Fachärztin Louise-Caroline Büttner

small-for-date

Antwort von Fachärztin Louise-Caroline Büttner

Hallo,

mein Sohn wurde bei SSW 35+0 mit 1390 g und 39 cm geboren. Er war eine Früh-/Mangelgeburt mit einer Retardierung von ca. 6 Wochen.

Mir wurde gesagt, dass ich es differenziert sehen sollte, was das korrigierte Alter angeht. Bei der geistigen Entwicklung sollte ich nur die fünf Wochen, die er zu früh kam abziehen, bei der körperlichen Entwicklung sollte ich ihm jedoch eher 8-10 Wochen mehr Zeit geben.

Gruss
Anke

von AnkeP am 26.10.2002, 15:05 Uhr

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.