Februar 2021 Mamis

Februar 2021 Mamis

Mein Postfach

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von KristinaW., 21. SSW am 21.09.2020, 14:32 Uhr

Frauenarzt oder Hebamme??

Hallo,

ich habe mal eine Frage. Ich befinde mich in der 21. SSW und hätte am 20.10. den nächsten Termin mein Frauenarzt. Da der, wie ich finde, immer recht wenig Zeit hat, übernimmt die Hebamme den Termin im Oktober. So haben wir es entschieden. Sie sagte, das wenn sie den Termin übernimmt, könnten wir nicht zum Frauenarzt. Das heißt aber, das ich unseren Krümel zwei Monate nicht auf dem Ultraschall sehen könnte, da die Hebamme keinen Ultraschall anbietet.

Welche Erfahrung habt ihr gemacht? Ist es richtig, das entweder Hebamme oder Frauenarzt untersuchen? Das man sich entscheiden muss?

Vielen Dank schon jetzt für Eure Antworten.

 
6 Antworten:

Re: Frauenarzt oder Hebamme??

Antwort von JaDe1984, 19. SSW am 21.09.2020, 14:54 Uhr

Hi,
ja das ist normal ! Man kann zwischen den beiden wechseln ... eigentlich hat man ja auch nur 3 mal Ultraschall laut Kassenleistung... man muss es halt nur entscheiden ob man das so will ... die Krankenkassen planen die extra Ultraschall Untersuchungen ja nicht ein bzw unser Gesundheitssystem sieht die ja auch nicht vor ... wenn man sich für die Teilung entscheidet werden die Termine so aufgeteilt das man zu den planmäßigen Ultraschall Untersuchungen beim Arzt ist ...

Da mein Arzt auch mehrere Male Ultraschall anbietet habe ich mich gegen die Teilung entschieden... das muss aber jeder selbst wissen denke ich

Lg

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Frauenarzt oder Hebamme??

Antwort von KristinaW. am 21.09.2020, 14:57 Uhr

Super, vielen Dank :)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Frauenarzt oder Hebamme??

Antwort von Puzzles am 21.09.2020, 15:58 Uhr

Hallo,

ich habe auch eine Aufteilung, aber anscheinend ist diese anders angelegt.

Ob bei der Hebamme oder der Ärztin - es sind je 4-Wochen-Intervalle. Die sind dann so gelegt, dass ich quasi alle zwei Wochen zumindest kurz untersucht werde.
Bei der Hebamme geht es um die Herztöne, den Fundusstand und ansonsten um meine Gesundheit und evtl. Beschwerden.

Die Ärztin macht dann einen Ultraschall, Blutdruckkontrolle, Gewichtkontrolle, gelegentlich eine Überprüfung des Eisenwertes und bei Beschwerden eine vaginale Kontrolle. Der Gebärmutterhals oder ähnliches wird auch nur auf Nachfrage oder bei Beschwerden kontrolliert.

Ist die Routine bei euren Ärzten ist Hebammen eine andere?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Frauenarzt oder Hebamme??

Antwort von JaDe1984, 19. SSW am 21.09.2020, 16:05 Uhr

Meine Hebamme meinte ich könnte halt anstatt zum Arzt zu ihr kommen und darauf dann wieder zum Arzt ... ich habe einen drei Wochen Rhythmus bei meinem Arzt wegen unserer ICSI Behandlung ...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Frauenarzt oder Hebamme??

Antwort von AnMe, 35. SSW am 21.09.2020, 19:07 Uhr

Du kannst bis auf die Ultraschalle alle Termine bei deiner Hebamme machen,wenn du das möchtest! Mit der KK kann aber immer nur einer der beiden den regulären Vorsorgetermin abrechnen. Dass heißt, bist du im Oktober bei deiner Hebamme und sie rechnet den Termin als Schwangerschaftsvorsorge ab,dann kann dein FA den nicht mehr abrechnen. Es gibt aber auch Hebammen,die rechnen die Termine unter was anderem ab, aber keine Ahnung wie
Ich mache seit der 28. Woche geteilte Vorsorge alle zwei Wochen,aber so wären auch meine regulären Termine bei meiner FA gewesen.
Ich genieße das Kennenlernen mit meiner Hebamme gerade sehr,da sie mich ja nach der Geburt intensiv betreut. Trotzdem bin ich auch noch gerne bei meiner FA und würde es in der nächsten SS auch wieder so handhaben.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Frauenarzt oder Hebamme??

Antwort von Dmck am 22.09.2020, 12:37 Uhr

Huhu

Bei uns ist es auch so, dass wir im Wechsel einen mit Arzt oder Hebamme haben! Das kann man so machen ist aber kein Muss, wenn man sich damit unwohl fühlt (also bei uns in der Praxis)

Ich hatte anfangs auch bedenken, weil mich dann 8 Wochen kein Arzt sehen würde und habs direkt bei der Hebamme angesprochen!

