Wie lange Eisprung blocken „ohne Qualitätsverlust“

Dr. med. Rüdiger Moltrecht Frage an Dr. med. Rüdiger Moltrecht Frauenarzt

Frage: Wie lange Eisprung blocken „ohne Qualitätsverlust“

Hallo Herr Dr. Moltrecht, Ich bin gerade etwas verunsichert. Seit ZT2 spritze ich abends 23h Puregon. Ich war am ZT7 zum ersten Ultraschall. 12 Eizellen bereits 8-10mm - und es gab ganz viele kleinere. Man sagte mir ich müsste am Freitag ZT11 nachmittags wiederkommen zum Ultraschall und vermutlich am Samstag 12ZT mit Ovitrelle auslösen für die Punktion am Montag 14ZT. Sonntag hat die Klinik geschlossen. Meine bisherigen Punktionen waren am ZT12 und ZT13. Im natürlichen Zyklus habe ich den Eisprung wie ein Uhrwerk an ZT12. Seit ein paar Stunden merke ich wie angespannt meine Eierstöcke sind - das kenne ich von den anderen Stimus 1-2 Tage vor der Punktion. Meine Fragen: - Was ist wenn Freitag Nachmittag die Eizellen schon zu gross sind. Gibt es eine Alternative zu Ovitrelle, dass man Freitag Nachmittag noch auslösen kann und schon Samstag Punktion macht?  - Wie lange kann man mit Orgalutran blocken, ohne dass es den Eizellen schadet bzw die Qualität leidet? Danke und sonnige Grüße!

von Frankfurt14 am 07.09.2022, 21:10



Antwort auf:

Wie lange Eisprung blocken „ohne Qualitätsverlust“

Hallo, erst 36 h nach Auslösen kann punkiert werden; ausgelöst wird, wenn mindestens drei Leitfollikel 17 mm erreicht haben. Wenn Sie sehr verunsichert sind, müsste heute nochmals geschaut werden. Viel Erfolg!

von Dr. Rüdiger Moltrecht am 08.09.2022


Antwort auf:

Wie lange Eisprung blocken „ohne Qualitätsverlust“

Vielen Dank Hr. Dr. Moltrecht! Ich muss mich nochmal zu diesem "Vorgang" melden: Ich hatte Ihren Rat befolgt, aber keinen früheren US Termin bekommen. Am Freitag ZT11 waren die 12 Eizellen dann "plötzlich" alle schon 18-22mm (und 4 kleinere). Auslösen trotzdem erst am Samstag, da Sonntag keine OPs im KWZ. Die letzte Orgalutran ZT11 22h, Ovitrelle ZT12 23h, Punktion ZT14 10h.  Ich tracke selbst LH. Bei den vorherigen Punktionen habe ich den "Höchstwert" früh morgens beim Aufstehen ca 3 Std vor der Punktion gemessen. Jetzt war er schon am Tag vorher ZT13 ca. 16h, am ZT14 morgens vor der Punktion morgens auf niedrigsten Niveau Bei der Punktion sagte man mir es konnten nur 7 EZ "gefunden und punktiert" werden. Leider keine wirkliche Begründung. Meinen Sie ich habe den Eisprung verpasst? ...Immerhin ist die Befruchtungsrate wieder sehr gut... Ich bin sehr dankbar für dieses Forum, und dass Sie sich die Zeit nehmen! DANKE!!

von Frankfurt14 am 14.09.2022, 13:22


Antwort auf:

Wie lange Eisprung blocken „ohne Qualitätsverlust“

Hallo, wichtig ist, dass es bei der Kontrolle Freitag nicht bereits einen Progesteron Anstieg gegeben hat; falls ja, lieber ein freeze all ( aber heute ist ja schon Mittwoch....) Viel Glück!!

von Dr. Rüdiger Moltrecht am 14.09.2022


Antwort auf:

Wie lange Eisprung blocken „ohne Qualitätsverlust“

Vielen Dank nochmal. Gestern sagte man mir, dass zumindest die Qualität der Eizellen top sei für die Befruchtungsrate. Heute wurde ich angerufen, dass nur 2 von den 7 "Top EZ" die ICSI überstanden haben. Bei den vorherigen Versuchen hatte ich immer 90-100%. Ich glaube immernoch, dass ich den Eisprung verpasst habe. Auf jeden Fall ist da ist einiges schiefgelaufen. Zum Glück hatte ich vorher richtig gute Blasto-ICSIs, so dass ich weiss, dass es auch anders laufen kann. Leider ohne Einnistung wegen nk-Zellen, daher besonders enttäuschend, wenn der Vor-Prozess bereits schiefläuft. Leid tut es mir auch um die ca 5000EUR  die von unserem (Selbstzahler-) Budgetlimit abgehen. Sorry, dass musste ich nun loswerden.  DANKE Ihnen für die Unterstützung, Wünsche und alles Gute auch für Sie!

