Kigakids

KIGAKIDS - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von cube am 06.01.2020, 10:01 Uhr

Nachtrag zu:Schnuppertag schief gelaufen

Als unser Kind ebenfalls mit 3 Jahren in den KiGa kam, hat er sich schwer getan mit der Eingewöhnung. Und ja, auch - obwohl wir diesen KiGa bewusst ausgesucht haben - vielen mir Dinge auf, die ich nicht so gut fand. Gleichzeitig habe ich von einem anderen KiGa gehört - nur das Beste natürlich :-) Förderung in allen möglichen Bereichen, tolles Außengelände, "gesunde Kita" etc. Und im Gespräch mit Eltern von dort dann auch meine Problemchen geschildert und nur gehört "bei uns gaanz anders", "waas? also das fände ich auch blöd" usw.
Dann bekamen wir einen Platz dort angeboten.
Was soll ich sagen: wir haben uns alles noch mal genau angeschaut. Mit Eltern gesprochen. Und festgestellt:
1. ICH war enttäuscht für mein Kind, das die Eingewöhnung so schwierig war - wobei die Erzieherinnen sich dort alle Mühe gegeben haben und nichts erzwungen haben. Es lag einfach an unserem Kind, das sich eben schwerer tat.
2. Auch in diesem supertollen Kiga gab es Dinge, die mir nicht gefielen.

Wir haben nicht gewechselt.
Den KiGa, in dem du nichts zu mäkeln findest, wird es nicht geben ;-)
In dem Einen findest du Erzieherin x total daneben, im Anderen ist das Essen nicht nach deinem Gusto. In dem Einen ist dies blöd, im Anderen das.

Es gilt halt abzuwägen, was dir insgesamt am Wichtigsten ist.
Wir sind in Kiga 1 geblieben und haben es nicht bereut. Im Laufe der Zeit war ich sogar heilfroh, nicht gewechselt zu haben. Denn wie sich herausstellte, war dort oft mal 1 tag früher Schluss wegen irgendwelcher Team-Besprechungen, es wurde auf offenes Konzept umgestellt - was für unser Kind eher Horror gewesen wäre usw.

ich kann dich also gut verstehen, das du nun zweifelst und dir nicht sicher bist, ob der KiGa wirklich das Richtige ist. Aber gib ihm erst mal eine Chance! Versteif dich nicht jetzt schon darauf, dass dort nicht genug aufgepasst wird oder dein Kind nicht genügend umsorgt.
Wenn man anfängt, Fehler zu suchen und evt. sich selbst eben auch schwer damit tut, anderen die Betreuung des eigenen Kindes anzuvertrauen - dann wirst du überall die "Fehler" finden.
Die Situation war für euch blöd - verständlich für Kiga-Neulings-Eltern. Aber ich kann euch wirklich nur raten, jetzt nicht nach Bestätigung dafür zu suchen, das die Einrichtung sich total daneben benommen hat. Zu 100% werdet ihr dann dort nicht glücklich - egal wie sehr man sich dann doch um euch/euer Kind bemüht.

Wenn ihr aber tatsächlich so ein schlechtes Gefühl habt - dann werdet ihr nicht umhin kommen, euch eine andere Einrichtung zu suchen. Es ist aber fraglich, ob ihr mit einer Einstellung "es muss immer alles optimal laufen/alles gesehen werden" einen Kiga finden werdet, der eure Ansprüche erfüllt. Ich persönlich kenne keinen Kiga, in dem die Eltern nicht ein Haar in der Suppe finden ;-) Ist aber eine Sache dessen, wie schwerwiegend man die Kleinigkeiten beurteilt.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche Fragen

Ähnliche Beiträge im Forum Kigakids - Kindergarten:

Schnuppertag schief gelaufen

Hallo, mein Sohn 3 Jahre kommt in 3 Tagen in den Kiga. Hatten im Dezember noch einen Schnuppertag ausgemacht. Da begrüßte uns eine andere Erzieherin, wie diejenige, mit der wir den Termin ausgemacht hatten und die hauptverantwortlich für ihn ist. Letztere war beschäftigt ...

von Noname76 05.01.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schnuppertag

Schnuppertage, Eingewöhnung

Hallo Ihr, am Montag geht es nun los mit dem Kiga. Mein Sohn ist gerade 3 geworden, vorher noch nicht fremdbetreut. Wir hatten nun 2 Schnuppertage. Sohn hat es mit Mama gut gefallen und wollte nach den vorgesehenen 1-1,5 Stunden noch nicht gehen, was ich als gutes Zeichen ...

von Pirol77 27.01.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schnuppertag

Unsicherheit nach Schnuppertagen

Hallo, ich hab hier bei euch schon einige Zeit mitgelesen. Nun hab ich folgendes Problem: Meine Tochter (2 Jahre 9 Monate) sollte ab August in den Kindergarten. In unserem Wunschkindergarte war kein Platz frei, dafür hab ich in einem anderen, der auch in unserer Nähe ist, ...

von Lana85 28.06.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schnuppertag

erster Schnuppertag morgen

Hallo, meine große hat morgen ihren ersten Schnuppertag im Kindergarten sie darf einen ganzen Vormittag hingehen. Ich gehe natürlich auch mit. Was gibt man den alles zum ersten Tag mit? Ich hab jetzt Wechselwäsche eingepackt und Hausschuhe extra noch eine lange Hose und ein ...

von k_s_Maus 28.07.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schnuppertag

schnuppertag im kiga

hallo leute, bin neu im forum und habe eine frage. wir hatten heute schnuppertag im kindergarten, was total daneben ging. mein sohn (3,5 j.) wollte nach 1 stunde wieder nach hause. hat total geschrien und geweint obwohl sein vater dabei war. er ist auch sonst ein ...

von nurni 22.06.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schnuppertag

Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.