Prof. Dr. med. Gerhard Jorch

Kann ich mein Kind auf dem Bauch schlafen lassen?

Antwort von Prof. Dr. med. Gerhard Jorch

Frage:

Guten Morgen Herr Prof. :-)

Da sie auch hier der Fachmann für gesunder, sicherer Babysschlaf sind, stelle ich meine Frage an sie.
Unser Kind ist nun 9,5 Monate alt und hat immer auf dem Rücken geschlafen. Seit ca. 1,5 Wochen schläft er immer auf der Seite oder auf dem Bauch. Ich kann ihn umdrehen soviel ich will, er dreht sich immer zurück und will unbedingt auf den Bauch. Ich mache mir so natürlich Sorgen wegem dem plötzl. Kindstod.
Wie hoch ist in dem Alter noch die Gefahr?
Soll ich ihn so schlafen lassen?
Ich kann daran ja wahrscheinlich nichts ändern, da ich ja nicht die ganze Nacht neben ihm sitzen kann. Ich denke auch, dass es für ihn sicherlich nicht angenehm wäre, wenn ich im Schlaf ständig umdrehe. Er kann sich schon lange ohne Probleme selbständig drehen in beide Richtungen und ist ansonsten sehr flitzig unterwegs. Leider hat er gerade eine kleine Erkältung.
Ich danke ihnen vielmals für ihre Antwort und wünsche noch einen schönen Wintertag!
VG endoplasmatischesreticullum (die mit dem einen "l" zu viel :-D )

von endoplasmatischesreticullum am 06.02.2013, 10:41 Uhr

 

Antwort auf:

Kann ich mein Kind auf dem Bauch schlafen lassen?

Ich kann Ihnen nur zustimmen. Umdrehen oder nachts am Bett sitzen macht keinen Sinn. Ihr Sohn scheint ja mittlerweile die Bauchlage zu beherrschen. Außerdem ist er ja schon 9,5 Monate alt.
Das zusätzliche "l" sollten wir der Mutter eines solch prächtigen Säuglings gönnen :-). Außerdem bin ich keine Lateinlehrer, sondern habe nur 9 Jahre lang Latein auf der Schule gelernt.

von Prof. Dr. med. Gerhard Jorch am 08.02.2013

Antwort auf:

Kann ich mein Kind auf dem Bauch schlafen lassen?

Guten Abend :-)
Ich danke ihnen herzlich für ihre Antwort!
Ich musste über das "nur" sehr schmunzeln, das ist meiner Meinung nach doch schon eine recht lange Zeit. Daher denke ich, dass sie dem Wissen eines Lateinlehrers weitaus näher sind als ich.
Ich wünsche ihnen noch einen angenehmen Abend und ein gemütliches Wochenende!

von endoplasmatischesreticullum am 08.02.2013

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an die Experten Frühgeburt und Frühchen

Kann ich meine Tochter in Bauchlage schlafen lassen?

Sehr geehrter Herr Prof. Jorch, unsere Tochter ist 10.5 Monate alt (Frühchen aus ssw 33+6) und ist motorisch und körperlich gleichaltrigen gleich. Bis vor kurzem lag sie beim schlafen nur in und wir halten konsequent alle Sicherheitsvorkehrungen in Sachen Sids Prävention. ...

von Marmita 09.01.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schlafen Bauch

Schlafen in Bauchlage

Guten Tag! Meine Tochter, korrigiert 8 Monate (geb 34+2) schläft seit ca 2 Wochen auf der Seite, auf den Bauch dreht sie sich tagsüber nur vereinzelt. Aber wir üben es tagsüber ganz viel, nach KG Anleitung. Nun will sie sich im Schlaf auf den Bauch drehen, letzte Nacht hat ...

von Sommerwiese2 27.04.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schlafen Bauch

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.