Prof. Dr. med. Gerhard Jorch

zu klein... die dritte

Antwort von Prof. Dr. med. Gerhard Jorch

Sie haben mir bisher nicht mitgeteilt, wieviel zu klein Ihr Kind ist. Davon hängt viel ab in der Beurteilung Besprechen Sie Ihre Sorgen mit Ihrem Gynäkologen.

Eines scheint aber klar zu sein: Wenn keine Unterversorgung vorliegt und Ihr Kind überhaupt noch zunimmt, ist das ein guter Grund die Schwangerschaft fortzusetzen. .

von Prof. Dr. med. Gerhard Jorch am 06.08.2001

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.