Grundschule

Grundschule

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von dee1972 am 06.07.2016, 0:37 Uhr

Materialliste 1. Klasse

Hallo wir gehören jetzt auch bald hierher:)

Und schon geht es los. Wir stehen schon bei der Materialliste vor einigen Rätseln.

Schreiblernbleistift.... im Net finde ich ganz verschiedene Ausführungen, vom normalen, dicken Bleistift bis zum ergonomischen Superduperstift alles dabei.

Schürze: lieber mit oder ohne Ärmel? (Könnte mich grad ärgern, dass ich vor kurzem die alte Malschürze mit Ärmeln, die hier jahrelang ungenutzt rumlag, weggeworfen hab.) Vielleicht tut es da auch eine Backschürze?

Knete: Playdoh im Töpfchen oder diese einfache Schulknete in Stangenform?

Die Lehrerin anzurufen ist für mich keine Option :) eine richtige Elternversammlung findet erst nach dem Schulstart statt.

Vielleicht habt ihr Tipps für mich? Den Rest hab ich jetzt hoffentlich beisammen.

 
21 Antworten:

Re: Materialliste 1. Klasse

Antwort von olki am 06.07.2016, 0:59 Uhr

Hallo
-Schreiblernstift ist bei uns ein dicker in dreieckform
-Malschürze ist mit Ärmeln gefordert (bei uns) ich habe immer ein normales Hemd für Erwachsene genommen die Ärmel angepasst (gekürzt)
-knete in stangenform

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Materialliste 1. Klasse

Antwort von miez.0 am 06.07.2016, 7:17 Uhr

Hallo
Ich gehe für schulsachen meist in ein Fachgeschaeft ,weil ich mich da auch nicht immer auskenne "was jetzt genau "
Knete hab ich die vom Aldi gekauft,
die finde ich am besten (auch preislich )
LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Materialliste 1. Klasse

Antwort von Pamo am 06.07.2016, 8:12 Uhr

Wenn du unsicher bist, dann warte mit dem Kauf dieser einzelnen Materialien bis zum ersten Elternabend. Die werden ganz sicher nicht in den ersten Tagen kneten und mit Wasserfarbe malen. An Bleistiften würde ich mitgeben womit mein Kind am liebsten schreibt.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ich bin immer ins Fachgeschäft mit so einer Liste......

Antwort von Caot am 06.07.2016, 9:12 Uhr

....die wussten genau, nach Namensnennung der Schule, welche Schule was will. War ganz einfach.

Unbenommen davon, aus Erfahrung, es juckt keinen was man bringt. Ob die Knete in eckiger Form ist oder im runden Fässchen - ist egal. Schreiblernbleistift kenne ich nur einen. Den mit den einzelnen Minen, sieht aus wie ein Füller, halt nur mit Bleistiftminen. Die meisten haben eine Griffmulde, damit man richtig hält. Wir hatten auch so einen.

Viel Erfolg.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Materialliste 1. Klasse

Antwort von dee1972 am 06.07.2016, 9:22 Uhr

Ich danke euch :)

Dann nehmen wir die normale Stangenknete und erstmal den normalen dicken "Schreiblernbleistift", sollte so ein Super-duper-ergonomisch-geformter-Stift benötigt werden, dann hat sie diesen halt erst am 2. oder 3. Tag dabei.

Fachgeschäft ist hier eher keine Option, da schon die Materialliste der Parallelklasse nicht identisch ist, dass scheint hier vom Lehrer und der Unterrichtsform (bei uns gibt es JÜL und altershomogen) abhängig zu sein.

Aber ihr habt wohl recht, am 1. Tag wird nicht alles gebraucht.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Materialliste 1. Klasse

Antwort von Steffi528 am 06.07.2016, 10:09 Uhr

Kleiner Tipp. bevorrate Dich mit bestimmten Sachen (Radiergummi, Anspitzer u.ä.) zu Beginn des Schullebens "verschwinden" gern ein paar Sachen aus dem Mäppchen (wo ist denn Dein Radiergummi? den haben ich Fillip ausgeliehen, der hat ihn Marlon weiter geliehen, der den dann Jessica gegeben hat und nun ist er weg, dafür habe ich jetzt drei rote Buntstifte ;-))

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Materialliste 1. Klasse

Antwort von dee1972 am 06.07.2016, 11:32 Uhr

Desweiteren steht auf der Materialliste, dass wir jeden einzelnen Stift etc mit Namen versehen sollen Radiergummis und Anspitzer haben wir mehrfach hier, hatte ich schon wohlweislich für den letzten Geburtstag als Preise beim Topfschlagen gekauft.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Materialliste 1. Klasse

Antwort von Mutti69 am 06.07.2016, 11:51 Uhr

Ich würde einen GROßEN Vorrat an dicken Dreiecksbleistiften, Radiergummis etc. anlegen. Steffi hat völlig Recht, es entspannt ungemein, wenn man einfach aus der Schublade zaubern kann!

