Februar 2021 Mamis

Februar 2021 Mamis

Mein Postfach

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von inbemacale, 5. SSW am 15.06.2020, 7:07 Uhr

Haare färben/tönen

Guten Morgen ihr Lieben,
wie denkt Ihr über Haare färben/tönen in der Schwangerschaft?
Ich habe am 3.7. endlich meinen lang ersehnten Friseurtermin. Meine Corona-Frisur sollte dringend mal gerettet werden
Nun frag ich mich aber, soll ich es überhaupt machen? Schade ich dem Krümel?
Wie seht ihr das?

 
4 Antworten:

Re: Haare färben/tönen

Antwort von Netti2020, 11. SSW am 15.06.2020, 7:15 Uhr

Ich würde in der Frühschwangerschaft drauf verzichten, da es umstritten ist. Mein Frisör sagt auch erst im 2. Trimester wieder

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Haare färben/tönen

Antwort von Mumofthree, 10. SSW am 15.06.2020, 7:48 Uhr

Ich würde es ganz lassen. Wenn etwas passieren sollte würde ich mir das nie verzeihen... Wegen blöden Haaren... Man kann es doch mal 40 Wochen sein lassen. Meine Meinung

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Haare färben/tönen

Antwort von babymv am 15.06.2020, 7:58 Uhr

Ich hatte in allen 3 ss gefärbt. Hab 3 gesunde kinder. Muss jeder für sich entscheiden.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Haare färben/tönen

Antwort von Shari2108 am 15.06.2020, 9:41 Uhr

Ich habe viel darüber gelesen, ganz einig sind sie sich zwar bist heute nicht, allerdings steht überall das Tönen kein Problem darstellen sollte. Färben hingegen ist ein sehr umstrittenes Thema.
Mir geht es wie dir, wollte eigentlich auch zum Friseur da ich seit Corona auch nicht mehr war ich bin ehr ein dunkler Typ und habe daher mit meinen 31 Jahren schon hier und dort Graue Strähnen warte nun allerdings noch bis zur 12ssw und lasse es dann auch nur vom Friseur machen der genau weiss was in seiner Tönung so ist. Was auch kein Problem sein sollte, sind Strähnen da diese nicht direkt an der Kopfhaut gemacht werden sondern ein Abstand dazu haben. Ich würd sagen, lass dich einfach beraten und nehm sonst doch einfach ne Tönung. Meist kann man die Farbe dann auch beim Friseur gar nicht so teuer nach kaufen zum Zuhause immer mal wieder tönen und dann gönnst du dir eben immer mal wieder nen Abend oder Nachmittag nur für dich, mit Haare tönen, gesichtsmaske, alles was gut tut und genießt eben

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Schwangerschaftsnewsletter
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen und Beiträge in unseren Foren rund um die Schwangerschaft:

Haare färben ....

Hi Ihr, ich habe diese Woche einen Friseurtermin. Ich muß mir regelmäßig die Haare färben, weil ich ziemlich grau bin mittlerweile. Bei meinem Sohn damals habe ich nur noch Naturfarben verwenden lassen, aber ich denke mal, die decken die Grauen nicht ab. Ich will nix tun, ...

von puschel77, 6. SSW 19.06.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Haare färben

Haare färben bzw tönen in der ss.....?

Wie haltet ihr das? Manche sagen nicht färben und nicht tönen. Andere sagen wiederum tönen ist ok. In der letzten ss habe ich garnichts von beiden gemacht doch bin ziemlich unsicher jetzt weil ich mich mit neuer Farbe doch wieder wohler fühlen würde.

von MKB, 10. SSW 21.07.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte:   Haare färben, Haare tönen

Die letzen 10 Beiträge im Forum Februar 2021 - Mamis
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.