Kigakids

KIGAKIDS - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von anjos am 26.09.2008, 22:39 Uhr

Erzieherinnenproblem...

Ich kann nicht viel dazu sagen, aber bei einer KiTa, die so kleine Kinder aufnimmt, sollte etwas mehr Flexibilität herrschen... Sowohl in Punkto Schlafgewohnheiten als auch bei den Ess- bzw. Trinkgewohnheiten muss der KiGa sich ein Stück weit an das anpassen, was die Kinder gewohnt sind.

Und wenn ein KiGa keinen separaten Schlafraum bieten kann, dann sollte der meines Erachtens nach keine Zulassung für so kleine Kinder bekommen!

Na ja und was das Trinken aus dem Becher angeht: dass muss ein 16-monatiges Kind nicht können und ich verstehe auch nicht, wo das Problem ist, wenn jemand hilft bzw. wenn das Kind einen Trinklernbecher bekommt...

LG; Andrea

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.