Fachärztin Louise-Caroline Büttner

Frühchen ? sehr wichtig !!!!!

Antwort von Fachärztin Louise-Caroline Büttner

hallo ,
soviel ich weiss zählen baby´s unter 2500g als frühchen .das kkh müsste dir falls wenn eine bescheinigung ausstellen .die angaben beim us sind aber nur circa angaben immer +/- .
meine kleine kam in der 33+5ssw . hatte damals 1950g und war 43cm obwohl sie 2tage vorher noch 47cm und 2500g haben sollte .
meine kleine hatte damals eine trinkschwäche gehabt und musste noch 3wochen im kkh bleiben .jetzt bekommt sie noch bewegungstherapie .liegt an einen ätemüberwachungs monitor (wo aber zum glück ausser fehlalarm noch nichts war) mit ihr ist alles ok alle sind sehr zufrieden mit ihr(toi,toi,toi) und von der trinkschwäche merkt man auch nichts mehr .es ist aber von kind zu kind unterschiedlich. mach dir jetzt nicht soviele sorgen und falls was sein sollte wirst du von den ärzten noch früh genug aufgeklärt was du beachten musst.
lg
sandra + yara

von skanky2 am 05.09.2003, 08:35 Uhr

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.