Hebamme Martina Höfel

Hebamme

Martina Höfel

   

 

Nabelpflege

Hallo Frau Höfel,

ich habe am 29.7. Entbindungstermin und die Hebamme ist zu diesem Zeitpunkt noch im Urlaub. Sie hat mir am Telefon gesagt, dass ich aber den Nabel gut selbst pflegen könnte, indem ich ihn einmal täglich mit Octenisept abtupfe. Das ist doch unnötig oder?

von saja79 am 28.01.2016, 00:26 Uhr

 

Antwort:

Nabelpflege

Liebe saja,

ob Octinisept zum Einsatz kommt, das hängt vom Zustand des Nabels und des Nabelstumpfes ab.

Warten Sie ab. Vielleicht reicht auch abgekochtes, abgekühltes Wasser.

Liebe Grüße
Martina Höfel

von Martina Höfel am 28.01.2016

Die letzten 10 Fragen an Hebamme Martina Höfel

Anzeige

Kuschel-Fühlbuch von Arena

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.