Rund-ums-Baby-Forum

Rund-ums-Baby-Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Bärenmama2016 am 20.07.2019, 13:12 Uhr

An die Pony-Trägerinnen unter euch...

Hallo zusammen,

ich wünsche mir seit Jahren einen Pony, lande aber leider irgendwie immer bei Friseurinnen, die es mir wieder ausreden..
Nächste Woche will ich vielleicht mal einen neuen Versuch starten..
Wie sind eure Erfahrungen mit Pony? Wie pflegeintensiv ist so ein Pony, muss man jeden Tag waschen, stylen, föhnen? Wie ist das, wenn man zu einer fettigen/öligen Stirn neigt - geht so ein Pony dann trotzdem, oder sieht er schnell ungepflegt aus?

Ich danke euch..

 
23 Antworten:

Re: An die Pony-Trägerinnen unter euch...

Antwort von Port am 20.07.2019, 13:17 Uhr

Wenn Dir die Friseure abraten, hat das vielleicht einen Grund. Könnte es sein, dass Du schöne Haare hast, keine Haare im Gesicht brauchst, um gut auszusehen? Vielleicht würde der Pony auch zu Deiner Haarlänge gar nicht passen. Haare bis zum Hintern mit Pony finde ich z.B. unschick!

Wenn ein Pony morgens nicht vernünftig liegt, nässt man ihn kurz mit den Händen und Wasser an und fönt ihn in Form, gar kein Problem.

Feuchte Stirn kann ihn lockig (fisselig) machen, je nachdem ob Du zu Naturkrause neigst. Sieht dann schnell ungepflegt aus.

Für mich zu wenige Angaben.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: An die Pony-Trägerinnen unter euch...

Antwort von Liz_NGC2070 am 20.07.2019, 13:23 Uhr

Da habe ich nur einen Rat für Dich: laß es!!!
Gerade auch, wenn Dir von fachlicher Seite aus abgeraten wird...

https://www.rund-ums-baby.de/forum/Also-manchmal-kann-ich-nur-den-Kopf-ueber-mich-schuetteln_5336763.htm

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: An die Pony-Trägerinnen unter euch...

Antwort von Bärenmama2016 am 20.07.2019, 14:07 Uhr

Wenn ich den Grund nur kennen würde...

Ich hab keine Ahnung warum mir bisher abgeraten wurde! Ich hab das dann bisher auch nie hinterfragt, weil ich immer denke, die verstehen mehr davon als ich...

Meine Haare gehen aktuell gut über die Schulter, so bis zur Achsel. Sind (seit ich auf roggenmehl umgestiegen bin ) eher dick.

Macht man denn einen Pony nur, wenn man kein hübsches Gesicht hat?? Ich weiß nicht, ob ich Haare im Gesicht "brauche", aber da ich quasi mein ganzes Leben lang keinen Pony hatte (den letzten hatte ich im Kindergarten!), ist der Wunsch nach Veränderung groß.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: An die Pony-Trägerinnen unter euch...

Antwort von Bärenmama2016 am 20.07.2019, 14:09 Uhr



Was ne Geschichte!

Nein, ich werde auf keinen Fall selbst zur Schere greifen. Das trau ich mich nicht mal bei meinem Sohn...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: An die Pony-Trägerinnen unter euch...

Antwort von Mareike92 am 20.07.2019, 14:23 Uhr

Mein Haar ist leider dafür zu licht. Das sieht gar nicht mehr aus. Meine Friseurin mag es nur bei Kindergartenmädchen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: An die Pony-Trägerinnen unter euch...

Antwort von Port am 20.07.2019, 14:23 Uhr

Nein, man macht einen Pony nicht, weil jemand kein hübsches Gesicht hat. Wenn aber jemand eine hohe Stirn hat, der Haaransatz also sehr hoch ist, möglicherweise schon immer Geheimratsecken hat, dann sieht ein Pony manchmal besser aus.

