Kigakids

KIGAKIDS - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von mama von Joshua am 08.06.2011, 13:28 Uhr

Nun ja, das kommt eben drauf an wie das Essen in der Kita zelebriert wird!

Das ist jetzt wieder so eine Pauschalaussage, der ich nicht zustimmen kann.

Bei uns sitzen die Kids mit der Erzieherin im Frühstücksraum und trotzdem gibt es eben Kinder, für die Essen eine Nebensache ist. Meine Tochter z.B. trinkt was und unterhält sich dann mit den Tischnachbarn. Essen ist zweitrangig.

Und selbst mittag isst sie nicht viel, auch wenn sie morgens quasi nix gegessen hat. Daß jeder der nicht gut gefrühstückt hat, dann spätestens mittags Hunger hat, ist auch wieder so eine Pauschalaussage, ist vielleicht bei euch so. Es gibt eben solche und solche Kinder.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche Fragen

Ähnliche Beiträge im Forum Kigakids - Kindergarten:

Essen in der Kita

Hallo, meine Kinder sind in einer Ganztageskita und essen auch dort. Mein Problem: Wir essen kein Fleisch (nur Fisch). So können die Kinder ca. 1-2 mal/Woche nicht mitessen und ich muss selber für sie kochen, zahle aber den vollen Betrag, d. h. für diesen Tag umgerechnet 6,- ...

von lilligrünbein 06.04.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Essen in Kita

Plötzlich weint sie in der Kita und mag nicht mehr essen

Emma geht seit September (ihrem zweiten Geburtstag) in die Kita. Bis sie morgens nicht mehr geweint hat, dauerte es drei Monate!!! Die Erzieherinnen versicherten mir aber, dass sie sofort aufhöre zu weinen, wenn ich den Raum verlassen hätte. Zuerst blieb die Kleine bis 12:00 ...

von emma1509 02.03.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Essen in Kita

Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.