Prof. Dr. med. B.-Joachim Hackelöer

Prof. Dr. med. B.-Joachim Hackelöer

Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe

Prof. Dr. B.-Joachim Hackelöer studierte von 1965–1971 Medizin in der Universität Marburg, promovierte dort 1972 mit einem Thema der Endocrinologie, erhielt 1977 seinen Facharzt für Gynäkologie, habilierte in 1978 und wurde 1981 Professor. Seit Mai 2013 ist Prof. Hackelöer bei "amedes experts-hamburg" im DEGUM III (Pränat/Gyn/Mamma), sowie in seiner eigenen Praxis in Hamburg tätig. Sein Schwerpunkt ist heute die Früherkennung fetaler Erkrankungen und Behandlungen im Mutterleib. Die Geburtshilfe der Klinik gehört mit 2700 Geburten pro Jahr zu den größten in Deutschland.

mehr über Prof. Dr. med. B.-Joachim Hackelöer lesen

Prof. Dr. med. B.-Joachim Hackelöer

CMV Titer

Antwort von Prof. Dr. med. B.-Joachim Hackelöer

Frage:

Sehr geehrter Herr Dr. Hackelöer,

Das ist jetzt wirklich meine letzte Frage. Ich habe einen Befund von meiner 1. Schwangerschaft gefunden und da war der igG bei 255 positiv und igM unter 5 also negativ. War das eine Infektion?
Und der igG beim 2. Kind 501. Warum der Anstieg? Ein IgM wurde beim 2. Mal nicht ermittelt.

von Elli200707 am 05.06.2019, 10:04 Uhr

 

Antwort auf:

CMV Titer

Hallo Elli,
das Alles beweist keine Infektion mit CVS.Hören Sie auf zu grübeln!
Alles Gute
Prof. Hackelöer

von Prof. Dr. med. B.-Joachim Hackelöer am 05.06.2019

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Dienstag und Mittwoch ab 7 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Prof. Dr. med. B.-Joachim Hackelöer - Pränatale Diagnostik:

CMV Titer

Sg. Hr. Dr.! Ich bin zwar noch nicht schwanger, habe aber zwecks 2. Kiwu meinen CMV-igG-AK-Titer bestimmen lassen, um zu erfahren, ob ich nun einen gewissen Schutz dagegen habe. Zuletzt vor meinem 1. Kiwu vor 5 Jahren, da war er Wert negativ. Nun ist mein Sohn 4 und der ...

von staybee 11.01.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Titer, CMV

Rückfrage CMV Infektion möglich?

Lieber Dr. Hackelöer besten Dank für die Info. Auch wenn sie es natürlich nicht vorhersehen können ob etwas passiert ist oder nicht. Eigentlich wollte ich nur wissen ob ich mich über trockene Gegenstände (Türklinken, Unterlagen, Kleidung etc.) infizieren könnte. Wenn ...

von VanessaVani 11.12.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: CMV

CMV Infektion möglich?

Lieber Herr Dr. Hackelöer, kurze Frage zu einer CMV Infektion. Heute war eine Arbeitskollegin mit Baby zu Besuch. Ich bin natürlich nicht in das Büro wo meine Kollegin mit dem Kind war. Die andere Kollegin aus meinem Büro ist allerdings dahin gegangen. Ob und wie intensiv ...

von VanessaVani 11.12.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: CMV

CMV und Anti-D-Prophylaxe

Sehr geehrter Herr Prof. Dr. Hackelöer, ich bin das erste Mal schwanger und neige leider dazu, vieles zu hinterfragen und mir viele Sorgen zu machen. 1. Wir hatten am Wochenende Besuch von einem dreijährigen Kind, das beim Essen unerwartet losgeprustet hat. Auf meinem Arm ...

von tina_99 23.10.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: CMV

CMV-Ansteckung durch direktes Anniesen

Hallo Herr Prof. Dr. Hackelöer, ich bin CMV seronegativ. Gestern hat mich das 5 Monate alte Baby einer Freundin angeniest. Ist dadurch eine Ansteckung mit CMV möglich, falls das Baby CMV hätte (ist unbekannt)? Ich bin in der 20. SSW. Ich bin mir nach einiger Recherche ...

von SanniSun 17.10.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: CMV

Nachfrage CMV Gefahr

Sehr geehrter Herr Prof. Dr. Hackelöer, vielen Dank für Ihre Antwort. Folgende Rückfragen habe ich noch: 1. Auf der Internetseite von RKI steht, das die Inkubationszeiten 4-6 Wochen beträgt. Sollte unser Kind sich am 18.08. angesteckt haben, ab wann besteht die Gefahr ...

von julchen149 11.09.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: CMV

CMV Muttermilch

Sehr geehrter Herr Prof. Dr. Hackelöer, mitte August habe ich Nachwuchs bekommen. Ich stille das Kind voll und hatte vor der Schwangerschaft CMV durchgemacht (evtl. als Kind, den Zeitpunkt kenne ich nicht genau, jedenfalls nicht während der Schwangerschaft). Wenn ich es ...

von winter2018 11.09.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: CMV

CMV Gefahr

Sehr geehrter Herr Prof. Dr. Hackelöer, zu der Gefahr einer CMV Ansteckung habe ich generell eine Frage und eine persönliche Frage. 1. unser Kind 1,5 Jahre liebt es auf unseren Elternbett zu toben und dann auch mal gerne auf dem Kopfkissen oder an der Bettdecle ist ...

von julchen149 05.09.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: CMV

CMV + Schwangerschaftsdiabetis

Sehr geehrter Herr Prof. Dr. Hackelöer, drei Fragen habe ich an Sie: letzten Freitag hat mein Kind mir mit komplett nassen Händen, nachdem Sie eine Walnuss gegessen hat, in meinen Mund gefasst. So schnell wie Soe das tat, konnte ich gar nicht reagieren. Kann dies schon ...

von Sonne1234 07.08.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: CMV

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.