Sie hat mich direkt beruhigt und meinte nur, dass ich die Praxis niemals verlassen werde ohne mein Baby gehört oder gesehen zu haben! Sollte ich dennoch bei einem dieser Termine große Bedenken haben oder sie etwas für nicht in Ordnung befinden, gehts am gleichen Tag nochmal zur Ärztin!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Schwangerschaftsnewsletter
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen und Beiträge in unseren Foren rund um die Schwangerschaft:

Hebamme oder Frauenarzt?

Hallo zusammen, Bislang ist es so, dass ich alle 4 Wochen einen Termin bei meiner hebamme habe, sowie alle 4 Wochen einen Termin bei meinem Frauenarzt (somit alle 2 Wochen einen Termin). Erstmal : Ist das grundsätzlich ein Problem hinsichtlich Abrechnung bei der ...

von BerryNin, 15. SSW 03.09.2020

Frage und Antworten lesen

Stichworte:   Hebamme, Frauenarzt

Vorsorgebetreuung Hebamme vs. Frauenarzt

Hallo ihr Lieben, ich habe heute meine Hebamme kennengelernt. sie hat ihren Betreuungsraum direkt bei mir um die Ecke und war mir auch ausreichend sympathisch. Ich bin nun am überlegen, welche Betreuungen ich bei ihr machen soll. In der letzten Schwangerschaft war ich ...

von milkyway82 03.08.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte:   Hebamme, Frauenarzt

Zurück vom Frauenarzt bisschen enttäuscht 😞

hab mich soo auf den arzt termin heute gefreut ,weil ich dachte man kann sehen was es wird. Er hat das baby ausgemessen alles ist super 218g wiegt es Wo dann meine frage kam ob man sehen kann was es wird,meinte er nur das ist schwierig Obwohl das baby genau richtig lag ...

von endless_love, 18. SSW 10.09.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Frauenarzt

Hebamme kennenlernen

Hallo Mädels, Morgen um 15 Uhr lerne ich meine Hebamme kennen.. und ich hab keine Ahnung was ich die fragen soll...an sich habe ich keine Fragen ich lass das alles so auf mich zukommen und bin relativ ...

von Chibi2392, 17. SSW 07.09.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Hebamme

Weissagungen der Hebamme

Hallo ihr Lieben, ich war gestern zur Kontrolle bei der Hebamme. Das ist eine ganz herzliche und freundliche Frau mit viel Berufserfahrung um die schätzungsweise Ende 40. Ich fühle mich bisher sehr wohl bei ihr, da sie immer auf Fragen geduldig, offen und ehrlich reagiert und ...

von Puzzles, 18. SSW 04.09.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Hebamme

Frauenarzt und extra Ultraschall

Hey Mädels, Habe heute Abend endlich wieder einen FA Termin. Sehe hier immer so viele tolle Bilder, macht ihr den Ultraschall als extra? Also als Selbstzahler ? Oder genügen euch die 3 die von der Krankenkasse bezahlt werden. Meine FÄ bietet so ein Paket an ...Zahl 4 ...

von Chibi2392, 16. SSW 01.09.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Frauenarzt

Frauenarzttermin

Heute war ich mal wieder beim Frauenarzt. Alles ist gut und so ganz langsam spüre ich den kleinen auch. Das ist so ein zartes Streicheln von innen . Der nächste Termin ist dann erst wieder Ende September

von mamavonemma, 16. SSW 31.08.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Frauenarzt

Hebamme

Hallo ihr Lieben. Heute kommt meine Hebamme das erste Mal. Ich bin tierisch aufgeregt. Gibt es irgend etwas was ich unbedingt Fragen sollte oder irgendwas anderes wichtiges? Beim 1ten Kind habe ich die Hebamme erst nach der Geburt kennengelernt. ...

von JudithL, 16. SSW 31.08.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Hebamme

Frauenarzt

Wir sind auch zurück vom FA und alles ist super. Rechnerisch bin ich heute bei 15+4 und laut Messung bei 15+3, also passt Gewicht wurde auf 130g geschätzt. Der Krümel hat sich fleißig bewegt.. Outing gab es leider ...

von Suomi, 16. SSW 28.08.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Frauenarzt

Hebamme kennengelernt

Hallo zusammen, ich bin gerade etwas beruhigter als vorher. Meine Hebamme war gerade zur Vorstellungsrunde da. Sie hatte mir am Telefon mitgeteilt, dass wegen Corona die Männer nicht mit zum Vorbereitungskurs dürfen. Das fand ich echt blöd und schade weil es unser erstes ...

von JaDe1984, 15. SSW 26.08.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Hebamme

Die letzen 10 Beiträge im Forum Februar 2021 - Mamis
Mamas Augen Papas Nase Allergie Vererbung Vorbeugung Vorbeugen Baby2
Baby
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.