Februar 2021 Mamis

Februar 2021 Mamis

Mein Postfach

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Chibi2392, 20. SSW am 28.09.2020, 13:19 Uhr

Pieksen in der Scheide

Hey Ladies,

Ich hab seit zwei Tagen immer Mal wieder so ein unangenehmes Pieksen in der Scheide..keine Rückenschmerzen..keine Unterleibschmerzen..nur Pieksen in der Scheide..durch die Vorwandplazenta spüre ich meinen kleinen Schatz leider noch nicht.

Was könnte das denn sein ? Bin jetzt in der SSW 20

 
7 Antworten:

Re: Pieksen in der Scheide

Antwort von Huelya_16 am 28.09.2020, 13:26 Uhr

Ein pieksen wie nadelstiche oder ein brennendes pieksen? Strahlt es irgendwo hin?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Pieksen in der Scheide

Antwort von Chibi2392, 20. SSW am 28.09.2020, 13:28 Uhr

Ein Pieksen wie Nadeln

Bisschen nach oben in die Scheide..aber ich hab keinen Druck..kein Pieksen in den Schamlippen..nur ein Pieksen in der Scheide..nicht schmerzhaft..nur unangenehm

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Pieksen in der Scheide

Antwort von JaDe1984, 20. SSW am 28.09.2020, 13:30 Uhr

Das hatte ich gestern auch ... bin da auch noch nicht schlau draus geworden

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Pieksen in der Scheide

Antwort von Huelya_16 am 28.09.2020, 13:31 Uhr

Wenn du sonst keine Beschwerden hast, tendiere ich eher zu Mutterbänder, die sich dehnen.
Sollte es brennen jucken oder sonstiges würd ich es abklären.
Und wenn du beunruhigt bist, einmal Gyn oder Hebamme anrufen.

Ich habe das auch mal in den leisten oder in der scheide

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Pieksen in der Scheide

Antwort von Chibi2392, 20. SSW am 28.09.2020, 13:33 Uhr

Ich hab sonst keinerlei Schmerzen..nur das Pieksen.

Ich hab morgen Nachmittag eh meinen Gyn Termin ( endlich Mal wieder )

Da frag ich sie Mal..ich denke Mal das alles ok is ..bin nur neugierig

Danke für deinen Rat !

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Pieksen in der Scheide

Antwort von Chibi2392, 20. SSW am 28.09.2020, 13:34 Uhr

Mal gut das ich nicht alleine bin

Ich bin morgen Nachmittag eh bei meinem Gyn ( endlich Mal wieder )..ich frag sie morgen Mal und berichte dir dann

Es ist echt seltsam dieses Pieksen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Pieksen in der Scheide

Antwort von mamaladyx089, 19. SSW am 28.09.2020, 17:30 Uhr

Huhu,

ich habe das auch gelegentlich. Habe gehört, es können die nerven sein. Ob das stimmt, weiß ich allerdings nicht.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Schwangerschaftsnewsletter
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen und Beiträge in unseren Foren rund um die Schwangerschaft:

Hartnäckiger Scheidenpilz und mega frust

Hallo ihr Lieben, eigentlich will ich mich nur freuen, weil es ja am Dienstag einen Mini mit Herzschlag zu sehen gab... aber ich habe nun seit 2 Wochen den mega Scheidenpilz

von Caludia, 8. SSW 03.07.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Scheide

Scheidenpilz?

Hallo alle zusammen, Ich habe grad ein echt blödes Problem. War am 19.11 beim Gyn, sie hat den PH Wert gemessen und der war bei 5,4, also extrem über dem normalen Wert. Daraufhin verschrieb sie mir Vagi C und Vagiflor was ich jetzt zu ende genommen habe 6 Tage lang. Seit ...

von Delale, 28. SSW 25.11.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Scheide

seltsames Gefühl in Scheide/Druck nach unten

Hallo Ihr, ich kann das Gefühl ganz schlecht beschreiben . Es fühlt sich so an als würde ein Tampon falsch sitzen. Oder ein kleines Häutchen "gespannt" sein, direkt vorm Scheibeneingang. Dazu kommt ein leichter! Druck nach unten. ...

von Lillebror87, 24. SSW 14.10.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Scheide

Die letzen 10 Beiträge im Forum Februar 2021 - Mamis
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.