Hebamme Martina Höfel

Hebamme

Martina Höfel

   

Antwort:

Hüftschmerzen nach der Geburt - jetzt schon über 1 Jahr

Ich hatte vor knapp 4 Monaten meine Geburt in linker Seitenlage. Dabei wurde mir das rechte Bein quer nach links gelegt und bei den Presswehen gegen mich gedrückt. Mrt Lendenwirbelsäule war ok, Mrt Becken hat eine Schleimbeutelentzündung im rechten Becken ergeben. Aber da muss noch mehr sein. Hab, im Vergleich zur linken Seite, wo alles normal ist, keine Kraft im Bein. Auch bei mir sagen alle, ich sollte mich gedulden. 9 Monate kommt es, 9 Monate geht es. Ja ja ja. Die spulen alle nur ihr Standardprogramm ab, mehr nicht. Hab bereits seit Beginn der Schwangerschaft Physio und es wird nicht besser. Das Schlimme ist, dass ich mich nicht unbekümmert um meine Kleine kümmern kann. Länger halten ist nicht, auf dem Boden sitzen und spielen ist nicht ubd und und... :-( Wie geht es Euch inzwischen?

von FrauDiehl am 25.11.2017, 17:10 Uhr

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Hebamme Martina Höfel

Nach der Geburt mit Kaiserschnitt

Hallo Frau Höfel, ich habe gesagt bekommen, dass bei einer Schwangerschaftsdiabetes der ET nicht überschritten werden soll und dass es daher passieren kann, dass man per Kaiserschnitt entbindet. Jetzt habe ich mich gefragt, wenn ich keine Bekleidperson habe und nach dem ...

von .eisseele. 02.09.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: nach der Geburt

Wann ist die hormonelle Umstellung nach der Geburt abgeschlossen?

Hallo Frau Höfel, ich würde gerne wissen wann die hormonelle Umstellung nach dem abstillen in etwa abgeschlossen ist. Ich habe vor 9 Monaten meine Tochter zur Welt gebracht, habe bis zum 6. Monat voll gestillt bzw wegen Trinkschwäche abgepumpt. Bis vor 5 Wochen hat meine ...

von meluwa80 20.08.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: nach der Geburt

Sex/ Selbstbefriedigung nach der Geburt

Hallo Frau Höfel, ich habe vor 2 Wochen entbunden. Ich hatte eine Dammschürfung und eine Labienschürfung. Mittlerweile brennt nichts mehr beim Toilettengang und ich habe eigentlich unheimliche Lust meinem Mann wieder näher zu kommen. Die Angst vor Schmerzen ist aber sehr ...

von Meeriemma84 19.08.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: nach der Geburt

abstillen kurz nach der geburt

Hallo.habe vor 5 tagen meinen 2.ten sohn zur welt gebracht.leider hat er mir jetzt schon die brustwarzen total kaputt gebissen sodass ich große schmerzen beim stillen habe.hinzukommt das er nicht richtig satt wird an der brust.muss also schon zufüttern sonst würde er ...

von schlitti 28.07.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: nach der Geburt

Nach der Geburt nur ein geringes Selbstbewusstsein

Hallo Frau Höfel, ich hab eine 2 Jährige Tochter, sie ist auf normalen Wege zur Weltgekommen. Die Geburt war sehr schwer und auch wärend der Geburt hab ich mich in diesem KH nicht aufgehoben gefühlt. Das ist leider auf der Wochenbettnerinen Station nicht besser geworden, ...

von Elektromaus 16.07.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: nach der Geburt

Rücken- und Leistenschmerzen 5 Monate nach der Geburt

Liebe Martina Höfel, vor 5 Monaten wurde mein Sohn geboren. Ich hatte eine ausgeprägte Geburtsverletzung (bin mehrfach gerissen). Die Nähte sind alle gut verheilt und schmerzen auch nicht mehr. Was mir allerdings sehr zu schaffen macht, sind die Rückenschmerzen. Der Schmerz ...

von Knopfauge76 05.07.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: nach der Geburt

Symphysenschmerzen nach der Geburt

Guten Morgen, Während meiner 2. Schwangerschaft hatte ich starke Symphysenbeschwerden, die nach der Geburt jedoch verschwanden. Während der 3. Schwangerschaft waren die Beschwerden wieder da, jedoch sehr leicht. Dafür gehen sie aber jetzt, 7 Monate nach der Geburt, nicht weg ...

von Lisa13 29.06.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: nach der Geburt

Impfschutz nach der Geburt

Hallo Das Problem bei mir ist, das meine letzte Tetanus Impfung 13 jahre her ist und damit kein impfschutz vorhanden ist! Mein Baby 4 wochen alt! Meine anderes Kind über 2 Jahre spielt gerne im garten und im Hof, packt aber auch den Kleinen an! Kann ja nicht alle 5 min ihr ...

von Nicilein1988 20.06.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: nach der Geburt

Wie habt ihr das mit dem Sex nach der Geburt gemacht?

Liebe Frau Höfel, liebe Mamas, mich plagt eine ganz blöde Frage. Mein Mann und ich hatten seit der Geburt unserer Tochter noch keinen Sex. Derzeit stille ich voll. Wie macht man / ihr das denn, wenn die Kleine unmittelbar nach dem Akt Hunger hat?? Wäscht man sich / ihr ...

von Piepmatz 28.05.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: nach der Geburt

Kann ich meine erste Regel nach der Geburt schon wärend des Wochenflusses haben?

Hallo, die geburt meines Sohnes ist jetzt etwa 5 Wochen her. der wochenfluss war nur noch sehr wenig und auch nicht mehr blutig. jetzt habe ich wieder stärkere blutungen. kann es sein, dass ich meine erste regel nach der Geburt wärend des wochenflusses bekomme? schon mal ...

von Lady_Audrey 26.04.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: nach der Geburt

Die letzten 10 Fragen an Hebamme Martina Höfel
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.