Kigakids

KIGAKIDS - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Caot am 25.11.2009, 11:36 Uhr

Elternabende fallen bei uns auch ständig aus!

Ich gehe dahin, wo wichtige Themen aufgefasst werden. Dazu gehört, das ich selektieren kann.

Wir sind 1xWoche in der Bücherei. Haben Workshops und Kurse, reden über Tod, Gott und die Welt, ernähren unsere Kinder vernünftig und kleiden sie gut. Sie bkommen viel Liebe und Zuwendung und Lerneen Regeln mit Grenzen kennen. Ich gehe nur dahin wo ich denke, das es für mich interessant ist und ich lernen kann. Es nützt mir nichts, wenn Bücher für 3-jährige vorgestellt werden, ich aber einen 5-jährigen habe und ich dann 1 Stunde bis zu "meinem" Thema warten muss. Büchervorstellungen bekomme ich in der Bücherei, da kann ich mir explizit für mein Kind passend etwas aussuchen.

Ich finde, der Kiga sollte sich auf wichtigeres konzentrieren, als zu jedem Thema einen Elternabend zu organisieren. Das sich die Eltern aber nicht dafür interessieren, würde ich nicht so pauschal unterstellen wollen.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.