen.In der Nacht ist die Nase zeitweise zu und meine Tochter schnarcht dadurch und Hustet auch vermehrt... Wir waren dies bezüglich nun seit Ende Februar ...

von Joosy 14.05.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Luft

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse

Anzeige

Schutz vor Meningokokken
Sab Simplex
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.