Larissa Jasker, Kurberaterin

Mutter-Kind-Kuren

Larissa Jasker, Kurberaterin

   

 

Chance auf Familienkur

Hallo, wir haben zwei Kinder, 13 und 8 Jahre. Der große hat ADHS diagnostiziert bekommen vor 5 Jahren und nimmt Medikamente. Der Kleine hat mehrmals jährlich Probleme mit den Bronchien. Hatten auch schon stationäre Krankenhaus Aufenthalte. Ist beim Kinderarzt in einem Asthma-Programm aufgenommen worden. Ich selber habe auch öfters Probleme mit den Bronchien. Alles in allem belasten beide Krankheiten die ganze Familie. Vorallem mit dem grossen haben wir viele Probleme, ADHS und Pupertät... Denke dass eine Familienkur uns allen gut tun würde, gesundheitlich und auch um wieder Kraft zu tanken. Meinen sie wir haben eine Chance auf eine Familienkur?

von M.R. am 09.04.2019, 10:12 Uhr

 

Antwort:

Chance auf Familienkur

Familienkuren sind im Sozialgesetz nicht verankert. Es gibt familienorientierte Rehabilitationen. Diese werden nur dann in Betracht gezogen, bei schwersten Erkrankungen des Kindes, wie bei Krebs oder Mukoviszidose. Eine Mutter- bzw. Vater-Kind-Kur kann dasjenige Elternteil in Anspruch nehmen, das in der Haupterziehungsverantwortung steht.

von Larissa Jasker am 09.04.2019

Antwort:

Chance auf Familienkur

Stellt einen Antrag für je einen Erwachsenen mit einem Kind, werden beide Anträge genehmigt, müsst ihr nur noch eine Kureineichtung suchen, wo ihr zusammen anreisen könnt.

Wir hatten in unserem Kurdurchgang etliche solcher "Familienkuren". Waren an der Ostsee.

Nur weil es nicht vorgesehen ist, gibt es also dennoch einen Weg ;-)

Viel Erfolg.

von HeyDu! am 09.04.2019

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen im Expertenforum "Mutter-Kind-Kuren"

Familienkur möglich?

Hallo, ich und meine Mutter kümmern uns zu zweit um meine 4,5 Jahre alte Tochter.Wir zwei sind chronisch erkrankt und stehen kurz vorm Burn out... Die Kleine hat auch auf Grund ihrer Geschichte Verhaltensauffälligkeiten.Laut der AOK bekommt man eine Familienkur nur bei Tod ...

von Sundance75 27.03.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Familienkur

Chancen auf Kur/Familienkur?

Guten Tag Frau Dessauer, hinter uns liegt eine sehr belastende Zeit und wir bräuchten dringend eine Auszeit, um das Geschehene zu verarbeiten bzw. zu neuen Kräften zu kommen. Nach zwei FG kam vor drei Jahren unser zweites Kind mit einem Gendefekt zur Welt. Die Umstände der ...

von maxi996 26.10.2018

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Familienkur, Chance

Chance auf Bewilligung

Guten Tag Frau Dessauer, ich habe zwei Kinder (3,5 und 1,5), lebe in fester Partnerschaft und arbeite in Teilzeit mit 24 Stunden pro Woche. Die Fahrzeit beträgt ca. 45 Minuten die einfache Strecke. Allerdings gibt es kaum Unterstützung in der Kinderbetreuung. Der Arbeitgeber ...

von portalaki 30.04.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Chance

Familienkur nachdem unser Baby gestorben ist

Hallo, Wir haben vor kurzem leider unser zweites Kind kurz nach der Geburt verloren. Der schock sitzt tief, da es absolut nicht vorraussehbar gewesen ist (das baby war unterversorgt aber 2 Ärzte haben das nicht erkannt und uns bei den Untersuchungen immer gesagt alles wäre ...

von yvonne-1s 02.04.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Familienkur

Familienkur

Liebe Frau Dessauer, ich habe 2015 mit meiner großen Tochter schon einmal eine Mutter Kind-Kur gemacht, die von der TK problemlos bewilligt wurde. 2017 war ein schweres Jahr für uns mit großen psychischen und familiären Belastungen, da unsere zweite Tochter wegen eines ...

von penny2013 06.02.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Familienkur

Familienkur

Hallo Frau Dessauer, ich habe eine Frage zur Beantragung einer Familienkur. Kurz zur Situation: Wir sind ein unverheiratetes Paar mit zwei Kindern. Bei mir und meinem Partner sind es akute Erschöpfungszustände bis hin zu depressiven Phasen, die insbesondere bei meinem ...

von sternchen_01 25.01.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Familienkur

Familienkur?

Moin moin Uns wurde erzählt,dass es Kuren für die ganze Familie gibt. Was sind Gründe um als ganze Familie eine Kur zu machen? Kurz zur Vorgeschichte: Unser großer Sohn kam mit einem offenem Bauch zur Welt und lag nach zwei Operationen und 2 Monaten Koma für 5 Monate im ...

von maruffel 19.09.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Familienkur

Familienkur - Ernährungs-/Motroikproblem beim Kind

Guten Morgen, bin verzweifelt auf der Suche, nach etwas oder jemanden womit meine ganze Familie geholfen wird. Meine Tochter kam 3 Wochen zu früh (nun 21 Monate alt) und hatte seit der Geburt Verdauungsbeschwerden/Blähungen/Koliken. Bekam direkt in den ersten Tagen ...

von Nerwen86 31.08.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Familienkur

Chancen für einen frühen Kuraufenthalt?

Hallo Fr. Dessauer, ich habe meinen ersten Mutter-Kind-Kurantrag am 03.07.2017 gestellt und ist weiter an die MDK weitergeleitet worden von meiner Krankenkasse. Ich habe mich erkundigt das man ca. 6 Monate warten müsste bzgl. Kuraufenthalt zu sein. Nun fange ich Februar ...

von NisaMila 06.07.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Chance

Familienkur nach Aufenthalt auf Neo Intensiv

Hallo Frau Dessauer, ich bzw wir überlegen eine Kur zu machen und haben etwas spezielle Anforderungen. Mama: infektanfällig und einfach ausgelaugt Papa: infektanfällig, ausgelaugt und schlecht eingestellt Diabetes Kind (geb 08.2015): infektanfällig mit Vorerkrankung ...

von VerenaSch 19.05.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Familienkur

Die letzten 10 Fragen zum Thema "Mutter-Kind-Kuren"
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.