von Frankfurt14 am 15.09.2022, 12:15


Antwort auf:

Wie lange Eisprung blocken „ohne Qualitätsverlust“

Dann hoffe ich sehr, dass es einer der beiden wird!!!

von Dr. Rüdiger Moltrecht am 16.09.2022


Ähnliche Fragen ähnliche Fragen

Wann Eisprung...

Guten Morgen  habe mal eine frage war gestern morgen zum Blutabnahme  lh bei 9.9 und e2 bei 285. Habe vom 3-7 zt 5mg letrozol  genommen.  Ist die ovulation schon in gange ?  Wann wäre wohl der eisprung, Wollte auslösen  eigentlich oder ist es schon zu spät?   Lieben gruss


Erster Eisprung nach Ausschabung

Guten Tag, Gerne würde ich wissen wann man den ersten Eisprung nach einer Fehlgeburt hat. Ich nehme an, dass der HCG Wert zuerst wieder auf 0 sein muss. Beginnt danach die Eizellenreifung (also Zeitpunkt HCG =0 +- 14 Tage) oder beginnt diese bereits früher und man hat bei HCG = 0 direkt einen Eisprung? Vielen herzlichen Dank für die Rückmeldung ...


Im 1. Eisprung schwanger werden

Guten Abend, ich habe Ende August 2022 nach 2 Jahren durchgehender Einnahme die Pille abgesetzt. Ich hatte bisher weder eine Abbruchsblutung noch eine Schmierblutung o. Ä. Am 7.11. hatte ich überraschenderweise scheinbar meinen Eisprung (mit Ovu getestet) und einen Tag vorher ungeschützten Geschlechtsverkehr. Es wäre überraschend, aber schön zugle...


Abstand GV zum Eisprung

Guten Tag Dr. Grewe, wenn der Eisprung am Dienstag 15.11. war, reicht dann der GV am Mittwoch Freitag und Sonntag davor aus? Ist GV wenn die Eisprunganzeichen (starker ZV-Schleim, Ziehen im Unterleib) schon da sind noch erfolgsverprechend? Es hat gestern Abend leider nicht mehr gepasst.   Herzlichen Dank 


Ohne Blutung einen Eisprung

Hallo liebes Experten Team, ich habe nach der Geburt unserer 1. Tochter die Pille desogestrel ohne Pausen genommen (ab November 2020). Ende August 2022 habe ich diese abgesetzt und habe seitdem weder eine Abbruchblutung noch irgendeine Blutung bekommen, geschweige denn einen geregelten Zyklus. Jetzt hatte ich am Sonntag bereits Ziehen im Unterl...


Kann sich der Eisprung verschieben?

Hallo Herr Dr. Moltrecht, ich habe heute mit dem CB digital (10ner) positiv getestet, 25er Test ist kaum was zu sehen.  Die letzten Tage hatte ich immer zarte Linien auf dem Facelle SST(10ner) gehabt. Der digitale Test war am Montag aber negativ.Heute dann positiv. Ich ging davon aus,dass ich heute ES plus 14 nach positiven Ovu sein müsst...


Kurz nach Eisprung in Freizeitpark

Hallo, ich habe meine Eisprung voraussichtlich Mittwoch oder Donnerstag, an dem darauffolgenden Sonntag wollen wir eigentlich in einen Freizeitpark. Ist es zu diesem Zeitpunkt (ES+3) schon schädlich auf Achterbahnen zu fahren. So früh positiv testen ist ja nicht möglich, demnach kann ich ja nicht wissen ob es geklappt hat oder sowieso nicht.


Später Eisprung nachteilig? Progesteronmangel?

Sehr geehrte Prof. van der Ven, ich bin 28 Jahre alt und habe eine 13 Monate alte Tochter, mit der ich im 2. Zyklus schwanger wurde. Damals war mein Eisprung schon immer an Tag 18 statt 14 und die zweite Zyklushälfte war "nur" 12 Tage lang, es reichte aber ja scheinbar aus.    Nun wollen wir noch ein Kind und ich mache mir Sorgen um meinen ...