Zu deiner Frage:
- dicker Dreiecksbleistift HB 5
- Schürze mit langem Arm
- Stangenknete

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Materialliste 1. Klasse

Antwort von Steffi528 am 06.07.2016, 11:53 Uhr

Kann mit der Beschriftung klappen, muss aber nicht ;-)

Gerade in der 1. Klasse und Radiergummis lassen sich so schlecht beschriften

Eine gewisse Vorratshaltung ist empfehlenswert, meine Lütte z.b. sagt mir immer abends, wenn sämtliche Patronen aufgebraucht sind, nicht, wenn sie die letzte gerade eingepasst hat.

ich muss auch noch los, Materialien kaufen, für die Große haben wir noch gar keine Liste, bekommen wir wohl erst zum Schuljahresbeginn (bitte bis morgen besorgen, immer wieder schön im ländlichen Raum ohne Geschäfte in der unmittelbaren Nähe)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Materialliste 1. Klasse

Antwort von Geisterfinger am 06.07.2016, 13:20 Uhr

Schreiblernstift: da könnt Ihr selbst auswählen. Ich würde mal 2 (evtl. unterschiedliche) kaufen und dann gucken, mit welchen dein Kind schreiben mag. irgendwann brauchst du sowieso Nachschub und dann sagt dir dein Kind schon, ob es die sein sollen oder lieber andere.

Schürze: Wenn da Schürze steht, würde ich auch annehmen, dass ne Schürze gemeint ist. Mit Ärmeldn wäre für mich eher ein Kittel. Oder sind das regionale Sprachunterschiede?

Knete: Schulknete würde ich kaufen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Materialliste 1. Klasse

Antwort von kirshinka am 06.07.2016, 14:40 Uhr

Dreieckiger dicker holzbleistift
Knete in Stangen - das labbrige playdo Zeugs bringt ja nix für die Motorik.
altes Hemd von Papa! Oder alte Bluse von Mama. Kein Kleinkind malkittel.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Materialliste 1. Klasse

Antwort von dee1972 am 06.07.2016, 15:25 Uhr

Danke euch, ihr seid eh die Besten :)

Mit Stiften könnte ich ja eigentlich eh schon einen eigenen Handel aufmachen, hab ja ein malbegeistertes Kind daheim.

Der Schreiblernbleistift ist wohl auch nur für die erste Zeit gedacht, danach schreiben sie mit einer speziellen Art von Fineliner, welche die Lehrerin selbst besorgt.

Knete und Bleistifte hab ich jetzt schon, vielleicht kann ich zur Malschürze noch Infos von anderen Eltern bekommen, sowas ist dann ja auch schnell gekauft und am 1. Tag tuschen sie bestimmt nicht.

@Steffi: musst du mal wieder zum shoppen in die große Stadt kommen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Materialliste 1. Klasse

Antwort von germanit1 am 06.07.2016, 16:46 Uhr

Das "Bitte bis morgen besorgen" kenne ich auch.
Am Anfang der 1. Klasse haben wir mal eine Teilmaterialliste bekommen. Danach kam immer alles kleckerweise und musste sofort besorgt werden. Die Blockfloete sollten sie im Supermarkt haben. Nur wussten die da von nichts. Ich war damals in 3 verschiedenen Supermaerkten. Am Ende wurden wir im Schreibwarenladen fuendig. Scheinbar haben die Supermaerkte einige Sachen nur im Sommer. Nur da haben wir die Liste ja nicht.