Das sind Leute wie ich, die vollkommen bekloppt aussehen, wenn sie alle Haare straff zurück zu einem Knoten binden. Sieht bei mir unmöglich aus ohne Fransen in der Stirn.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: An die Pony-Trägerinnen unter euch...

Antwort von QueenMum am 20.07.2019, 15:01 Uhr

Also es gibt viele Pony Varianten und wieso solltest du nicht mal eine ausprobieren. Ich habe oft einen Pony und noch nie bereut. Es muss halt ne gute Friseurin sein. Bei dünnen Haaren rät man meistens ab da es ausgefranzt aussieht, aber bei dicken warum nicht. Ich würde es wagen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: An die Pony-Trägerinnen unter euch...

Antwort von Felica am 20.07.2019, 15:13 Uhr

Ich hatte früher einen. Dann ihn verwachsen lassen. Vor ein paar Jahren wollte ich wieder einen. Friseur hat auch davon abgeraten. Habe ihn trotzdem schneiden lassen. Nachher meinte die Friseurin würde mir doch stehen.

Fönen oder so muss ich nicht. Ab und zu eben nass machen wenn morgens zu wild. Wichtig ist der richtige Schnitt und die Länge.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: An die Pony-Trägerinnen unter euch...

Antwort von Tini_79 am 20.07.2019, 15:15 Uhr

Ich habe mich auch erst mit ca. 30 für einen Pony entschieden.
Die Pflege kommt ja sehr auf deinen Haartyp an, dazu kann man wohl nicht viel sagen. Ich bringe den einfach über eine Rundbürste oder mit einem Glätter etwas in Form. Meine Haare wasche ich vielleicht 2 bis 3 Mal in der Woche, sicher nicht täglich.

Wenn dir die Friseurin dazu rät bzw. abrät, sollte sie das doch wohl begründen? Vielleicht trauen sich manche auch einfach zu, so eine große Veränderung vorzunehmen. Oder du hast da einen blöden Wirbel, zu dünnes Haar, "unpassende" Locken?

Ehrlich gesagt, wenn ich so darüber nachdenke, dann haben fast alle meine Freundinnen und Kolleginnen einen Pony, ohne ist es eher so der Style der jüngeren Mädels.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Vielleicht es sich manche NICHT zu, soll da stehen

Antwort von Tini_79 am 20.07.2019, 15:17 Uhr

.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: An die Pony-Trägerinnen unter euch...

Antwort von Monroe am 20.07.2019, 16:25 Uhr

Vielleicht hat das eigenen Grund. Nicht jedem steht ein Pony. Mein Gesicht ist auch nicht für Pony geeignet. Das würde bei mir total Panne aussehen.
Lange schmale Gesichter können Pony tragen. Bei allen anderen sieht es einfach unmöglich aus.
Und wenn du dazu noch schulterlange Haare hast... Ich weiß nicht... Kann ich mir gerade überhaupt nicht chick vorstellen.
Also wenn dir mehrere Friseure gesagt haben, dass du das lassen solltest, hat das bestimmt seinen Grund. Der Grund ist sicher nicht, dass sie keine Lust hätten dir einen Pony zu schneiden ;-)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: An die Pony-Trägerinnen unter euch...

Antwort von Felica am 20.07.2019, 16:37 Uhr

Doch, kann durchaus der Grund sein. Nicht jeder kann gut, wirklich gut, einen Pony schneiden. Einfach so ab ist da nämlich nicht.

Länge der üblichen Haare ist auch egal. Meine gehen über die Brust hinaus. Schmales Gesicht habe ich auch nicht gerade und trotzdem sieht es deutlich besser aus wie ohne Pony. Übrigens auch dickes Haar und glatt.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: An die Pony-Trägerinnen unter euch...

