Prof. Dr. med. Gerhard Jorch

sauerstoffsättigungsabfall

Antwort von Prof. Dr. med. Gerhard Jorch

Es gibt eine Reihe von Ursachen für Sauerstoffabfälle. Die von Ihnen genannten Untersuchungsmethoden schließen einige davon aus, andere nicht. Ich empfehle Ihnen die Durchführung einer Polysomnographie ( = Schlaflaboruntersuchung). Hierbei wird während des Nachtschlafes durch die gleichzeitige Registrierung verschiedener Körperfunktionen nach der möglichen Ursache gefahndet. Die Untersuchung ist schmerzlos und erfordert einen stationären Aufenthalt von 1 1/2 Tagen.

von Prof. Dr. med. Gerhard Jorch am 27.08.2001

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.