Februar 2021 Mamis

Februar 2021 Mamis

Mein Postfach

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

von babymv  am 18.06.2020, 13:53 Uhr

Ängste

Hatte letztes jahr in juli eine ma. Hab richtig angst das es wieder nicht gut ausgeht. Wie geht es euch?

 
5 Antworten:

Re: Ängste

Antwort von Sunnykristina am 18.06.2020, 14:19 Uhr

Mir gehts auch so

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ängste

Antwort von Baby_A am 18.06.2020, 15:12 Uhr

Ich hatte vor meinen beiden Kindern zwei FG, es war schlimm und danach habe ich meine Kinder bekommen ohne FG dazwischen. Und dann wollten wir 3 Kind und letztes Jahr endete es erneut mit FG. Es kommt wie es kommt. Mir hat geholfen, so zu denken, DAS KIND WAR FÜR UNS NOCH NICHT BEREIT, UNS ALS FAMILIE ZU HABEN. Aber es kommt noch! Die Angst bringt uns nicht weiter! Wir müssen positiv bleiben!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ängste

Antwort von Annalinchen92, 6. SSW am 18.06.2020, 16:04 Uhr

Ich weiß ebenfalls wie du dich fühlst. Ich hatte 2015 in der 11SSW eine MA mit AS und 2016 als ich 3 Monate später wieder schwanger wurde in der 8 SSW noch eine. Beides waren Wunschkinder. Ich war sehr traurig und habe daraufhin mit meinem Mann eine Pause gemacht. 2017 haben wir es einfach entspannt noch einmal versucht und zack gleich schwanger und nun ist meine Maus zweieinhalb Jahre alt und kerngesund. Die Schwangerschaft war bis auf ein Hämatom zu Beginn total Komplikationslos.

Nun bin ich wieder schwanger mit einem Wunschkind und habe auch etwas Angst, dass es wieder nicht klappt aber ich versuche mich immer davon abzulenken indem ich dem Baby jetzt schon gut zurede, dass es sich ja gut festbeißen soll. Es bleibt uns nichts übrig als zu vertrauen und zu hoffen. Und wenn die Schwangerschaft so früh zu Ende ist, hat die Natur ein Finger im Spiel und ich denke die "weiß" was sie tut und es war vielleicht nicht grundlos.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ängste

Antwort von Babri, 6. SSW am 18.06.2020, 22:13 Uhr

Hey,
ich kann deine Angst nachvollziehen. Ich hatte im Januar 2019 eine MA mit Ausschabung in der 10. SSW. Wurde nach 7 Jahren endlich spontan schwanger...
Jetzt bin ich in der 6. SSW. Aber nicht spontan. Waren in einem Kinderwunschzentrum. Selbst das hat gedauert (Immunologie bzgl. Einnistung und Erhalt der SS).
Bin also auch total panisch... ich bin zwar völlig zugeballert mit Spritzen, Tabletten und Zäpfchen. Trotzdem hab ich Angst, dass es schief geht.

Ich versteh dich also total!!!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ängste

Antwort von Simone696, 6. SSW am 20.06.2020, 10:43 Uhr

Ich verstehe dich auch. Hatte auch letztes Jahr eine FG. Jetzt in der 6. Woche. Und die Angst überwiegt momentan noch. Ist glaub normal wenn man schon schlechte Erfahrungen gemacht hat.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Schwangerschaftsnewsletter
Die letzen 10 Beiträge im Forum Februar 2021 - Mamis
Mamas Augen Papas Nase Allergie Vererbung Vorbeugung Vorbeugen Baby2
Baby
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.