Utrogest

Dr. med. Roxana Popovici Frage an Dr. med. Roxana Popovici Frauenärztin

Frage: Utrogest

Sehr geehrte Frau Dr. Popovici, mein Mann versuchen uns nun schon eine Weile am Nachwuchs. Mein Zyklus ist leider unregelmäßig und die Temperaturkurve immer sehr unruhig. Ich nehme nun den 2. Monat Clavella und die Temperaturkurve ist nun viel ruhiger. Nach vielem Bitten hat mein Gyn nun auch in der 2. Zyklushälfte wenigstens den Progesteronwert bestimmt. Aussage war nun nach Ergebnis der Blutuntersuchung, dass der Wert an der unteren Grenze liegt. Mir wurde UTROGEST Luteal 200 mg Weichkaps.z.vaginal.Anwend. verschrieben, leider ohne Hinweis in welcher Menge. Können Sie das beurteilen? Nachdem ich immer wieder mit Schmierblutungen zu kämpfen habe und auch nach einer Clomifenbehandlung gefragt habe, bekam ich die Antwort, dass das genau dosiert werden muss und am besten in einer Kinderwunschklinik mit Spritzen passieren sollte. Ist das wirklich so?  Vielen Dank und viele Grüße

von keks.123 am 26.09.2022, 20:31



Antwort auf:

Utrogest

Hallo! Utrogest 200 mg (1 x tgl.) würde ich alleine schon wegen der Schmierblutungen empfehlen. Sollten die Schmierblutungen damit nicht weggehen oder die 1. Zyklushälfte sehr lang sein, ist eine hormonelle Stimulation mit Clomifen oder mit Spritzen eine gute Idee!  Alles Gute, RP

von Dr. Roxana Popovici am 12.10.2022


Ähnliche Fragen ähnliche Fragen

Cylogest und Utrogest

Guten Tag, Ich habe von meinem Arzt Cylogest 400 mg verschrieben bekommen. Ich habe aber Zuhause noch einige Packungen Utrogest 200 mg. Ist es das gleiche? Könnte ich nicht einfach zwei Utrogest anstatt eine Cylogest nehmen? Leider hat mein Frauenarzt ab Montag Urlaub deshalb frage ich Sie und und möchte nichts falsch machen. Dankeschön.


Utrogest / Progesteron Stillzeit

Guten Tag, ich hätte eine Frage bzgl. Utrogest vaginal während der Stillzeit. Sohn ist zwei Jahre und wird dementsprechend nicht mehr viel gestillt.... Packungsbeilage rät vom Stillen während Einnahme ab. Haben Sie einen Rat?? ....sollte man bei Einnahme ggf. eine Karenz beim Stillen einlegen, da das Progesteron dann innerhalb einiger Stunde...


Utrogest

Sehr geehrter Herr Dr. Gagsteiger, mein Mann und ich versuchen uns nun schon eine Weile am Nachwuchs. Mein Zyklus ist leider unregelmäßig und die Temperaturkurve immer sehr unruhig. Ich nehme nun den 2. Monat Clavella und die Temperaturkurve ist nun schon ruhiger. Nach vielem Bitten hat mein Gyn nun auch in der 2. Zyklushälfte wenigstens den Pr...


Utrogest Basaltemperatur

Guten Tag Frau Finger, ich muss Sie leider nochmal etwas fragen bzgl. Utrogest. Ich bin heute bei ES+3. Seit 2 Tagen nehme ich Utrogest 200mg abends vaginal 1 Kapsel. Meine Basaltemperatur geht aber nicht weiter hoch sondern stagniert bei 36,70, 36,71 und 36,69... Beim letzten Mal haben Sie mir geraten, bei 1 Tablette Utrogest zu bleiben. Soll ...


Utrogest

Sehr geehrte Frau Prof. Sonntag, ich habe einen positiven SS Test (rechnerisch 4+1), da ich das AVA Armband nutze habe ich festgestellt, dass ich dennoch in den letzten 3 Tagen einen starken Temperaturabfall bis unter die baseline habe. Ich bin natürlich schwanger geworden, nehme aber auf Empfehlung meine Ärztin 200mg Utrogest bei Progestoron a...


Utrogest

Hallo Frau Finger, vielen Dank für Ihre gestrige Antwort. Nun ist es so, dass ich gestern Nachmittag tatsächlich meine Periode bekommen habe. An ES+14, trotz der Einnahme von Utrogest. Ich mache mir einfach nur Gedanken, ob es mit einer Schwangerschaft bisher noch nicht geklappt hat, weil vielleicht das Utrogest zu niedrig dosiert ist?! Was ich...


Utrogest

Guten Abend Herr Dr. Moltrecht, ich habe eine Frage zu Utrogest. Ich habe dieses Medikament von meiner Frauenärztin wegen einer zu kurzen 2. Zyklushälfte verschrieben bekommen. Seit 6 Zyklen nehme ich es immer ab 1 Tag nach ES bis ES+14 abends vaginal 1 Tablette ein. An ES+14 mache ich einen Schwangerschaftstest, wenn dieser negativ ist, setze ...


Utrogest

Guten Morgen Frau Finger, ich habe eine Frage bzgl. Utrogest. Ich nehme dies wegen einer zu kurzen 2. Zyklushälfte immer ab 1 Tag nach ES bis ES+14, teste dann, wenn negativ setze ich ab und immer 3 Tage später bekomme ich meine Periode. Nun ist es so, dass ich in diesem Zyklus komischerweise seit Es+13 eine bräunliche Schmierblutung habe, auch me...


Utrogest 200mg oral

Guten Tag, meine Frauenärztin hat mir 200g Utrogest zur oralen Einnahme verschrieben. Diese soll ich von Zyklustag 17. - 26. nehmen, da ich unter Progesteronmangel leide. Ich nehme das jetzt seit 4 Monaten - leider noch ohne Erfolg.  Ich habe in diversen Foren gelesen, dass es wichtig ist, Utrogest erst nach dem Eisprung zu nehmen. Dieser kö...