Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Abendbrei!!!!

Hallo und einen schönen Start in diese neue Woche,

ich wollte mal fragen wenn unser Sohn, jetzt 5 Monate alt, um 18.00h seinen Abendbrei bekommt kann er dann so gegen 22.00h noch seine Milch bekommen???

Er wiegt jetzt 7800kg und ist 63 cm groß!!!

Er bekommt alle 4 Stunden seine Mahlzeiten d.h.:

06.00h 170 ml 1er Milch
10.00h 170 ml 1er Milch
14.00h 190g Hipp-Menü u danach etwas Obst
18.00h bis jetzt noch 170 ml 1er Milch( wollte diese Woche mit dem Brei starten)
22.00h letzte Flasche mit 200 ml 1er Milch

Wenn der Abendbrei eingeführt wird sollte ich da auch genau wie Mittags erstmal mit ein paar Löffel und danach noch Milch beginnen oder sofort nur den Brei???

Und ab wann kann ich und mit was die 10.00h Flasche ersetzen???

Ich bedanke mich schonmal ganz rechtherzlich für Ihre Hilfe!!!

Mit freundlichen Grüßen

bigmama75

von bigmama75 am 03.05.2010, 10:56 Uhr

 

Antwort:

Abendbrei!!!!

Liebe B.,
das Ziel ist langfristig, dass der Abendbrei die letzte MAhlzeit darstellt. Als übergang darf er aber auch noch seine Nachtflasche bekommen. Wie rasch Sie den Brei einführen, dürfen Sie danach richten, wie gerne ihr KInd ihn nimmt.
Alles Gute!
 
Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie auch hier: Ernährung.

von Dr. med. Andreas Busse am 03.05.2010

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Bauchweh vom Abendbrei?

Sehr geehrter Dr. Busse, mein Sohn (8 Monate) schläft eh nicht gut, er hat ein Ekzem im Gesicht und kratzt sich in der Nacht. Wir haben erst vor mit seinem vollendeten 8. Lebensmonat mit dem Abendbrei angefangen. Ansonsten isst er Mittags sein Gläschen und wird sonst noch ...

von xenanerina 28.04.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Abendbrei

Abendbrei

Guten morgen, unserSohn (27 Wochen) istallergiegefährdet, da sein Vater Neurodermitis hat.Nun geht es um die Beikost.Könne /Sollen wir ihm Vollmilch zum Abendbrei geben oder nicht?! Er wird ansonsten gestillt, Zudem bekommt er gerade Hirsebrei mit Säuglingsmilch Beba und ...

von gundis99 21.04.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Abendbrei

Ab wann Abendbrei

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, mich würde interessieren, ab wann ich mit dem Abendbrei anfangen kann. Ich stille derzeit noch voll - durchschlafen kann ich allerdings nicht. Mein Sohn kommt teilweise alle 2 Stunden, wenn ich Glück habe, hat er mal eine 3-4 Stunden Schlafphase ...

von Bloom9 19.11.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Abendbrei

Stillen oder Abendbrei

Meine Tochter ist jetzt bald 7 Monate alt. Ich hab sie voll gestillt und seit fast 3 Wochen bekommt sie Mittags Gemuese. Ich hab Nachts das Problem, dass sie mittlerweile teilweise alle Std. gestillt werden moechte. Ich hab sie auch schon geweckt, wenn sie dabei eingeschlafen ...

von nini1982 03.08.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Abendbrei

Abendbrei ersetzen??

Hallo Dr Busse, Seit mein 81/2 Monate alter Sohn angefangen hat zu robben und die Wohnung unsicher zu machen wird er schneller müde, was ich auch vollverstehe, ist ja auch sehr anstrengend. Das Problem ist aber das er dann abends zu müde ist um seinen Brei zu essen oder zu ...

von benshi 28.05.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Abendbrei

Probelme mit Abendbrei... gerne an alle!

Lieber Dr. Busse, es geht um die Abendmahlzeit meines Kleinen (7 Mon.). Beinahe jeden Abend ist es ein echter "Kampf", ihm den Abendbrei zu reichen. Die ersten paar Löffel werden noch begierig gegessen. Dann fängt er aber aus heiterem Himmel an zu schreien. Ich habe ...

von Angel73 06.04.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Abendbrei

Abendbrei!!

Guten Abend!! Meine Tochter ist 5monate alt. Sie bekommt am abend Milchbrei von Hipp. Nun meine Frage. Kann ich den Milchbrei mit etwas mehr Wasser anrühren, als es auf der Verpakung steht? Weil meine Tochter ist der Milchbrei sonst zu dick. Sie mackt es ebend nicht zu dick ...

von Feuerwehr 09.12.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Abendbrei

Abendbrei

Hallo Hr. Dr. Busse, mein Sohn ist nun ca. 7 Monate alt und es wird Zeit für den Abendbrei. Ich habe ihm bereits mehrmals Grießbrei angeboten, den er allerdings vehement ablehnte. Ich habe den Eindruck, dass es ihm nicht schmeckt. Erst öffnet er hungrig den Mund und im ...

von Noahs 27.11.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Abendbrei

schon Abendbrei?

Hallo Dr. Busse, Meine Kleine (7Mo) bekommt seit 3 Wochen mittags Brei, den sie auch sehr gut verträgt, sie schafft auch schon ein ganzes Gläschen (190g). Kann ich jetzt so langsam die Abendstillmahlzeit absetzen und ihr Brei geben? Wenn ja was sollte man geben, ...

von püppi110781 04.09.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Abendbrei

Abendflasche oder Abendbrei

Hallo Dr. Busse, unser Sohn (9 Monate, korrigiert 7 Monate) trinkt abends ca. 160 - 190 ml Beba 2 Folgemilch. Die Menge variiert, da er oftmals dabei einschläft. Er schläft durch, das Getrunkene hält ca. 12 Stunden an. Sollten wir trotzdem auf Abendbrei umstellen oder einfach ...

von mcdreamy 25.08.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Abendbrei

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.