HiPP Ernährungsberatung

Anke Claus  (Master Ernährungsmedizin)

   

 

Wieviel ml sollte am Tag getrunken werden?

Hallo,
meine Tochter ist fast 14 Monate alt und wiegt ca. 7700 g bei Body-Größe 74. Sie isst morgens mit uns Brot, mittags etwas Kindermüsli, nachmittags Banane, abends Gemüsegetreidebrei und probiert bei uns einen Bissen, isst aber dann nicht davon (außer es gibt Nudel, die isst sie gerne pur,oder Bratkartoffeln). Vorm Schlafen und nachts (1-2 mal) stille ich noch.

Ich habe das Gefühl sie trinkt zj wenig, was mich im Moment sehr stresst, auch da sie schon wieder erkältet und verschleimt ist. Wieviel Flüssigkeit sollte sie tagsüber noch zu sich nehmen?

von MissyPink am 22.12.2016, 20:35 Uhr

 

Antwort:

Wieviel ml sollte am Tag getrunken werden?

Liebe „MissyPink“,

sehen Sie das Trinken ganz gelassen.

Eine genaue Menge festzulegen ist sehr schwierig. Der zusätzliche Flüssigkeitsbedarf ist ganz individuell und wird von vielen Faktoren beeinflusst, wie von der Umgebungstemperatur und Aktivität Ihres Babys.
Ihre Kleine stillt noch einen Großteil ihres Bedarfs über die Muttermilch. Grundsätzlich können nicht nur Getränke und Milch, sondern alle Lebensmittel in unterschiedlichem Ausmaß zur Flüssigkeitsversorgung beitragen. Gerade Obst ist hier zu nennen.

Kinder haben ein sehr gutes Durstgefühl und holen sich, was sie brauchen.
Wie sieht der Urin denn aus? Ist er hellgelb und riecht nicht streng, ist ihre Kleine wunderbar versorgt.

Beim Trinken hilft es ansonsten selbst ein Vorbild zu sein und vor dem Kind wie selbstverständlich etwas zu trinken. Prosten Sie frohgelaunt zu. So wird das Trinken positiv belegt!

Achten Sie bei der Ernährung Ihrer Kleinen darauf, dass Gemüse und Fleisch/Fisch nicht zu kurz kommen. Ein Ernährungsplan im Kleinkindalter könnte grob so aussehen:

Morgens: Milch + Brot oder Müesli
Vormittags: Obst + Knabberei, nur Knabberei, nur Obst oder Getreide-Obst-Brei, mal ein kleiner Joghurt
Mittags: Gemüse, Beilage und 2-3 mal Fleisch und einmal Fisch
Nachmittags: nach Bedarf etwas Obst + Knabberei oder Getreide-Obst-Brei, mal ein kleiner Joghurt
Abends: Milchbrei mit Obst, Brot + Käse plus Gemüsesticks, Milch, Müesli

Viel Freude mit Ihrer Kleinen und eine besinnliche Weihnachtszeit!

Herzliche Grüße
Anke Claus

von Anke Claus am 23.12.2016

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an das Team vom HiPP Elternservice

Darf dieser Früchtetee getrunken werden?

Guten Abend! Mein Kind ist 7 Monate alt und mit dem trinken klappt das leider nicht so wirklich. Ich habe schon alles versucht, Wasser, Mineralwasser, kalt, lauwarm, Saftschorle, Apfel-Melissen-Tee, aus der Flasche, aus dem Becher. Mehr fällt mir nicht mehr ein! Jetzt möchte ...

von Mami1976 21.05.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: getrunken

zu viel getrunken?

Hallo, ich brauche mal einen Rat... Mein Sohn ist fast 9 Mon. Seit dem zweiten Mon schläft er durch. Seit ca drei Wochen nicht mehr. Ca. 7 Uhr 200 ml einer Nahrung. ca 12 Uhr ein Gläschen Menü, ca 15 Uhr 200 ml einer Nahrung, ca 18 Uhr Getreide-Banane Brei ( mit vier Korn ...

von 78engel78 13.07.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: getrunken

Die letzten 10 Fragen an das Team vom HiPP Elternservice


Anzeige

Hipp mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.