Wir bekommen die Materialliste auch in den ersten Schultagen. In Technik und Kunst (ist 6. Klasse udn neue Schulform) will wohl jeder Lehrer was anderes. Ansonsten wurde mir gesagt soll ich einfach ein paar allgemeine Sachen (Hefte, Stifte,...) besorgen. Buecherlisten habe ich im Internet gefunden. Da ich mir aber nicht sicher bin, dass die richtig sind (sind nciht auf der Internetseite der Schule) und ich vormittags nicht ins Schulbuero komme, habe ich die eben mal angemailt, dass sie mir die Liste mailen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

@ dee

Antwort von Steffi528 am 06.07.2016, 17:59 Uhr

Anfang Oktober wollen wir in den Herbstferien erst einmal ins Tropical Island und dann auf einen günstigeren Campingplatz. Ich werde meinem Mann und der Lütten Berlin zeigen. Vielleicht klappt es ja dann wieder mit uns ;-)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: @ dee

Antwort von dee1972 am 06.07.2016, 19:20 Uhr

Ja, ich hab nämlich immer noch "Schulden" bei dir!!!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Vorräte

Antwort von Badefrosch am 06.07.2016, 22:59 Uhr

Bei uns haben sich auf Vorrat bewährt:

Radiergummi, Bleistifte, Lineale, Buntstifte verschwinden auf wundersame Weise

Ein paar Ersatzhefte habe ich auch da. Und einen Schreibblock mit der 1. Klässler Lineatur + 7 mm Karos.


Bleistifte hatten wir die Faber Castell Jumbo Grip

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

zur Knete

Antwort von nidan am 07.07.2016, 11:28 Uhr

Hallo,

also wir haben mit dieser "Schulknete" z.B. von Aldi, schlechte Erfahrung gemacht.
Meinem Sohn war die immer zu fest. Schon zu Hause wollte er damit nichts machen. Und wenn die mal verknetet ist passt sie nicht mehr in die passende Box.
Wir haben von Playdoo ein Mini-Set genommen. Schön weiche Knete. Jede Farbe im eingenen Becher.
Bei uns mussten die Kinder damit Buchstaben kneten. Also würde sogar nur eine Farbe reichen.
Es kam auch alles in der Schule in einen Karton, also muss die Knete nicht handlich verpackt sein.

LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

die Knete sollte fest sein

Antwort von sojamama am 07.07.2016, 21:42 Uhr

So sagte es die Lehrerin zu uns. Ich hatte Playdooh, die wurde dann immer weicher und ekliger.

Die Lehrerin bat um festere Schulknete, weil die Kinder damit ihre Motorik schulen, ihre Kraft in den Händen dosieren lernen und eben durch das Kneten auch die Handmuskulatur stärken.

melli

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Materialliste - ich gehe damit immer in den Laden hier

Antwort von sojamama am 07.07.2016, 21:44 Uhr

und die Verkäuferin macht mir alles fertig.
Ich gebe die Liste ab, streiche aber durch, was ich z.B. schon habe. Die im Laden packen mir den Rest und dann hole ich das Paket am nächsten Tag ab und bezahle.
Klappt hier sehr gut, mache ich schon immer so. Wir sind aber auch auf dem Land hier, mit einem kleinen, netten, persönlichen Schreibwarenladen.

melli

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Materialliste - ich gehe damit immer in den Laden hier

Antwort von dee1972 am 11.07.2016, 0:38 Uhr

So kannte ich das von meinem Patenkind auch :)

Ich hab alles beisammen einschließlich Ranzen. Einige Sachen (Malschürze, Brotdose etc hab ich an Gäste als Geschenktip weitergegeben).

In den Sommerferien muss dann nur noch ein Kleid gefunden werden und die Schultüte will ich selbst nähen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Materialliste 1. Klasse

Antwort von Maraaa456 am 11.07.2016, 9:58 Uhr

Hallo
Na ja das ist alles normalm , ich glaube das wir Elter mehr aufgeregt sind als unsere Kinder :-) bei uns ist es nicht anders ich verstehe dich vollkommen, auch wir kaufen jetzt ein Hefte, Stifte auf https://www.unterrichtsmaterialien24.de/ kaufen wir Bücher, das ist meiner Meinung nach einfach so und natürlich sind auch wir aufgeregt und müchten unsere Kinder auf die Schule vorbereiten.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen im Forum Grundschule:

1. Klasse lesen, ab wann flüssig?

Mein Patenkind ist letztes Jahr in die Schule gekommen, da jetzt Ostern vor der Tür steht dachte ich, ich schenke ihm ein Buch. Jetzt hab ich ihn neulich durch Zufall mal gehört wie er liest und glaube fast ich sollte mit dem Buch lieber noch warten. Wann können das die ...