Antwort von JaLu9116 am 20.07.2019, 16:42 Uhr

ich hab aktuell keins, hatte aber schon alles mögliche durch.. ein gerades Pony sah bei mir zB schrecklich aus :D ein schräges hab ich mir mal zuuu kurz geschnitten und sah dann erst etwas länger echt gut aus.. das Beste was mir einmal gelungen ist, war ein seitliches, das ziemlich direkt an den Augenbrauen am Kürzesten und dann bis in meine normale Haarlänge abgecuttet war - echt top! Hat mir gut gefallen.. hab übrigens alle selbst geschnitten, da Friseure wegen meiner Länge abgeraten haben und alle meinten, dass das nicht geht ..

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: An die Pony-Trägerinnen unter euch...

Antwort von miaandme am 20.07.2019, 16:55 Uhr

DAS Pony galoppiert aber auf der Weide...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: An die Pony-Trägerinnen unter euch...

Antwort von JaLu9116 am 20.07.2019, 17:55 Uhr

sry mit Pony hab ichs nicht so

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: An die Pony-Trägerinnen unter euch...

Antwort von lymue92 am 20.07.2019, 19:42 Uhr

Mir wurde abgeraten, da ich ein langes schmales Gesicht habe und Brille trag.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: An die Pony-Trägerinnen unter euch...

Antwort von Bärenmama2016 am 20.07.2019, 20:19 Uhr

OK, verstehe. Ich glaube, mein Haaransatz ist ganz okay..

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: An die Pony-Trägerinnen unter euch...

Antwort von Bärenmama2016 am 20.07.2019, 20:22 Uhr

Mein Gesicht ist definitiv eher schmal.. Mit meiner Länge würde ich mit Pony so in Richtung Winona Ryder in Stranger Things gehen. Nicht "chic" im herkömmlichen Sinne, aber das bin ich auch sonst nicht.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: An die Pony-Trägerinnen unter euch...

Antwort von Bärenmama2016 am 20.07.2019, 20:26 Uhr

Danke an euch alle für eure Ideen zu dem Thema! Ich starte bei meinem Friseurtermin nächste Woche mal einen neuen Versuch und weiß jetzt zumindest sehr genau, wonach ich fragen und worauf ich achten muss... Boah, ich bin gespannt, ob es was wird..

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: An die Pony-Trägerinnen unter euch...

Antwort von AngeliqueSH am 20.07.2019, 21:35 Uhr

Ich musste gerade so auflachen. :D
So eine ähnliche Situation hatte ich bei meinem Sohn auch schon gehabt. Wollte ihm einen coolen Haarschnitt verpassen. Konnte nicht abwarten, bis mein Mann an seinem freien Tag mit ihm zu Friseur fährt. Habe mir bei YouTube einige Videos dazu angeschaut und losgelegt. Was soll ich sagen...Er sah hinterher aus wie ein süßer Igel :'D

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: An die Pony-Trägerinnen unter euch...

Antwort von pauline-maus am 20.07.2019, 21:38 Uhr

Ich bin vom Fach und muss sagen ,manchmal muss man dann eben dem Kundenwunsch nachgeben , auch wenn man weiss,es geht nach hinten los.
Ich erkläre nochmal warum ich es lassen würde, mache dann aber das , was der Wunsch ist und finde dann muss er \sie eben erfahren WARUM ich dagegen war...danach hat die liebe Seele Ruhe( auch wenn es etwas dauert, gerade ein pony wächst lange raus)
Der Wunsch brennt sonst immer und ewig unter den Nägeln

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: An die Pony-Trägerinnen unter euch...

Antwort von Cherrykiss am 20.07.2019, 23:45 Uhr

Hallo,
vielleicht ist die schräge Variante etwas für dich statt eines Vollpony. So fallen dir die Haare ein bisschen in die Stirn aber nicht so viel.

Lg

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: An die Pony-Trägerinnen unter euch...

Antwort von Bärenmama2016 am 21.07.2019, 14:41 Uhr

Danke für den Tipp, ich werde das mal vorschlagen.. :)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

Ravensburger

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2022 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.