Hebamme Martina Höfel

Hebamme

Martina Höfel

   

 

Baby 16 Monate spricht noch nicht..

Hallo !
Ja ich weiss - 16 Monate hört sich noch früh an, aber unsere Tochter sagt irgendwie noch gar nichts.. sie babbelt : Dei dei dei..oder da da.. oder ga ga. Aber sie sagt weder Mama noch Daddy ( wir wohnen in England und der Papa ist Brite)
Sie versteht so gut wie alles was ich sage..in deutsch sowie auch in englisch..
Ich frage mich nur ob sie vielleicht länger braucht wegen den 2 Sprachen die sie lernt?
Andere Kinder in ihrem Alter können schon ein paar Worte und in der heutigen Gesellschaft bekommt man einfach viel zu viel Druck meiner Meinung nach ..
Ab wann sollte sie denn schon ein paar Wörter können? Ich weiss Kinder sind alle unterschiedlich...aber sie brabbelt auch so gar nicht vor sich hin.. hat sie vielleicht auch zu oft den Schnuller im Mund? Den hat sie nämlich nicht nur zum Schlafen.
Vielen dank für ihren Rat,
Lg

von hollykim21 am 25.04.2017, 19:46 Uhr

 

Antwort:

Baby 16 Monate spricht "noch nicht"..

Liebe hollykim,

ja, es ist noch Zeit. Und ja, der Schnuller sollte ab sofort nur noch im Bett wohnen!

Ein kleiner Test am Rande. Wenn Sie Ihre Hände in die Taschen stecken und dann das Kind auffordern bestimmte Dinge zu tun, funktiononiert das dann auch? Oder nur mit Handzeichen?

Liebe Grüße
Martina Höfel

von Martina Höfel am 26.04.2017

Antwort:

Baby 16 Monate spricht "noch nicht"..

Wirklich fachlich kann ich dir nicht antworten, aber aus eigener Erfahrung weiß ich, dass bei zweisprachigen Kindern das Sprechen oft erst spät(er) einsetzt. Bei unseren Kindern ist das zwar nicht so, aber jeder ob Arzt, Erzieher oä zeigte sich überrascht, dass die Große mit 1,5 Jahren recht viel sprach und auch der Kleine nun mit 12 Monaten schon einige Wörter in der Muttersprache sagt.
Die Vatersprache kam bei uns übrigens erst mit knapp 5 Jahren dazu. Aber das wird bei euch natürlich anders ein, wenn ihr ihn dem Land lebt.

Hab Geduld und falls du es eh noch nicht tust, viel gemeinsam Singen, Fingerspiele und Kniereiter machen und Lesen, dann weißt du, dass du als Mutter genug für die Sprachentwicklung tust.

Und zum Schnuller bin ich selbst gespannt, was da die Empfehlung wird.

von ER2011 am 25.04.2017

Antwort:

Baby 16 Monate spricht "noch nicht"..

Laeuft Sie schon gut? Es ist oft klassisch das Kinder die frueh laufen später sprechen und umgedreht. Ubd ihr seit ja noch 2sprachig...
Wuerde den schnuller tagsüber abgewöhnen und auf jedenfall wenn sie LAUTE von sich gibt aus dem Mund raus

von Kleine Raupe 3 am 25.04.2017

Antwort:

Baby 16 Monate spricht "noch nicht"..

Kann dich sehr gut verstehen. Meine ist 22 Monate alt und sagt erst seit paar Wochen MAMA. Papa versucht sie jetzt auch mal. Sie wächst auch zweisprachig auf und versteht deutsch und russisch super. Da bin ich manchmal baff, was sie doch so alles versteht und doch nicht sprechen will.
Haben in paar Monaten einen Termin beim HNO Arzt. Einfach um sicher zu gehen, dass doch alles in Ordnung ist.
Aber manchmal ist das schon sehr deprimierend, weil andere kinder in ihr alter und auch jüngere, schon so gut quatschen können.

von Schneewittchen 15 am 25.04.2017

Antwort:

Baby 16 Monate spricht "noch nicht"..

Hey! Danke für eure Antworten!
Ja sie läuft schon. Seit sie 13 Monate alt ist ca. Das Ding ist ja auch dass sie alles versteht was ich sage : Holst du Mama den Teddy? Macht sie. Auf englisch das gleiche. Möchtest du einen Yoghurt? Dann geht sie zum Kühlschrank und holt danach sogar noch einen löffel weil sie weiss 'Das gehört zusammen ;)' ich versuch mal den Schnulli wegzulassen tagsüber..

von hollykim21 am 26.04.2017

Antwort:

Baby 16 Monate spricht "noch nicht"..

Vielen dank für ihre Antwort !
Ja, alles was ich sage wird auch ohne Handzeichen verstanden ;)
Dann werde ich versuchen den Schnuller abzugewöhnen und schaue mal ob dann Wörter kommen
Vielen Dank

von hollykim21 am 26.04.2017

Antwort:

Baby 16 Monate spricht "noch nicht"..

Liebe hollykim,

die Frage nach den Handzeichen zielte darauf ab, ob das Kind hören und Worte erkennen kann. Das ist dann ja der Fall.

Von daher wäre ich an Ihrer Stelle noch sehr entspannt. Es gibt Kinder, die sprechen spät, aber dann sehr schnell Mehrwortsätze und sehr korrekt.

Liebe Grüße
Martina Höfel

von Martina Höfel am 27.04.2017

Antwort:

Baby 16 Monate spricht "noch nicht"..

Hallo!
Vielleicht, kann ich dich ein wenig beruhigen. Mein Sohn wächst auch zweisprachig auf - Russchisch und Deutsch, da ich eine russischsprachige Ukrainerin bin und der Vater ist ein Österreicher. Unser Sohn ist jetzt 2 Jahre und 3 Monate alt und bei ihm gibt es nur "Papa" und " Nein" sonst nichts. "Mama" wird nur dann angewendet wenn es wirklich nötig ist bzw. wenn es ihm nicht gut geht. Er versteht alles auf beiden Sprachen, hört gut und sieht gut. Unsere Kinderärztin hat gesagt es ist noch kein Grund zur Sorge, weil er eben zweisprachig erzogen wird, und wir sollen bis zum dritten Geburtstag ein bisschen Geduld haben und erst dann etwas unternehmen. Du musst aber dir sicher sein dass deine Tochter gut hören kann, vielleicht ist das der Grund! In der Krabbelgruppe ist er übrigens der einzige den noch nicht redet, ist auch der einzige, der zwei Sprachen lernen muss.
Also, Kopf hoch und warte ein bisschen, vor allem weil sie noch so jung ist!
LG

von Svibi am 28.04.2017

Antwort:

Baby 16 Monate spricht "noch nicht"..

Ob ein Kind frueher oder spaeter spricht hat nichts mit der Mehrsprachigkeit zu tun. Mein Kind ist auch zweisprachig und aht fruehr gesprochen als ein einsprachiger, aelterer Spielkamerad. Im Mehrsprachigkeitsforum wird da immer mal wieder drueber diskuttiert. Mehrsprachig aufwachsende Kinder haben auch spaeter in der Schule nicht unbedingt Probleme weil sie mehrsprachig aufwachsen. Mein Kind gehoert zu den besten in der klasse.

von germanit1 am 28.04.2017

Die letzten 10 Fragen an Hebamme Martina Höfel
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.