Februar 2021 Mamis

Februar 2021 Mamis

Mein Postfach

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Lillisunshine, 6. SSW am 18.06.2020, 18:32 Uhr

Corona Babyboom

Hallo

Ich habe nächste Woche Freitag endlich meinen 1. FA Termin. Dann bin ich 6+5.

Die Helferin am Telefon sagte mir, dass es einen richtig großen Schwangerschaftsboom in diesen Monaten gebe... Sie meint es liegt an Corona. Deswegen ist es auch schwer einen Termin zu bekommen.

Habt ihr auch eine solche Info? Oder betrifft das nur meine Stadt?
Dann werden die Krankhäuser ja auch überlastet sein, wenn man entbinden möchte.

Habt ihr Erfahrungen? Irgendwie sorgt mich das grad.

Lieben Gruß

 
5 Antworten:

Re: Corona Babyboom

Antwort von Netti2020, 12. SSW am 18.06.2020, 20:04 Uhr

Hab davon noch nichts gehört und immer gut Termine beim FA und auch im Pränatalzentrum bekommen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Corona Babyboom

Antwort von SabrinaBecker am 18.06.2020, 20:08 Uhr

Ich muss dir ehrlich sagen ich denke bis nächstes Jahr wird das alles richtig geregelt sein wenn nicht sogar alles wieder vorbei:)
Die Frauen jetzt tun mir ein wenig leid da die Männer ja nicht bei sein dürfen

Aber bei meinem FA Ist völlig normal wie immer sogar ohne Maske

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Corona Babyboom

Antwort von Tani209 am 19.06.2020, 6:50 Uhr

Guten Morgen,

ich habe es nur bemerkt beim Schwangerschaftstest kaufen. Bei unserem DM waren so gut wie alle Tests (25er) vergriffen bis auf ein paar Frühtests. Hab dann halt mit dem getestet, obwohl ich überfällig war
LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Corona Babyboom

Antwort von Thiara82 am 19.06.2020, 8:59 Uhr

Hallo aus dem Dezember,

als ich meinen ersten Termin hatte, meinte mein Frauenarzt, dass ich ja noch nicht zu der Corona-Welle gehöre
Also ja, er rechnet auch mit einem Anstieg und ich glaube, er wird Recht haben!

Das kann dann in den Krankenhäusern in der Tat eng werden. Als meine Tochter geboren wurde, gab es zwei Krankenhäuser in der Nähe, die keine Frauen mehr aufnehmen konnten und in meinem Krankenhaus gab es in der Nacht nach unserer Entbindung 7 Neuaufnahmen. Und da war kein Babyboom...

Ich würde mich an eurer Stelle JETZT schon um eine Hebamme kümmern, denn die werden noch früher als ohnehin schon ausgebucht sein!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Corona Babyboom

Antwort von nita83 am 21.06.2020, 13:13 Uhr

Jup es gibt mehr Schwangerschaft warte mal ab nächtes Jahr wird es wenn die alle geboren werden richtig auffallen.
LG nita

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Schwangerschaftsnewsletter
Die letzen 10 Beiträge im Forum Februar 2021 - Mamis
Mamas Augen Papas Nase Allergie Vererbung Vorbeugung Vorbeugen Baby2
Baby
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.