Hebamme Martina Höfel

Hebamme

Martina Höfel

   

 

B strepptokkoken

Hallo ihr lieben, wer hätte auch bei der Geburt B strepptokkoken?

Es ist meine 4 ss und bei 3 Kids hatte ich die strepptokkoken.
Kind 1 vor 14 Jahren, da war es noch anders da gab es in der ss Antibiotika.
Kind 2 vor 3,5 da habe ich Antibiotika gespritzt bekommen 10min später war sie da. (ob das gewirkt hat bezweifle ich)
Kind 3 war innerhalb 25min da da hatte ich keine strepptokkoken sie kam bei uns im Auto zur Welt.

Jetzt war eigentlich ne hausgeburt geplant... Die ich auch auch eigentlich möchte.
Da meine hebamme u d auch die Arzt sagen das ich es nicht ins KH schaffen werde.

Gibt es andere Medikamente oder so die man zuhause geben kann? Hat da jemand evtl Erfahrung?

von Felixminalilli am 12.01.2021, 21:16 Uhr

 
Die letzten 10 Fragen an Hebamme Martina Höfel
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.