Monatsforum Februar Mamis 2021

Wiedereinstieg in den Beruf

Februar Mamis
Wiedereinstieg in den Beruf

anita.u90

Hallo ihr Lieben, wie ist bei euch der Wiedereinstieg gelaufen? Seid ihr zufrieden auf der Arbeit? Ich habe im Juni mit 15 Stunden pro Woche angefangen und mache seit August 22 Stunden. Ich bin bei meinem alten Arbeitgeber, aber habe das Gefühl nur noch Azubiarbeiten zu bekommen vor der Elternzeit habe ich die Buchhaltung geleitet und fühle mich jetzt komplett unterfordert Hat jemand ähnliche Erfahrungen oder Tipps für mich?


Suomi

Antwort auf Beitrag von anita.u90

Ich bin mit 22 h pro Woche wieder eingestiegen. Vorher war ich Vollzeit und habe als Assistentin der Geschäftsführung und Assistentin der Personalleitung gearbeitet. Mittlerweile mache ich nur noch Personalreferentin. Habe sehr viel zu tun und kann mich nicht beklagen unterfordert zu sein. Ich habe viel Verantwortung im Personalbereich übernommen. Liegt es bei Dir vielleicht daran, dass man die Leitung nicht in TZ machen kann? Hast Du schon mal mit Deinem AG geredet?