von Stuff84 02.03.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: 1. Klasse

1. Klasse wiederholen bei GU Förderbedarf???

hallo, Kennt sich da jemand aus bei euch?? Mein Sohn ist in der 1. Klasse einer Montessorischule, er ist als GU Kind mit Förderbedarf in der Klasse. Er hat Förderbedarf in den Bereichen Lernen und Sprache. Daher war ich davon ausgegangen, dass er normal zieldifferent ...

von khadi 27.06.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: 1. Klasse

Ranzenfrage 1. Klasse und weiter

Hallo, mein 2. Sohn ist in der 1. KLasse. Da er relativ klein und leicht war/ist haben wir uns für den Der Die Das Ergoflex entschieden. Dies bedingt auch durch die Erfahrungen beim Großen, der auch ähnlich leicht war und einen MCNeill hatte, den ich in der 1. Klasse viel zu ...

von Mugi0303 28.02.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: 1. Klasse

Wiederholer mit Schulwechsel - Zeugnis zeigen 1. Klasse

Hallo zusammen, mein Sohn hat in diesem Schuljahr die 1. Klasse der Sprachheilklasse besucht und natürlich auch ein Zeugnis erhalten. Jetzt wechselt er nach den Sommerferien die Schule und wiederholt die 1. Klasse. Würdet ihr der neuen Klassenlehrerin das Zeugnis ...

von coryta 31.07.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: 1. Klasse

Wechsel nach der 1. Klasse freiwillig?

Hallo, könnt ihr mir eine Einschätzung geben? Ich weiß das ist schwer, aber ich tu mich auch grad sehr schwer, Meinungen reichen schon... Mein Sohn ist in der 1. Klasse, aufgrund Schwangerschaft d. Lehrerin und Vertretungen hatte er mehrere Lehrerwechsel, der jetzige war ...

von Bekki24 25.07.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: 1. Klasse

Probleme in der 1. Klasse

Hallo, ich habe mich gerade hier angemeldet um eure Meinung zu hören. Mein Sohn Dean (7 Jahre) wurde letztes Jahr eingeschult. Wie wohl alle Kinder hat er sich auch auf die Schule gefreut. Doch schon in der zweiten Woche fiel er negativ auf. Er hat große Probleme sich an ...

von Desty89 07.03.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: 1. Klasse

Rechnen 1. Klasse

Hallo, unser Sohn (geb. 14.07.2007) geht seit August in die erste Klasse. Er ist der jüngste in der Klasse, manche Kinder sind fast ein Jahr älter als er. Zur Zeit sind sie beim Rechnen beim Zerlegen von Zahlen und beschäftigen sich mit der Schüttelbox. Ich verzweifle ...

von BiKe 11.11.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: 1. Klasse

Belohnung und Bestrafung in der 1. Klasse

Hallo, mich beschäftigt derzeit das Thema Belohnung und Bestrafung in der 1. Klasse. Beim Elternabend sind mir Smileys an der Tafel aufgefallen und darunter standen Namen. Ein "lachender" und ein "böser" - Fakt, sind Kinder aufmerksam, leise und fließig, wird ihr Name für alle ...

von lilithstern1207 19.02.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: 1. Klasse

1. Klasse Schulakte einsehen

Ich wollte gestern die Schulakte meines Kindes einsehen. Die Lehrerin meinte aber, dass in der 1. Klasse noch gar nichts in der Schulakte wäre. Als ich nachfragte, ob da nicht auch parallel dokumentiert wird, wie sich das Kind entwickelt oder so, sagte sie, so etwas gäbe es ...

von Kaffee15 22.03.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: 1. Klasse

Was kann man tun mit einem Jungen der andere seit der 1. Klasse mobbt ?

Wir sind umgezogen und mein SOhn ist neu in de Klasse. Seit dem 1 Tag wird er von einem Jungen gemobbt. Ich habe schon mit den Eltern gesprochen die behaupte nihr Sohn macht sowas nicht. Die Leherin ist mit de Sache überfordert. Nun habe ich mich einer Mutter anvertraut und die ...

von Ostfriesenmama 08.01.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: 1. Klasse

Die letzten 10 Beiträge im Forum Grundschule
Anzeige
Saulus - Kindervital

Anzeige

Scout Schulranzen

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.