Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Atmung

Sehr geehrter Herr Dr. Busse,

unser Sohn ist knapp 11 Monate alt und kann seit gestern richtig krabbeln, vorher ist er immer gerobbt. Seit er jedoch so angestrengt und schnell krabbelt, hört man deutlich, dass er stark atmet und teilweise hört man auch leichte Pfeiffgeräusche. Können Sie uns bitte mitteilen, was wir tun sollen? (Noch als Info: als er etwa 6 Monate alt war, hatte er beim Breiessen auch manchmal so geatmet)

Vielen Dank.

MFG
Uschi23

von uschi23 am 12.08.2008, 11:04 Uhr

 

Antwort:

Atmung

Liebe U.,
lassen Sie ihn bitte beim Kinderarzt abhören.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 12.08.2008

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

atmung des babys

Hallo, ich habe da eine frage mein Sohn ist jetzt 4 monate alt und bewegt sich ständig mit den Armen und Beien probiert sich auf den bauch zurollen und dabei schnauft er richtig fest durch die nase. ist das normal? Mir ist das vorher nie richtig aufgefallen das er so schnell ...

von lausbueb7 09.07.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Atmung

Atmung im Schlaf

Sehr geehrter Herr Dr. Busse Ist es normal, dass Kleinkinder nicht regelmässig im Schlag atmen? Unser Sohn (20Monate) hört fast jeden Abend für einige Sekunden auf zu atmen, atmet dann tief ein und dann ganz normal weiter. Dabei schläft er ruhig. Mir macht dies allerdings ...

von jetica 01.04.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Atmung

Atmung bei 4 Wochen alten Baby

Sehr geehrter Herr Busse. Muss ich mir sorgen machen wenn mein Kind manchmal nach luft schnappt? Es kommt immer vor wenn er plötzlich wind ins gesicht bekommt, schnell einschläft (fläschen ) oder wenn er am schnuller nuckelt und den speichel ein paar mal hintereinander ...

von erstesmalmama 17.03.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Atmung

Atmung

Hallo, meine Tochter ( 7 einhalb Monate )fing an zu weinen, weil es ihr wohl nicht schnell genug ging, ihr Abendbrot zu bekommen. Plötzlich vergaß ( ? )sie beim Weinen Luft zu holen. Ich hab sie angeschriehen, sie hochgenommen und ins Gesicht gepustet. Sie wurde schon leicht ...

von userone 08.01.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Atmung

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.