Kigakids

KIGAKIDS - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Mijou am 14.01.2018, 20:48 Uhr

Wenn der neue Kiga gut ist, ist der Wechsel kein Problem!

Hallo,

in den alten Kiga zu fahren, ist natürlich kein Fehler und für Deinen Sohn sehr schonend. Auch ein Kiga-Wechsel aber wird von den Kids meist sehr viel besser bewältigt, als wir Eltern glauben - WENN der neue Kiga gut ist, die Erzieherinnen also liebevoll und engagiert sind. Meine Tocher hat auch den Kiga gewechselt, und weil der neue Kiga sogar besser war, ging das völlig problemlos.

Es hängt sehr von der Einrichtung ab, ob der Wechsel gut gelingt. Ich würde daher im neuen Kiga unbedingt eine Stunde hospitieren (zuschauen) - jeder gute Kiga gestattet das gern. Wird es ungern gesehen, ist das ein schlechtes Zeichen. Wenn Du ein Stündchen in der Gruppe verbringen darfst (bei uns bekommt man eine Tasse Kaffee und darf sich einfach am Rand hinsetzen), dann merkst Du sehr schnell, ob Dir die Erzieherinnen und die Atmosphäre zusagen.

Ist der Kiga gut, wird der Wechsel für Deinen Sohn überhaupt kein Problem sein. Hast Du kein so gutes Gefühl, würde ich ruhig noch einige Zeit den alten Kiga anfahren, bis er etwas älter ist. Es hängt eigentlich ausschließlich von den Erzieherinnen und der Gesamt-Atmosphäre ab, wie es einem Kind dort geht. Man kann da vorher kaum spekulieren. Es gibt Kigas mit bequemen, unengagierten Erzieherinnen, oder Kigas, wo die Erzieherinnen überstreng sind und sogar laut werden oder schreien (bei uns im alten Kiga erlebt). Und es gibt Kigas mit absolut tollen Erzieherinnen, die fleißig, ideenreich, engagiert und lieb sind - und sich trotzdem durchsetzen können. So war unser neuer Kiga. Meine Tochter brauchte nur wenige Tage, um sich hier pudelwohl zu fühlen.

LG

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche Fragen

Ähnliche Beiträge im Forum Kigakids - Kindergarten:

Probleme im Kiga nach Wechsel

Hallo, vielleicht könnt Ihr mir ja helfen. Meine Tochter war seit April in der Kleinkindgruppe im Kiga. Seit November ist sie jetzt bei den ab 3-Jährigen. Sie hat den Kiga immer geliebt, seit sie bei den Großen ist mag sie nicht mehr gehen. Mittlerweile muss ich dabei ...

von hoernchen 30.11.2010

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Kiga Wechsel, Problem

Kiga Wechsel schon 4 Monate vor dem Umzug

Hallo, ich bin am hin u her überlegen u brauche mal einen Rat. Vielleicht war jemand auch schon in der Situation. Wir bauen zurzeit in einem 35 km entfernten Ort. Nun habe ich drei Kinder 7,4 und 2. Die sehr begehrten Kita Plätze habe ich nun zugesagt bekommen ab Sep. Und ...

von Mamvon3 27.03.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kiga Wechsel

Erfahrung: Wechsel von U3 zu Kiga

Hallo zusammen, ich würde mich freuen, von Euren Erfahrungen zu hören, Thema ja schon oben. Unser Kind wird ab 01.09. in den normalen Kindergarten gehen (3 bis Schule), der Wechsel erfolgt innerhalb der Einrichtung, hier war er von März 14 bis März 15 in einer U3-Gruppe, ...

von Lulus-Mom 14.07.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kiga Wechsel

Wechsel in große Kiga-Gruppe

Hallo zusammen, ich muss mir einfach mal etwas von der Seele schreiben und wüsste gerne, ob es anderen auch so geht? Meine Tochter ist 3,5 Jahre alt und ging nun 2,5 Jahre in die U3 Gruppe ihres Kindergartens. Dort wurde sie sehr liebevoll betreut und hat sich sehr wohl ...

von Julia-Felicita 12.03.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kiga Wechsel

kiga Wechsel mit 3,5 wg Umzug - Sohn traurig

Hallo, wir ziehen jetzt am Wochenende um. wir haben uns ein Haus in einer anderen Stadt gekauft als wir jetzt zur Zeit noch wohnen. dort wo wir hin ziehen, wohnen dann die Oma und Opa von meinem Sohn gleich drei Straßen nebenan. bei all dem Glück, haben wir gleich in der nähe ...

von kleines_elfchen 10.11.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kiga Wechsel

Von der Krippe zum Kiga: Wechsel

Hallo! Mein Mittelerer soll im Herbst in den Kiga. Er ist im Moment in der Krippe, leider kann er nicht in den dortigen Kiga wechseln, da es nicht genügend Platz gibt. Jetzt haben wir ihn schon auf die Liste des Kiga ums Eck eintragen lassen. Allerdings habe ich heute erfahren, ...

von Bubenmama 23.04.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kiga Wechsel

Kiga Wechsel nach einigen Monaten

Hallo, ich würde gerne mal Eure Meinung wissen. Also unser Sohn geht seit kurzem in den Kiga. Der Kiga macht uns einen guten Eindruck und unser Sohn geht gern hin. Allerdings ist er von der Lage her nicht so günstig und ich muss ihn immer mit dem Auto hinbringen. Ist in einem ...

von sallysally 19.03.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kiga Wechsel

Kiga Wechsel

Hallo, wir haben nun folgende Situation. Im Mai könnten wir in ein anders Haus umziehen. Die kleine geht seit September 2012 ( da war sie 2 1/2) hier in den Kiga (kleinkindergruppe). Im September wurde sie dann den Kindergarten wechseln, früher ist glaub kein Platz ...

von agne-nuit 26.02.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kiga Wechsel

Gedicht Wechsel Krippe in KiGa (oder Gedicht an Erzieherinnen)

Hallo Mädels, meine Kleine wechselt nächste Woche von der Krippe in die Gruppe der 3-6 jährigen. Ich würde den beiden Erzieherinnen gerne ein kleines Abschiedsgeschenk überreichen mit einem schönen Gedicht. Aber irdendwie fällt mir nichts ein und auch im Netz bin ich noch ...

von KarinaK73 17.11.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kiga Wechsel

Umzug und KiGa wechsel

Ich brauche mal eure Hilfe,bin zwar stiller Mitleser weil ich nicht oft hier reinschauen kann. Wir ziehen überraschend zum November um was einen KiGa wechsel nach sich zieht. Meiner geht seit Februar ( damals 2 Tage ) seit Juli jetzt jeden Tag. Er geht total gerne und sein ...

von Haselmaus00 09.10.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kiga Wechsel

Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

Hipp Kinder Pizzinis - Bestnoten im Test!
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.